Deutsches MG/ROVER Forum

MG/ROVER => Pflege & Wartung => Aussenpflege => Thema gestartet von: The Stig am 04. Oktober 2010, 11:13:28

Titel: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: The Stig am 04. Oktober 2010, 11:13:28
Mich hat gestern beim Reißverschlussverfahren ein Held im VW-Bus übersehen (zu niedrig) - ist mir (der ich stand) schön in Schrittgeschwindigkeit rangerollt und nun sind beide meine Radläufe verschrammt.

Abkleben und Spachteln würde ich selber machen, das Lackieren wird aber wohl dank des zickigen metallic-Lacks mit Spraydose eher würg bei DIY.

Hat jemand eine Empfehlung für mich? Hier um die Ecke wurde ich grade kommentarlos weggeschickt nach dem Motto "nein, sowas hatten wir noch nie, können wir nicht, is ja Plastik".

Rechnung...brauch ich nicht unbedingt. ;D
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: TiefFlieger am 04. Oktober 2010, 11:16:27
Bootsbauer?
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: The Stig am 04. Oktober 2010, 11:18:12
Bootsbauer?
Ich brauch niemanden der laminieren kann, es geht echt nur ums Lackieren der Radlaufkanten.

Haben Bootsbauer denn den passenden Lack, Kompressor und Sprühpistole mit Lackierkabine?
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: Hans-Peter am 04. Oktober 2010, 11:21:33
Smart Repair Läden sollten sowas können.
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: cruciox am 04. Oktober 2010, 14:04:50
Ein Bootsbauer wird wohl kaum den passenden Lack haben, den zu bekommen sollte aber wohl weit weniger schwierig werden.

Was die aber auf jeden fall haben ist know-how wenns ums Lackieren von GFK geht.


Mir fällt bei euch da unten spontan Bavaria Yachts ein, wo man zumindest mal fragen könnte, auch wenns nicht unbedingt deren klassisches Betätigungsfeld ist, kleine Liseln zu lacken
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: klanglordv am 04. Oktober 2010, 15:13:09
Ich brauch niemanden der laminieren kann, es geht echt nur ums Lackieren der Radlaufkanten.

Haben Bootsbauer denn den passenden Lack, Kompressor und Sprühpistole mit Lackierkabine?

Ich kenne nur jemanden der in Ingolstadt "Vespa usw." lackiert!
Soll ich mal fragen?

Ansonsten ich hätte  Kompressor und Pistole da! :-)
In Pasing gabs doch zum mieten die Lackierkabienen...

Ich kannte mal jemanden, muss im Hinterkopf kramen wer das war, der die vermietet hatte inkl. Werkzeug und Hilfestellung!

-heiko
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: The Stig am 04. Oktober 2010, 15:44:05
Ich kenne nur jemanden der in Ingolstadt "Vespa usw." lackiert!
Soll ich mal fragen?

Ansonsten ich hätte  Kompressor und Pistole da! :-)
In Pasing gabs doch zum mieten die Lackierkabienen...

Ich kannte mal jemanden, muss im Hinterkopf kramen wer das war, der die vermietet hatte inkl. Werkzeug und Hilfestellung!
Fragen gern, aber explizit wegen GFK fragen.
Ich war jetzt schon bei 2 Lackierern die mich beide wieder weggeschickt haben weil sie sich weigern, GFK zu machen.

Ansonsten - mit Deinem Equipment sollten wir das Ganze auch besser hinkriegen als mit ner Dose, hm? ;)
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: Tommy83 am 04. Oktober 2010, 17:34:43
danach könnt ihr bei meinem gleich weitermachen  ;D
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: torben am 04. Oktober 2010, 22:10:54
Na komm...des bisserl schleifen, fillern, grundieren und lacken sollt doch nach ein paar Bier erledigt sein...!

Hast PN  ;)
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: The Stig am 05. Oktober 2010, 08:59:15
Na komm...des bisserl schleifen, fillern, grundieren und lacken sollt doch nach ein paar Bier erledigt sein...!

Hast PN  ;)
Sehr anständig. ;D

Ich würd Dir ja zurückschreiben, aber Dein Postfach ist voll. ;)
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: klanglordv am 05. Oktober 2010, 09:26:25
Ich sehe schon das wird wieder eine lustige Runde bei mir...

;-)

Sagt bescheid, wenn es spruchreif ist!

P.S.. Habe gerade alle meine bekannten angesprochen wegen Lacker...! (Klappt schon irgendwie Korbi!)

-heiko
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: klanglordv am 05. Oktober 2010, 11:28:01
Ich sehe schon das wird wieder eine lustige Runde bei mir...

;-)

Sagt bescheid, wenn es spruchreif ist!

P.S.. Habe gerade alle meine bekannten angesprochen wegen Lacker...! (Klappt schon irgendwie Korbi!)

-heiko

Hier 2 gute lackierer, welche aber nicht in München sind..!

http://www.hot-paint.de/
http://www.autolackiererei-schumann.de/

Müßte man sich überlegen ob es einem Wert ist, 1-1/2Stunden zu fahren

P.S: Sorry für Doppelpost, editieren ging nicht mehr!!!

-heiko
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: The Stig am 05. Oktober 2010, 12:08:43
Ah, willst Du den Chaoshaufen doch nicht in der Einfahrt? ;D
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: Tommy83 am 05. Oktober 2010, 20:50:33
Ah, willst Du den Chaoshaufen doch nicht in der Einfahrt? ;D

doch, aber wahrscheinlich nicht die Lackflecken am Haus...  ;D
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: klanglordv am 06. Oktober 2010, 11:14:19
doch, aber wahrscheinlich nicht die Lackflecken am Haus...  ;D

ist bei unserem Haus eh schon egal...!
vor allem mit dieser *sch...*,  äh schönen Farbe ;-)

-heiko
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: AC-3EX am 06. Oktober 2010, 11:16:03
vor allem mit dieser *sch...*,  äh schönen Farbe ;-)

Dachte ich eigentlich auch - steht dem Wagen RL aber ausgezeichnet.
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: klanglordv am 06. Oktober 2010, 12:30:30
Dachte ich eigentlich auch - steht dem Wagen RL aber ausgezeichnet.

Hihi...

damit meinte ich die Farbe unseres Hauses in "Schlumpf-Blau"
Nicht die Farbe der Elise...

So schnell kommen Mißverständnisse ;-)
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: AC-3EX am 06. Oktober 2010, 12:55:32
Blaues Haus.... hm.

This thread is worthless without pictures. ;D
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: The Stig am 06. Oktober 2010, 13:03:20
Blaues Haus.... hm.

This thread is worthless without pictures. ;D

(http://666kb.com/i/bna4x7vvmzaicef9v.jpg)
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: AC-3EX am 06. Oktober 2010, 13:28:58
Na ja, geht ja...
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: Tommy83 am 06. Oktober 2010, 13:32:13
@Heiko: hast du schon mal lackiert? Bei mir müßte ja auch mal die Seitenwand ausgebessert werden...
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: klanglordv am 08. Oktober 2010, 09:50:57
@Heiko: hast du schon mal lackiert? Bei mir müßte ja auch mal die Seitenwand ausgebessert werden...

Bisher nur Holz...!
Da ich ja nebenberuflich Boxen baue.

Und diese müssen auch lackiert werden!
An Metall habe ich mich noch nicht ran gewagt...!

Ich hole mir einfach ein Stück Metall,Alu,Blech und teste mal ;-)

P.S.: Schönes Einfamilienhaus, große Einfahrt ;-)

-heiko

Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: Tommy83 am 08. Oktober 2010, 12:36:34
große Einfahrt ;-)

ja, sowas bräuchte ich auch zum Basteln  ;(
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: klanglordv am 08. Oktober 2010, 20:46:39
ja, sowas bräuchte ich auch zum Basteln  ;(

Bist jederzeit eingeladen!
Freue mich immer, zu schrauben und zu quatschen!

Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: torben am 16. Oktober 2010, 18:04:19
Sehr anständig. ;D

Ich würd Dir ja zurückschreiben, aber Dein Postfach ist voll. ;)

wie wahr, es quoll! nun ist es wieder erschlankt...  8)
was hab ich verpasst?? lackrunde bei heiko geplant? das schreit nach warmen klamotten...!!!
Titel: Re: [S] Lackierer im Raum München, wenn möglich GFK-erfahren
Beitrag von: The Stig am 16. Oktober 2010, 18:07:53
Ja, äh. Danke. ;D

Ich hab mal dran rumgerieben, das meiste war Abrieb von der Stoßstange der Caravelle.
Nur hinten ist ne Schramme, das lass ich im Frühjahr machen.
Ich kann nur noch bis 25ten mit den englischen Schildern fahren, und TÜV etc. mach ich erst im Frühjahr, daher wird das wohl nix mehr.