http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder  (Gelesen 530 mal)

Offline jorgenson

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 60
  • Fahrzeug: ZT T, P6 V8, BGT V8
Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« am: 18. November 2019, 11:37:48 »
Hallo Zusammen.

Kann mir Jemand die Teilenummer (MG Z-T MK2 cdti) des Gummis nennen der die Kupplungs Leitung an der Spitzwand abdichet?

Zweite Frage: wie wechselt man den am geschicktesten?

LG Jorgen
« Letzte Änderung: 18. November 2019, 11:56:22 von jorgenson »

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2795
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T, Streetwise, MG TF & ZR, 200 XW Cabrio
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #1 am: 18. November 2019, 12:14:19 »
Den gibts nicht einzeln ist immer auf der Leitung neu drauf wenn man die kauft.

Ich hab noch alte Zylinder mit Leitung da könnte ich ein Gummi abbauen.

Ich glaube kaum das der Gummi über die Schnellkupplung am Schlauch passt.
Somit müsstest du den Zylinder von der Leitung trennen. Dafür würde ich den besser ausbauen komplett.
« Letzte Änderung: 18. November 2019, 12:22:55 von mike26dd »

Offline Rocco

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2728
  • Geschlecht: Männlich
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #2 am: 18. November 2019, 18:55:11 »
Ich würde das alles sitzen lassen und die Leitung an Pedal trennen und aufschieben.

Oder einschneiden und dann aufstecken und dann mit etwas dichtmasse nachhelfen
Trophy Yellow ZR 160 MKI
Solar Red ZT 190 MKI

Offline jorgenson

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 60
  • Fahrzeug: ZT T, P6 V8, BGT V8
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #3 am: 22. November 2019, 18:15:55 »
Hi Mike.
Nein habe noch keine neuen Gummi und würde einen von Euch nehmen sofern die noch gut o. mind. besser ist wie meiner.

Aber den habe Teppich ausgebaut....läuft grad's Wasser raus.

« Letzte Änderung: 22. November 2019, 18:24:46 von jorgenson »

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2795
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T, Streetwise, MG TF & ZR, 200 XW Cabrio
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #4 am: 26. November 2019, 11:17:00 »
Ich hab den Gummi gefunden liegt jetzt schon zwei Tage auf mein Schreibtisch und nun ist toten Stille.

Offline jorgenson

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 60
  • Fahrzeug: ZT T, P6 V8, BGT V8
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #5 am: 29. November 2019, 06:42:00 »
habe dir 6 euro per paypal geschickt, lag ein paar tage krank im bett

@jorgenson,
Hab mal die Adresse raus genommen, muss ja nicht jeder wissen wo Du wohnst... ;) Gruß Gert


 
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2019, 20:13:34 von Gert »

Offline jorgenson

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 60
  • Fahrzeug: ZT T, P6 V8, BGT V8
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2019, 14:40:50 »
@Rocco, direkt unterhalb des geberzylinders in die leitung mit einem splint ???? gesichert und nicht mit einer überwurfmutter o.ä. ...habe ich ja noch nie gesehen sowas :-)

kannst du mir erklären wir die leitung vom zylinder gelöst wird?

viele grüsse jorgen

Offline Rocco

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2728
  • Geschlecht: Männlich
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #7 am: 07. Dezember 2019, 23:04:30 »
Genau genommen ist die Kupplung verstiftet und der Splint dient nur zur Sicherung. Zumindest bei den originalen aus Plastik.

Man braucht nur den Splint entfernen, dann kann man den Stift mit einem Nagel oder Durchschlag austreiben.

Musst aber die austretende Flüssigkeit auffangen.
Trophy Yellow ZR 160 MKI
Solar Red ZT 190 MKI

Offline jorgenson

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 60
  • Fahrzeug: ZT T, P6 V8, BGT V8
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #8 am: 08. Dezember 2019, 11:40:28 »
und wie ist die leitung abgedichtet? mit einem gummi o-ring er auf der leitung sitzt? oder stösst die leitung im zylinder an einer dichtung an?

Offline jorgenson

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 60
  • Fahrzeug: ZT T, P6 V8, BGT V8
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #9 am: 08. Dezember 2019, 18:42:51 »
hat sich erledigt, dichtung ist drinnen.
merci euch !

Offline jorgenson

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 60
  • Fahrzeug: ZT T, P6 V8, BGT V8
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #10 am: 09. Dezember 2019, 20:26:50 »
Aber noch eine Frage: wo werden die Abäufe vom Schiebedach entlang geführt, bzw. wo sitzt die Tülle die sich lösst?

Offline Rocco

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2728
  • Geschlecht: Männlich
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #11 am: 09. Dezember 2019, 21:06:39 »
Aber noch eine Frage: wo werden die Abäufe vom Schiebedach entlang geführt, bzw. wo sitzt die Tülle die sich lösst?

Hinter dem Armaturenbrett. Über dem Sicherungskasten verläuft eine.

Google sollte Bilder dazu haben.
Trophy Yellow ZR 160 MKI
Solar Red ZT 190 MKI

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3152
Re: Teile-Nummer Gummi Spitzwand Geberzylinder
« Antwort #12 am: 09. Dezember 2019, 22:05:05 »
Tülle kommt hinter den Radhausschalen vorn raus...