http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Glühlampen tauschen  (Gelesen 11525 mal)

DC

  • Gast
Glühlampen tauschen
« am: 21. Januar 2006, 21:29:23 »
Glühlampen tauschen

Zeitaufwand: sehr gering

Suchbegriffe: Birne, Glühbirne, wechseln

Wenn bei Nacht die Sicht mal wieder gegen Null geht, wirds höchste Zeit die Birne zu tauschen.

Frage 1:
Was habe ich für Birnen, im Regal von der Tanke stehen mindestens 500 verschiedene?

Antwort:
Das Abblend/Fernlicht ist eine H4 Birne, das kleine Standlichtbirnchen ist ein ganz normaler Glassockel.
H4
Standlicht
Frage 2:
Wie zum **** bekomm ich nun das Birnchen da rein??? Glas einschlagen?

Antwort:
Nein, so weit muß man gar nicht gehen :). Auf der Rückseite der Scheinwerfer ist eine runde Kunststoffabdeckung, wenn man diese öffnet, ist man schon fast fertig.

Die große H4-Birne ist in den Scheinwerfer gesteckt und wird von einem Metallbügel gehalten. Auf der Birne steckt noch der schwarze Stecker . Um sie zu tauschen zuerst den Stecker abziehen (mit kontrollierter Kraft), dann den Metallbügel oben etwas zusammendrücken und vom Scheinwerfer weg klappen. Die Birne vorsichtig herausziehen und die neue hineinstecken. (Achtet dabei unbedingt darauf, das Glas der neuen Birne niemals anzufassen, sonst könnte sie bei Betrieb unter der hohen Temperatur platzen!!!).
Die Birne passt nur in einer Weise in den Scheinwerfer, Ihr könnt sie also nicht verdrehen oder so.
Ist die Birne drin, den Metallbügel wieder festmachen und dann den Stecker drauf.

Das Standlichtbirnchen am besten mit dem Plastikstecker herausziehen. Dann das Birnchen aus dem Stecker raus, das neue rein und wieder zusammen in den Scheinwerfer stecken.

Achtet beim Verschließen mit der runden Abdeckung darauf, dass diese wieder genau sitzt, sonst könnte Feuchtigkeit eindringen... und wer will schon ein mobiles Aquarium  ;D

Diese Anleitung wurde freundlicherweise vom MG/Rover Club Baden zu Verfügung gestellt.

H4 ist nicht immer der Regelfall, der ZR und 400er haben z.B.
H1
und
H7


Umbau auf eigenes Risiko , das Deutsche MG-Rover Forum haftet nicht für Schäden die durch diesen Umbau entstehen könnten.
« Letzte Änderung: 22. Januar 2006, 14:07:42 von Crazy-Moni »

Offline TheChemist

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Männlich
  • Ex 25, Scirocco 2.0
Re: Glühlampen tauschen
« Antwort #1 am: 29. Januar 2008, 11:56:55 »
Ich poste das hier, weil die Info wirklich nützlich und nicht im Handbuch zu finden ist.

Bei 25 MK1 (also auch ZR MK1) bricht man sich zwangsläufig die Finger, wenn man versucht das rechte Abblendlicht (Beifahrerseite) zu tauschen, da zwischen Frontschürze und Servo-Behälter nur ein 2 cm breiter Spalt ist. Irgendwo hier im Forum las ich auch, man könne den Servo-Behälter dafür abbauen. Es ist aber einfacher als man glaubt. Der Behälter ist nur in eine Halterung geschoben und man kann ihn ohne eine Schraube zu lösen nach oben hin abziehen. Dann hat man sehr viel Platz zum Arbeiten. Ein paar Fotos zur Verdeutlichung:







Tja das ist trivial, aber wenn man den Trick mit dem Servo-Behälter nicht kennt, schafft man den Glühlampenwechsel kaum.
Never Stop to Begin, and Never Begin to Stop...
Ehemaliges Projekt: MG Rover Pressebilder