MG/ROVER > Technik

Lotus-Freigaben für E10

(1/4) > >>

The Stig:
"Lotus has NOT tested Ethanol on the Rover K series engine or its associated fuel control systems so we CANNOT recommend the use of Ethanol Fuel for Lotus vehicles using the ROVER powertrain!"

Alle Loti mit Toyota-Motoren (Elise S/R, Exige (S), Evora) dürfen E10 (natürlich wie gehabt mindestens 95 Oktan) fahren, allerdings kann es zu leichten Leistungsverlusten bedingt durch den niedrigeren Brennwert kommen.

Ach ja, und:
"Diesel - The Lotus Elise/Exige will not operate on diesel fuel."

UliV:
Hoffentlich kapierts jetzt auch der letzte MGR Fahrer, das E10 für sein Fahrzeug nicht freigegeben ist.

Da hilft auch kein Wundermittelchen oder Zweitaktöl, da hilft nur Hirn.
E10 tanken nur auf eigenes Risiko.

Rover:
Warum gibts E10 überhaupt noch....?

McKnete:
30% Marktanteil  :Huh:

Manic Mechanic:

--- Zitat von: Rover am 16. Januar 2014, 09:34:09 ---Warum gibts E10 überhaupt noch....?

--- Ende Zitat ---

Ich tanke nix anders. Warum mehr für E5 bezahlen, wenn der Verbrauch mit E10 nicht messbar gestiegen ist?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln