http://www.mg-rover-teile.de

Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Technik / Re: MGF Hinterachsträger
« Letzter Beitrag von Thorsten am 02. November 2018, 10:10:58 »
Vorne Sitzen einfache Schrader Ventile . Da kannst du den Druck wie beim Reifen ablasen , aber durch den hohen Druck wird das sicher nicht ganz ohne Sauerrei abgehen .
22
Technik / Re: MGF Hinterachsträger
« Letzter Beitrag von Xpower am 02. November 2018, 06:25:05 »
Sind gut 20 Bar Druck auf dem System wenn es korrekt befüllt ist
Ich würde da nicht einfach so was auf machen
23
Technik / Re: MGF Hinterachsträger
« Letzter Beitrag von Socke am 02. November 2018, 00:41:35 »
Hallo X-Power,
Da uns gerade das Hydragasgerät fehlt (ist unterwegs): Kann ich auch einfach so eine Leitung öffnen und den Druck ablassen (entsprechende Vorsicht und Flüssigkeitsverlust einkalkuliert)? Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß es so groß kompliziert augebaut sein soll. Im WHB reden sie immer vierl von Vordruck und evakuieren, hier geht es erst mal darum, eine Leitung wegzunehmen. Füllen kommt später...

Danke!
Volker
24
Technik / Re: Thermostatgehäuse KV 6
« Letzter Beitrag von tomcat220 am 01. November 2018, 19:02:47 »
Nur das Gehäuse.
25
Technik / Re: MGF Hinterachsträger
« Letzter Beitrag von Xpower am 01. November 2018, 08:34:56 »
Ja der Druck muss raus aus den Dosen wenn du sie löst sonst fliegen sie dir um die Ohren
26
Technik / Re: MGF Hinterachsträger
« Letzter Beitrag von Socke am 01. November 2018, 00:09:51 »
Tolle Software...
27
Technik / Re: MGF Hinterachsträger
« Letzter Beitrag von Socke am 31. Oktober 2018, 23:53:14 »
Nachdem ich diesen Beitrag nun schon mehrfach geschrieben und verloren habe, weil ich mit der Forensoftware nicht klarkomme, hier die Kurzversion:
Durchgerosteter Träger siehe Bilder in Anlage.
Kriege die Schrauben nicht los, weil:
a.) Resonator im Weg, da bin ich noch am suchen, finde möglicherweise einen Weg.
b.) Hydragas-Leitung im Weg.
Frage dazu: Muß man den Druck ablassen, um die Hydragas-Einheit zulösen?

Wenn die Bilder nicht beiliegen, hat es wieder nicht funktioniert, dann vielleicht im nächsten Beitrag. Oder wie auch immer.
28
Technik / Re: Kein Licht rechts MGTF
« Letzter Beitrag von Stephan am 31. Oktober 2018, 19:39:27 »
Hallo
Habe den Fehler gefunden. Die Sicherung war doch nicht mehr okay danke trotzdem für die schnelle Antwort
Grüße Stephan
29
Technik / Re: Kein Licht rechts MGTF
« Letzter Beitrag von Xpower am 31. Oktober 2018, 10:09:37 »
Der Hauptscheinwerfer umfasst aber Abblendlicht, Fernlicht, Standlicht und Blinker.
Sonst würde ich nicht so fragen was nicht geht.
Wenn nur eins nicht geht Leuchtmittel wechseln und Kabel samt Anschluss genau anschauen
30
Technik / Re: Thermostatgehäuse KV 6
« Letzter Beitrag von Greywolf am 31. Oktober 2018, 09:33:27 »
Hallo Wolf,

Gibts die dazugehörigen Rohre ebenfalls oder nur das Thermostatgehäuse?

Gruß

Alex

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10