http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Fernbedienung 216 Si  (Gelesen 402 mal)

Offline remolo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Fahrzeug: Rover 216 Si
Fernbedienung 216 Si
« am: 15. November 2019, 10:35:48 »
Hallo liebe Forum Mitglieder.
Ich bin Remolo, und neu hier. Vor wenigen Tagen habe ich einen gebrauchten Rover 216 Si gekauft. Habe komplett keine Ahnung von diesem Auto und stehe vor einigen Rätseln. Hoffe ihr könnt mir helfen?
Das Auto wurde mir übergeben mit einem Schlüssel und einer Fernbedienung. Der Vorbesitzer erzählte, dass Rover seine Autos mit einer Wegfahrsperre versehen hat. Er hatte schon mal Probleme wegen einer leeren Batterie und hatte einen Zettel mit einem Notfallcode...Er hat dann noch viel geredet,was ich nicht wirklich verstanden habe. Auf jeden Fall meinte er, dass er die Fernbedienung noch nie genutzt hätte aus Angst das die Wegfahrsperre auslösen könnte und er nur den Schlüssel nutzen würde. Soweit, so gut. Alles Schwachsinn dachte ich, sicher funktioniert das Teil einfach nicht. Und genau so ist es!
Wenn ich die Fernbedienung nutzen möchte passiert-nichts!
Batterie habe ich ausgetauscht, trotzdem nichts.
Wie kann ich herausfinden woran es liegt? Am Sender oder Empfänger. Wo ist der Empfänger und wie funktioniert das alles?
Ich möchte dieses Auto gern mit der Fernbedienung öffnen und schließen können. Ich habe nur einen Schlüssel und der hakt auch irgendwie. Meine Bedenken das der mal abbricht sind groß. Und das Gefummel im dunklen mit dem Türschloss nervt auch.
Zudem funktioniert die Innenraumbeleuchtung nicht und ich muss mit Taschenlampe nach dem Zündschloss suchen :(
Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet diese Baustellen zu beseitigen.

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4413
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Fernbedienung 216 Si
« Antwort #1 am: 15. November 2019, 11:10:20 »
Schreib mal den R6Rovert an
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2795
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T, Streetwise, MG TF & ZR, 200 XW Cabrio
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Fernbedienung 216 Si
« Antwort #2 am: 15. November 2019, 14:26:58 »
Ich habe Schlüssel und Fernbedienungen da und kann dir helfen.

Habe auch das passende Gerät (Testbook) um sie anzulernen.

Vielleicht kann ich deine alte Fernbedienung reparieren.
« Letzte Änderung: 15. November 2019, 14:30:20 von mike26dd »

Offline Gert

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4737
  • Geschlecht: Männlich
  • Testbook T1, T3 und Hydrogaspumpe im Haus
Re: Fernbedienung 216 Si
« Antwort #3 am: 15. November 2019, 21:00:52 »
Schreib mal den R6Rovert an

das ist Er hier:
http://forum.mg-rover-freunde.de/index.php?action=profile;u=809

Ich habe nur einen Schlüssel und der hakt auch irgendwie. Meine Bedenken das der mal abbricht sind groß.

so einen Schlüssel kann Dir jeder gute Schlüsseldienst, anfertigen
« Letzte Änderung: 15. November 2019, 21:03:39 von Gert »
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach