http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: MFT waschen  (Gelesen 5433 mal)

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8382
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
MFT waschen
« am: 03. September 2010, 09:33:44 »
Schmeisst Ihr eure MFT's einfach mit in die Waschmaschine ? Meine hätten es mal nötig....
Bei der Lieferung war auch ein Waschmittel dabei für die Tücher. Oder ist da Handwäsche angesagt ?


Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: MFT waschen
« Antwort #1 am: 03. September 2010, 09:38:16 »
Schmeiß die in die Waschmaschine mit normalem Waschmittel.
Hab so spezielles MFT-Waschmittel ausprobiert und keinen Unterschied feststellen können.

Aber keinesfalls Weichspüler benutzen!
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline koax

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZR 160 MK I
Re: MFT waschen
« Antwort #2 am: 03. September 2010, 10:31:43 »
Wenn dann wasche ich aber auch nur MFT und nichts anderes(Polierpads und Auftragspads natürlich auch)

Meine Freundin hat mal ihre Jeans mit reingemacht, die war dann hinüber  :rolleyes:

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: MFT waschen
« Antwort #3 am: 03. September 2010, 10:37:24 »
Wenn dann wasche ich aber auch nur MFT und nichts anderes(Polierpads und Auftragspads natürlich auch)
Eh klar.
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline toupman

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 406
  • Geschlecht: Männlich
  • Elise MKI, Saab 9-3
Re: MFT waschen
« Antwort #4 am: 03. September 2010, 11:05:00 »
Bei denen von Sonax stand drauf 60°C und kein Weichspüler. So hab ichs dann auch gamcht.

Allerdings !ACHTUNG! wenn man die roten von Sonax mit den weißen zusammen wäscht, hat man danach rosa farbene.

Offline DerMeister

  • Club Hessen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1729
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: ZT190, 214RF, TF160
Re: MFT waschen
« Antwort #5 am: 03. September 2010, 17:31:12 »
wie waschen, einemal benutzen und weg schmeißen  8) :D



sollten 3-4 mal alleine kreisen und danach kann man sie auch mit andere Wäsche zusammen waschen ( damit die nciht einfärben)
Wasche sie normal auch immer mit den Pads zusammen gibt schon fast eine Maschine  :angel:
TUNING - IT'S NOT A CRIME... IT'S A WAY OF LIFE

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7611
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: MFT waschen
« Antwort #6 am: 03. September 2010, 18:49:36 »
Ich wasche meine Tücher und auch die Maschinenpads sämtlich per Hand. Die ganzen Tonerden aus den Polituren und das Wachs haben imo bestenfalls negativen Einfluss auf die nächsten Waschgänge, wie die sich dauerhaft auf die Maschine auswirken weiß wohl auch niemand. Ich habe dafür eine hübsche größere Wanne aus Kunststoff. Das geht so flott, da lohnt es sich nicht eine Maschine anzuwerfen. Zumal bei der Menge.   :-/
DAFUQ?

Offline koax

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZR 160 MK I
Re: MFT waschen
« Antwort #7 am: 03. September 2010, 20:09:20 »
also aus meinen application pads ging das wachs nicht raus weder bei Handwäsche noch bei 40°, erst bei 60°

aber muss jeder selbst herausfinden ;)

Offline Tritium

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4068
  • Geschlecht: Männlich
  • ZR160, ZT-T 190, 220 GSi, 220 TC, P6 3500
Re: MFT waschen
« Antwort #8 am: 03. September 2010, 22:15:18 »
Dafür hat man eine extra WaMa im Keller, durch die auch das Pferdezeugs der Frau geht... ;D
http://rover.odin-haller.de  new: 14. MG-Rover Deutschlandtreffen (10.-12.07.2015)
http://technics.odin-haller.de

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8382
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: MFT waschen
« Antwort #9 am: 03. September 2010, 22:17:39 »
Ich wasche meine Tücher und auch die Maschinenpads sämtlich per Hand. Die ganzen Tonerden aus den Polituren und das Wachs haben imo bestenfalls negativen Einfluss auf die nächsten Waschgänge, wie die sich dauerhaft auf die Maschine auswirken weiß wohl auch niemand. Ich habe dafür eine hübsche größere Wanne aus Kunststoff. Das geht so flott, da lohnt es sich nicht eine Maschine anzuwerfen. Zumal bei der Menge.   :-/

Ich denke so werd ich das auch handhaben - weil Weibchen hatte auch so Bedenken geäussert was da so alles in der Maschine bleibt  :rolleyes:

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.