http://www.mg-rover-teile.de

Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
So er schnurrt wieder.  :fun:
92
Technik / Re: [45 1.8] Unruhiger Motorlauf und Qualm
« Letzter Beitrag von Xpower am 14. November 2017, 20:17:56 »
Liegt an der Länge der Anschlüsse musst mal mit deinem vergleichen die sind meist zu kurz im Gegensatz zum originalen
93
Clubtreffen / Re: 17. MG Rover Deutschlandtreffen 2018 - Teilnehmerliste
« Letzter Beitrag von Thorsten am 14. November 2017, 18:37:45 »
1. Chris                        - Fr. bis So. - ZT-T          - Übernachtung Wohnwagen
2. Jessy + Mia              - Fr. bis So. - ZR             - Übernachtung Unklar
3. Basti                        - Fr. bis So. - ZS             - Übernachtung Unklar
4. Sven                        - Fr. bis So. - ZS             - Übernachtung Zelt
5. Haui                         - Fr. bis So. - ZT             - Übernachtung Zelt
6. Icor                          - Fr. bis So. - XW-T         - Übernachtung Zelt
7. Gert                         - Fr. bis So. - 213 oder 820Ti - Übernachtung Unklar
8. Tim                           - Fr. bis So. - ZS oder ZT-T   - Übernachtung Zelt
9. Mike + Oli + Sandra - Mi. bis Mo. - TF + R25 - Übernachtung Ferienhaus
10. Simone + Thorsten   -Fr. bis So. - MGF   17. mal  Übernachtung Zelt mit Küchenbereich  :icon_thumright:
94
Technik / Re: [45 1.8] Unruhiger Motorlauf und Qualm
« Letzter Beitrag von Blare am 14. November 2017, 16:42:10 »
Okay, danke, das ist natürlich blöd, hatte alle Hersteller bei Daparto und in Atris verglichen und die hatten eigentlich alle M14x1.5 (nur einer hatte beim Einlass M14x1.25). Dann geht der Filter halt zurück. Sonst haben die Teile nach OE Nummer nämlich immer gepasst, daher wundert es mich hier. Wobei die Zündkabel ja auch zu lang waren, war vielleicht sonst nur Glück  ;D
95
Technik / Re: [45 1.8] Unruhiger Motorlauf und Qualm
« Letzter Beitrag von Xpower am 14. November 2017, 16:37:11 »
Da hast wohl ein aus dem Zubehör gekauft...
Die sind fast immer falsch gelistet
96
Technik / Re: [45 1.8] Unruhiger Motorlauf und Qualm
« Letzter Beitrag von Blare am 14. November 2017, 15:55:18 »
Habe nun noch eine andere Frage zum Kraftstofffilter. Wollte diesen wechseln, habe allerdings wohl den falschen bestellt, bestellt habe ich einen der laut Info für die OE Nummer WJN101192 passen soll, Gewinde laut Info bei Ein- und Ausgang M14x1.5

Habe den alten also ausgebaut und wollte den neuen reinschrauben, aber die Gewinde lassen sich nur anschnäbeln, keinesfalls reindrehen. Auch mit Schlüssel ging es kein Stück weiter und rohe Gewalt hilft bekanntlich nicht immer. In den alten Filter lassen sich die Überwurfschrauben mit wenig Kraft schrauben. Habe leider nichts in den Dimensionen M14x1.5 da, sonst könnte ich den Filter mal im ausgebauten Zustand testen (Radbolzen haben ja leider "nur" M12x1.5). Kann ja ein Produktionsfehler sein, oder ausgereizte Toleranzen.

Jemand eine Idee hierzu?

Danke!
97
Lageupdate:
...alles erledigt. ... die neuen Bemsleitungen leuchten direkt unter dem Fahrzeug; )

Dafür  hat es mir am Freitag die Lichtmaschine zerlegt....mitten in der Stadt...bin dann zum Glück noch auf nen Parkplatz. ..dort abgestellt...nicht mehr  angesprungen. ...

Da der ATM jetzt erst knapp über 40000 km hat bekommt er heute ne neue LM und dann ist so gut wie alles ausgetauscht  :)))

mfG Helmut
98
Technik / Re: ABS
« Letzter Beitrag von Daniel78 am 14. November 2017, 14:56:20 »
Wer macht was vorher und nachher?? Der Tacho?
99
Technik / Re: ABS
« Letzter Beitrag von tomcat220 am 14. November 2017, 14:21:03 »
Was macht er vorher und nachher?
100
Technik / Re: ABS
« Letzter Beitrag von Daniel78 am 14. November 2017, 13:59:32 »
Moin nochmal! Problemdiagnose ist raus!
Tachonadel fängt bei 100 km/h an zu „wackeln“ und misst ungenau!
Das bedeutet doch dann das der ABS Ring kaputt ist und ich ein neues Radlager brauche....!
Lg
Seiten: 1 ... 8 9 [10]