http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Motortausch Cdi gegen CDTI oder 2,5 V&  (Gelesen 509 mal)

Offline kujo

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3
  • Fahrzeug: Mini Cooper S Coupe
Motortausch Cdi gegen CDTI oder 2,5 V&
« am: 27. Mai 2019, 17:29:51 »
Guten Tag zusammen hier !
Ich bin neu im Forum hier und überlege zur Zeit, mir einen Rover 75 Cdi in einer wunderschönen Farbkombination old english white / Ledersitze burgunderrot zu kaufen. Meine Frage an die Spezialisten hier :
ist es möglich diesen Motor gegen den moderneren und stärkern CDTi oder noch besser gegen den 2,5 V6 zu tauschen - der Austausch würde in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden
Der Wagen hat Schaltgetriebe und befindet sich in sehr gutem Zustand.

Grüße aus der Südsteiermark

Offline Sparky

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 140
  • Fahrzeug: TF75
Re: Motortausch Cdi gegen CDTI oder 2,5 V&
« Antwort #1 am: 27. Mai 2019, 17:50:15 »
Willkommen  :)


Vom CDT zum CDTi kommt man recht einfach per Software-Update, das gab es damals ganz offiziell von MG Rover als XPower Upgrade. An der Hardware braucht man dazu nichts zu verändern.


Ganz im Gegensatz zum Projekt, einen KV6 einzupflanzen, da sollte man mit "etwas" mehr Zeit und Aufwand rechnen ... ;)

Offline kujo

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3
  • Fahrzeug: Mini Cooper S Coupe
Re: Motortausch Cdi gegen CDTI oder 2,5 V&
« Antwort #2 am: 27. Mai 2019, 19:10:15 »
Danke für die rasche Antwort, das ist schon einmal hilfreich, dass es von CDi auf CDTi so einfach geht !

Grüße
 Kurt

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8346
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Motortausch Cdi gegen CDTI oder 2,5 V&
« Antwort #3 am: 28. Mai 2019, 11:56:58 »
Ist bestimmt der vom Christian der bei Ebay Kleinanzeigen drin steht.

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline kujo

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3
  • Fahrzeug: Mini Cooper S Coupe
Re: Motortausch Cdi gegen CDTI oder 2,5 V&
« Antwort #4 am: 28. Mai 2019, 14:11:25 »
Nein, ist er nicht, er käme aus Österreich