http://www.mg-rover-teile.de

Neueste Beiträge

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
11
MG/ROVER 400, 45, ZS (RT, T) - 1995-2005 / Re: MG ZS 180 Wasser im innenraum
« Letzter Beitrag von tomcat220 am Gestern um 01:40:40 »
Schiebedach?  Abläufe überprüfen
12
MG/ROVER 400, 45, ZS (RT, T) - 1995-2005 / MG ZS 180 Wasser im innenraum
« Letzter Beitrag von MGZS1801688 am Gestern um 01:15:00 »
Guten Tag zusammen

Mein ZS ist nach 2 Tagen dauerregen ziemlich feucht von innen . Ich bin heute eingestiegen, und habe bemerkt das der fahrersitz feucht war , danach habe ich angefangen zu suchen wo es denn Evtl herkommt ...

Gefunden habe ich am Himmel etwas , direkt vorne bei der frontscheibe unteranderem auch auf der Fahrerseite an der Säule entlang bis zum Fenster.
Auf der beifahrerseite ist es auch etwas feucht an der Säule und Fenster Bereich, meine Frage ist jetzt natürlich ..woher kommt das Wasser rein? Und wie kann ich das beheben?

Danke schon mal im voraus
13
Technik / Re: Rückfahrlichtschalter defekt?
« Letzter Beitrag von ffoetimmi am 21. November 2017, 20:48:02 »
Musste feststellen das am Schalter gar keine 12V ankommen, also muss irgendwo zwischen Schalter und Motorraum ein Kabelbruch sein ?
Sehe nur das die Leitung nach oben verschwindet, aber von oben kann ich noch nichts entdecken, muss wohl den Luftfilter ausbauen um an die Leitung zu kommen.
So ein misst...  :'(
14
Technik / Re: MG Rover Werkzeuge für Zahnriemenwechsel
« Letzter Beitrag von mike26dd am 21. November 2017, 17:24:43 »
Da ich derzeit an dem BMW 2.0 Diesel M47 der im Rover 75 / MG ZT schraube wurde das Werkzeug angeschafft um die Riemenscheibe an der Kurbelwelle zu lösen.



Rover Werkzeugnummer 12-177

Wenn es mal einer braucht mich mal anschreiben.
15
Technik / Re: Rückfahrlichtschalter defekt?
« Letzter Beitrag von mike26dd am 21. November 2017, 06:42:44 »
Wenn nur die PDC nicht gehen würde dann hätte ich gesagt das das Steuergerät der PDC hinten rechts ein Wasserschaden sowas hab ich schon mal gesehen.
16
Technik / Re: Rückfahrlichtschalter defekt?
« Letzter Beitrag von Rocco am 20. November 2017, 22:17:46 »
Uff, da muss ich bestimmt einiges an Innenverkleidung abrupfen.
Warum kann es nicht einfach der Schalter sein wie bei vielen anderen  :evilgrin:

Durchgangsprüfer an den Stecker und ans Rücklicht.
17
Technik / Re: Rückfahrlichtschalter defekt?
« Letzter Beitrag von ffoetimmi am 20. November 2017, 21:57:08 »
Uff, da muss ich bestimmt einiges an Innenverkleidung abrupfen.
Warum kann es nicht einfach der Schalter sein wie bei vielen anderen  :evilgrin:
18
Technik / Re: Rückfahrlichtschalter defekt?
« Letzter Beitrag von Rocco am 20. November 2017, 21:17:24 »
Ja danke, weiß garnicht wo ich anfangen soll zu suchen :laughing6:

Vielen Dank XPower  :cheers: Mal gucken ob ich jetzt den Fehler finde.

Würde mal die Leitung vom Schalter zu den Rücklichtern checken.

Besorg dir auch mal so eine CD.
19
Technik / Re: Rückfahrlichtschalter defekt?
« Letzter Beitrag von ffoetimmi am 20. November 2017, 20:54:52 »
Ja danke, weiß garnicht wo ich anfangen soll zu suchen :laughing6:

Vielen Dank XPower  :cheers: Mal gucken ob ich jetzt den Fehler finde.
20
Technik / Re: PDC-Sensoren Streetwise
« Letzter Beitrag von Rocco am 20. November 2017, 20:38:44 »
Ansonsten mal den rückwärtsgang einlegen und das ohr dran halten. Die sollten eigentlich leise summen.

Klickern. Aber sie können auch fehlerhaft arbeiten. Dann klickern sie normal. Wie ich schon schrieb, wird dass das Problem sein.

Also durchtauschen oder ab ans Testbook.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10