http://www.mg-rover-teile.de

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Technik / Re: Mg zs 180 macht kein mucks
« Letzter Beitrag von tomcat220 am 08. Dezember 2018, 23:42:32 »
 :laughing4:
2
Technik / Re: Mg zs 180 macht kein mucks
« Letzter Beitrag von Mgzt190 am 08. Dezember 2018, 23:04:40 »
Danke aber das war alles nicht der fall :)

Schuld war das kabel vom rückfahrschalter welches zwischen getriebe und motor zerquetscht war. Getriebeschrauben gelockert rausgezogen und angeschlossen, neue Sicherung rein - siehe da springt an :)

Die Sicherung von schalter und von der alarmanlage ist die selbe. Deshalb hat das eben nicht funktioniert
3
Technik / Re: Mg zs 180 macht kein mucks
« Letzter Beitrag von tomcat220 am 08. Dezember 2018, 13:36:14 »
Da dürfte wohl etwas Kabelsalat angerichtet worden sein. Massekabel an Getriebe? Kabel an Magnetschalter richtig angeschlossen?
4
Technik / Mg zs 180 macht kein mucks
« Letzter Beitrag von Mgzt190 am 08. Dezember 2018, 08:29:43 »
Hallo, also ich habe ausrücklager getauscht und alles zusammengebaut. Soweit sogut.

Jetzt wo ich starten will, macht das auto nichts.

Also türen bekomme ich mit fernbedienung auf und wenn ich den Schlüssel umdrehe kommt NUR das zeichen der Batterie.

Ich kann licht klima alles anschalten, aber fenster funktioeren alle nicht.

Wenn ich drehe pumpt die benzienpumpe, mehr passiert aber nicht.

Kann mir jemand helfen?

Alle masse kontakte geprüft anlasser kabel geprüft.

Achso und ich find das gegenstück von rückfahrschalter nicht. Weiß einer von wo das kanel kommt?
5
Technik / Re: MG ZS 180 Ausrücklager wo bestellen???
« Letzter Beitrag von Mgzt190 am 07. Dezember 2018, 22:54:50 »
Hallo, also ich habe ausrücklager getauscht und alles zusammengebaut. Soweit sogut.

Jetzt wo ich starten will, macht das auto nichts.

Also türen bekomme ich mit fernbedienung auf und wenn ich den Schlüssel umdrehe kommt NUR das zeichen der Batterie.

Ich kann licht klima alles anschalten, aber fenster funktioeren alle nicht.

Wenn ich drehe pumpt die benzienpumpe, mehr passiert aber nicht.

Kann mir jemand helfen?

Alle masse kontakte geprüft anlasser kabel geprüft.

Achso und ich find das gegenstück von rückfahrschalter nicht. Weiß einer von wo das kanel kommt?
6
Den vorderen braunen hab ich ausgetauscht. Wo sitzt denn der andere... dann liegts wohl an dem. Hat das Ding nen speziellen Namen ?

Der Fehler trat vor dem Auswechseln schon auf... deswegen war ich auch verwundert, dass der Fehler immer noch da ist.

Batterie ist gut und noch nicht allzu alt.
7
Technik / Re: Rover 114 GTI Kupplung wechseln
« Letzter Beitrag von mkk-mw-114 am 06. Dezember 2018, 22:04:01 »
Das obere Rahmenteil musst du wegschrauben.
Wenn du dann den Motohalter links löst und den Motor ein bisschen kippst müsste es passen.

8
Technik / Re: Rover 114 GTI Kupplung wechseln
« Letzter Beitrag von tomcat220 am 06. Dezember 2018, 21:55:41 »
Schau mal hier, vielleicht hilft es dir..

9
Falscher Sensor ?

Batterie fast Leer ?
10
Technik / Rover 114 GTI Kupplung wechseln
« Letzter Beitrag von Rover Schönaich am 06. Dezember 2018, 13:18:46 »
Hallo zusammen,

muss bei meinen 114 GTI die Kupplung wechseln (rutscht durch). Ich bin laut Werkstatthandbuch vorgegangen, hab die Antriebswellen raus und das Getriebe vom Motor getrennt.
Leider sagt das Handbuch dass jetzt das Getriebe nach oben herausgehoben werden kann. Aber das geht nicht! Ich muss ja zunächst das Getriebe ein Stück vom Motor weg ziehen. Somit komme ich aber mit dem anderen Ende des Getriebes zwischen zwei Rahmenteile beim linken Vorderrad. Nach unten kann ich das Getriebe auch nicht herausnehmen.

Hat das schon mal jemand gemacht? Muss etwa der Motor auch raus?

Danke und Grüße
Thomas
Seiten: [1] 2 3 ... 10