http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Toaf ?  (Gelesen 1754 mal)

Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Toaf ?
« am: 27. März 2019, 13:08:16 »
Moin alle zusammen habe jetzt endlich alles für Toaf zusammen um meinen ........ srs fehler auszulesen . Nun zu meinem neuen Problem wenn ich das auto Scan dann zeigt er mir einen Fehler den habe ich erstmal gelöscht. Wenn ich auf ein Modul will sagt mir Toaf Modul not found connection error. Muss ich die pro Version von Toaf haben oder hab ich wieder was verpeilt?

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4385
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Toaf ?
« Antwort #1 am: 27. März 2019, 15:29:47 »
Screenshot bitte
COM-Port passt?
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2779
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T, Streetwise, MG TF & ZR, 200 XW Cabrio
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Toaf ?
« Antwort #2 am: 27. März 2019, 17:24:26 »
Kommst du in die Motor ECU oder LCM oder IKE rein?

Wenn nur SRS nicht geht das kommt vor ich komme meist bei den mkii nicht rein. Nicht vergessen Zündung auf II zu stellen.

Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Re: Toaf ?
« Antwort #3 am: 27. März 2019, 18:18:52 »
Also Zündung ist auf 2 und ich habe auf com port 1 geändert wie in der Beschreibung beschrieben . Ich komme in keines der Module . Ausser dem Fahrzeug verbinden hat noch nichts funktioniert .Screenshots folgen

Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Re: Toaf ?
« Antwort #4 am: 27. März 2019, 18:20:06 »
Achso com port war vorher auf 3 falls das wichtig ist ?

Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Re: Toaf ?
« Antwort #5 am: 27. März 2019, 18:22:56 »
Falls wer am Wochende mal nen Stündchen Zeit hat wäre bereit video Telefonie zu machen damit alles live rüber kommt .

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8346
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Toaf ?
« Antwort #6 am: 28. März 2019, 00:10:36 »
Läuft bei mir unter COM3 ohne Probleme. Welches Betriebssystem ? Hast Du nur TOAF geladen oder auch den USB Treiber ?
Und ne Pro Version gibt es eh nicht. Ist ja keine APP  ;D
« Letzte Änderung: 28. März 2019, 00:13:01 von Hans-Peter »

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2779
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T, Streetwise, MG TF & ZR, 200 XW Cabrio
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Toaf ?
« Antwort #7 am: 28. März 2019, 05:33:39 »
Meins steht auf Com6

Offline Kodi

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 769
  • Geschlecht: Männlich
Re: Toaf ?
« Antwort #8 am: 28. März 2019, 06:48:45 »
Bei meinem OBD Kabel vom Laptop mußte ich Pin 7 und 8 brücken (Kabel reinlöten) damit er sich mit dem Wagen verbindet.
Rover 200 RF, Rover 25, MG ZT

Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Re: Toaf ?
« Antwort #9 am: 28. März 2019, 17:51:55 »
Habe win 7 aufm Laptop . ich habe das gesamte Paket runtergeladen + die usb treiber die beim Stecker dabei waren . Ich farge mich warum ich das Fahrzeug verbunden bekomme aber in keines der module komme?

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3136
Re: Toaf ?
« Antwort #10 am: 28. März 2019, 23:53:47 »
brauchst aber den usb treiber von toaf und nicht den vom kabel....

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4385
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Toaf ?
« Antwort #11 am: 29. März 2019, 10:01:15 »
Unter Win7 reichte bei mir der Standard-Treiber.
Welchen Adapter hast du?
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8346
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Toaf ?
« Antwort #12 am: 29. März 2019, 11:56:28 »
Ich tippe da auch eher auf ein Adapterproblem.

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Re: Toaf ?
« Antwort #13 am: 30. März 2019, 00:08:43 »

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2779
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T, Streetwise, MG TF & ZR, 200 XW Cabrio
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Toaf ?
« Antwort #14 am: 30. März 2019, 06:35:11 »
Erkennt Windows das Kabel beim anstecken an Laptop?
Ich hab keine Treiber von CD genommen macht Windows selber.

Hast du mal auf COM6 gestellt und connect gedrückt.

Dann mal BCU oder LCM gewählt ob es dann geht.

Wichtig Zündung auf II.