Deutsches MG/ROVER Forum

MG/ROVER => TÜV, Eintragungen => Thema gestartet von: mkk-mw-114 am 07. März 2010, 22:27:41

Titel: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: mkk-mw-114 am 07. März 2010, 22:27:41
habe mir gedacht ich tu euch mal was gutes und stell hier ne Kopie von meinem Fahrzeugschein zur Verfügung damit ihr auch die schönen Straights bei eurem 200er Rovern eingetragen bekommt.
Vielleicht hilft es ja irgendwem weiter. ;)

LG

(http://forum.mg-rover-freunde.de/BUBS/thumb/21946.jpeg) (http://forum.mg-rover-freunde.de/BUBS/view/21946)
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: mike26dd am 08. März 2010, 06:21:11
Die meisten Tüv Prüfer interessieren sich nicht für fremde KFZ Scheine die sagen jeder Prüfer macht mal nen Fehler viel mehr zählen Fakten wie Freigängigkeit und Traglastbescheinigungen die man ja leider nicht bei den Straights vorweisen kann.
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: mg xpower am 08. März 2010, 13:35:05
Fakten zählen erstmal bei der Tüv Eintragung.
Eigenen Erfahrung:
Es schadet argumentativ jedoch auf keinen Fall eine Zulassungsbescheinigungskopie mit der Eintragung dabei zu haben.

Daher Danke für die Kopie.
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Dennsen am 09. März 2010, 20:25:08
Wenn gewünscht, kann auch Kopie reinstellen mit Eintragung 205/45/17 und 205/40/17.
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: mg xpower am 10. März 2010, 09:27:37
Klar je mehr desto besser.

Klugscheißer Modus an:
Gibts in anderen Fahrzeugforen auch,
und für gängigere Fahrzeuge als MGR gibts für alles eigentlich eine Kopie.
Eigene Erfahrung, es hilft argumentativ mehr als es schadet ein Kopie dabeizuhaben.
KS Modus aus:

Grüße
Uli
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Henry am 10. März 2010, 09:29:02
Klar je mehr desto besser.

Klugscheißer Modus an:
Gibts in anderen Fahrzeugforen auch,
und für gängigere Fahrzeuge als MGR gibts für alles eigentlich eine Kopie.
Eigene Erfahrung, es hilft argumentativ mehr als es schadet ein Kopie dabeizuhaben.
KS Modus aus:

Grüße
Uli

 :icon_thumright:

Recht hatter!
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Spacecake am 12. März 2010, 17:24:44
Habs mal gepinnt. Denke dass wir das immermal wieder haben.

Grüße
Christian
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: MichaK am 12. März 2010, 20:03:32
Wie zufrieden bist Du mit dem 500m langem Einarmwischer?  ;D  Das erscheint mir recht lang. ;D
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: The Stig am 12. März 2010, 20:08:27
Hat jemand nen Fahrzeugschein mit 108dB Standgeräusch eingetragen?
Sowas könnt ich grad gut gebrauchen. ;D
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Roverlution am 12. März 2010, 21:03:57
Wie zufrieden bist Du mit dem 500m langem Einarmwischer?  ;D  Das erscheint mir recht lang. ;D
Das is (wie alle Eintragungen an diesem Fzg.) auf meinem Mist gewachsen ;D Hab damals en Aero Twin gesucht und dann einfach en 500mm ausprobiert. Soweit ok, außer das der letzte Zentimeter eben net mehr so wirklich wischt und en bisschen absteht. Stört aber net ;)

Hat jemand nen Fahrzeugschein mit 108dB Standgeräusch eingetragen?
Sowas könnt ich grad gut gebrauchen. ;D
Ne, aber sag Bescheid. Ich hab auch bald TÜFF ;D
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Rover200 am 21. März 2010, 21:56:28
Wenn gewünscht, kann auch Kopie reinstellen mit Eintragung 205/45/17 und 205/40/17.
könntest du dan bitte so eine kopie reistellen?
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Dennsen am 22. März 2010, 18:20:47
Am Start!   ;D

(http://forum.mg-rover-freunde.de/BUBS/thumb/22073.jpeg) (http://forum.mg-rover-freunde.de/BUBS/view/22073)
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Rover200 am 22. März 2010, 21:11:03
Am Start!   ;D

(http://forum.mg-rover-freunde.de/BUBS/thumb/22073.jpeg) (http://forum.mg-rover-freunde.de/BUBS/view/22073)


danke^^
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Carlsson 200 RF am 23. März 2010, 18:17:57
1000 Dank.. hab meine Straights heut erfolgreich Abnhemnen lassen.. wie gut das ich auch die gleichen H&R´s drin hab  :cheesy:

gruß Basti
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: MichaK am 25. März 2010, 08:46:00
Das is (wie alle Eintragungen an diesem Fzg.) auf meinem Mist gewachsen ;D Hab damals en Aero Twin gesucht und dann einfach en 500mm ausprobiert. Soweit ok, außer das der letzte Zentimeter eben net mehr so wirklich wischt und en bisschen absteht. Stört aber net ;)
Ne, aber sag Bescheid. Ich hab auch bald TÜFF ;D

500 mm ja. Eingetragen sind aber 500 m    ;D
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Tom am 25. März 2010, 12:57:29
nochmal zurück zu den straights, hat die wer auch auf nem anderen auto, z.b. XW. RT usw...? Weil da wären auch Scheine interessant
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: mkk-mw-114 am 25. März 2010, 22:18:57
stimmt... sind 500m  :cheesy:  dafür müssen bestimmt einige gummibäume sterben ;D
Titel: Re: Kopie Fahrzeugschein R214 Straights !!! Für alle die beim TÜV Probleme haben
Beitrag von: Tom am 04. April 2010, 22:06:30
nochmal zurück zu den straights, hat die wer auch auf nem anderen auto, z.b. XW. RT usw...? Weil da wären auch Scheine interessant

keiner?