http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: EPC  (Gelesen 829 mal)

Offline Rover 35

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 65
  • Geschlecht: Männlich
  • The MG Rover Nest
  • Fahrzeug: ZT T 180
EPC
« am: 07. März 2021, 13:22:16 »
Moin,
 welche EPC Version funzt mit Win 7? Habe nur die von 09/2006 und die klappt nur mit XP.
Grüße
MG - Rover Klasse BMW Masse

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3241
Re: EPC
« Antwort #1 am: 07. März 2021, 16:32:48 »

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2910
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T, Streetwise, MG TF & ZR, 200 XW Cabrio
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: EPC
« Antwort #2 am: 07. März 2021, 17:27:29 »
Geht nur im Win 7 im XP Modus.

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6664
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: EPC
« Antwort #3 am: 09. März 2021, 00:17:36 »
https://allbrit.de/Xselect.cfm?SPRACHE=DE

Mal nebenbei, sind die noch aktiv und verkaufen Teile?

------------------

Und ich werde da aus dem EPC/Katalog bzgl. der VIN und den letzten 8 Ziffern mit "YDxxxxxx" vs. "2Dxxxxxx" oder höher (3D/4D usw.) nicht schlau.

Beim 200/25/ZR z.B. gibt ja u.a. Rimmer Bros bzgl. dieser letzten Ziffern "To SN-745427, From SN-683541" an, was relativ eindeutig ist, aber wie ist die Abfolge bei Allbrit gemeint?

Wenn man jetzt 5D8xxxxx am Ende hat, welcher Bereich fällt dann darunter (für ein Ersatzteil mehrere angegeben):

a) (VIN) YD471565-> (VIN) YD471565 ->4D745427

b) (VIN) 3D683541-> (VIN) YD471565->

c) (VIN) 4D745428-> (VIN) YD471565->

d) (VIN) 3D715897-> (VIN) YD471565->


a ja wohl nicht, da "Bereich abgeschlossen", ähnlich dem Rimmer Bsp., aber b-d sind ja "offen", nur wie ist hier die "Hierachie" zwischen 3D oder 4D zu YD?
 Ist YD quasi 1D?
Dann wäre diese Angabe aber richtig verwirrend, dann dreht man sich ja im Kreis :-\ :

e) (VIN) YD471565-> (VIN) 3D683541 ->4D745427      
f) (VIN) 4D745428-> (VIN) YD471565->



« Letzte Änderung: 09. März 2021, 00:35:04 von Roverlook »
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Offline Rover 35

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 65
  • Geschlecht: Männlich
  • The MG Rover Nest
  • Fahrzeug: ZT T 180
Re: EPC
« Antwort #4 am: 10. März 2021, 18:16:45 »
Das gleiche Problem jetzt mit den Techno CDs.
 Fangen an dann bricht der Adobe ab.
MG - Rover Klasse BMW Masse

Offline Rover 35

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 65
  • Geschlecht: Männlich
  • The MG Rover Nest
  • Fahrzeug: ZT T 180
Re: EPC
« Antwort #5 am: 12. März 2021, 13:06:46 »
Soo,
 EPC läuft auch unter Windows 10 mit Updates.
MG - Rover Klasse BMW Masse

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6664
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: EPC
« Antwort #6 am: 23. März 2021, 18:24:19 »
 :huh:

Keiner?  :-\




Und ich werde da aus dem Allbrit-Katalog bzgl. der VIN und den letzten 8 Ziffern mit "YDxxxxxx" vs. "2Dxxxxxx" oder höher (3D/4D usw.) nicht schlau.

Beim 200/25/ZR z.B. gibt ja u.a. Rimmer Bros bzgl. dieser letzten Ziffern "To SN-745427, From SN-683541" an, was relativ eindeutig ist, aber wie ist die Abfolge bei Allbrit gemeint?

Wenn man jetzt 5D8xxxxx am Ende hat, welcher Bereich fällt dann darunter (für ein Ersatzteil mehrere angegeben):

a) (VIN) YD471565-> (VIN) YD471565 ->4D745427

b) (VIN) 3D683541-> (VIN) YD471565->

c) (VIN) 4D745428-> (VIN) YD471565->

d) (VIN) 3D715897-> (VIN) YD471565->


a ja wohl nicht, da "Bereich abgeschlossen", ähnlich dem Rimmer Bsp., aber b-d sind ja "offen", nur wie ist hier die "Hierachie" zwischen 3D oder 4D zu YD?
 Ist YD quasi 1D?
Dann wäre diese Angabe aber richtig verwirrend, dann dreht man sich ja im Kreis :-\ :

e) (VIN) YD471565-> (VIN) 3D683541 ->4D745427      
f) (VIN) 4D745428-> (VIN) YD471565->

« Letzte Änderung: 23. März 2021, 18:26:19 von Roverlook »
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806