http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Kauf MG TF 135 - wintertauglich?  (Gelesen 746 mal)

Offline derwiesneth

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 23
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGF 120
Kauf MG TF 135 - wintertauglich?
« am: 20. November 2018, 12:24:16 »
Hallo zusammen,

ich überlege mir gerade einen MG TF 135 zu kaufen.
Für mich ist die Frage, ob der TF (mit Hardtop) wintertauglich ist, oder ob das nicht so spaßig ist bei schlechtem Wetter zu fahren.
Ich hab schon ein bissl gelesen, dass der TF im Winter eher schwierig zu handeln ist.
Den hier würde ich nehmen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/mg-mg-tf-135-klima-hardtop-scheckheft/973076221-216-5627

Habt ihr da ein paar Tipps für mich?

Danke,
Christian

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3094
Re: Kauf MG TF 135 - wintertauglich?
« Antwort #1 am: 20. November 2018, 14:11:13 »
wenn man gute Reifen hat und fahren kann dann geht das auch im Winter
aber als Liebhaber würde ich es nie tun...
Wenn man öfter einen schweren Bleifuß hat dann geht ein TF auch schon mal bei Nässe ohne Eis und Schnee ab wie Schmitz Katze und der dreht sich schön...
Man muss bei dem Fahrzeug halt wissen was man tut...

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6600
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: Kauf MG TF 135 - wintertauglich?
« Antwort #2 am: 20. November 2018, 15:29:55 »
Jep, kann sich schön drehen, aber mit Winterreifen und Standort scheint er ja schon einige Winter hinter sich gehabt zu haben.
Würde ihm tiefen Schnee aber auch nicht antun und hätte spontan vorm Sehen des Standorts der Anzeige gesagt, nur wenn man im Norden Ds wohnt ;)
« Letzte Änderung: 20. November 2018, 15:31:30 von Roverlook »
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Offline derwiesneth

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 23
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGF 120
Re: Kauf MG TF 135 - wintertauglich?
« Antwort #3 am: 23. November 2018, 16:32:20 »
Danke für die Hinweise.
Einen Bleifuß habe ich nicht, bin aber bis jetzt immer "brave" Autos gefahren.

Offline Micha - das Original

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2392
  • Geschlecht: Männlich
  • Seit 2002 Rovianer
  • Fahrzeug: MG TF 135; Rover 45
Re: Kauf MG TF 135 - wintertauglich?
« Antwort #4 am: 24. November 2018, 16:41:52 »
Ich denke schon, dass der wintertauglich ist. Denn mein TF wurde auch von der Vorbesitzerin ganzjährig gefahren.

Dennoch sollte man nie ausser Acht lassen, dass der TF ausser ABS keine sonstigen Hilfen hat. Ferner sollte man auch bedenken, dass der Wagen nahezu keinen Grenzbereich hat. Wo gutmütige Fahrzeuge erst mit den Reifen jammern und ankündigen, dass sie bald nicht mehr mitspielen wollen, keilt der TF einfach aus.

Aber man muss ja auch nicht bei Nässe wie ein Irrer um die Ecken gehen und bei Glätte ist es eh egal, was man fährt. Wenn´s rutscht, dann rutscht es.
ex Rover 216 Si RF, Rover 45 1.8 Celeste, MG TF 135 RD