http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus  (Gelesen 1331 mal)

Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #15 am: 20. September 2018, 17:29:35 »
Huhu ich wieder ;D. Also hab mal die Abdeckung abmontiert und da ist ein See so wie auf dem Bild . Leider konnte ich durch die engen stellen nichts weiter sehen, ausser das wenn ich vorm Auto stehe die rechte Ecke vom  V mit altem Kühlmittel vollgeschmoddert ist ich denke das an der Stelle Das Gehäuse vom Thermostat sitzt ? . Nun zu meiner Frage hab ich ne möglichkeit da ranzukommen ohne alles abzumontieren oder lieber alles runter und vernünftig dran Arbeiten?

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2713
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190, Streetwise PGA 1.6, MG TF 135, MG ZR
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #16 am: 20. September 2018, 19:02:42 »
Nur noch die Drosselklappe und Schläuche abmontieren dann kommt man gut ran.
Ansaugbrücke und Ansaugkrümmer können dran bleiben!!! Oder du willst noch jede Menge neue Dichtungen zusätzlich kaufen und sinnlose Zeit verbringen.
Ich habs schon mehrfach gemacht ist in 2 Stunden komplett zu schaffen.

Offline Karanso

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 42
  • 10/01 139000km
  • Fahrzeug: MG ZT-T 190
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #17 am: 21. September 2018, 11:28:45 »
Mit abgebauter Ansaugbrücke geht es allerdings wesentlich einfacher, vor allem wenn man seinen 75er noch nicht so gut kennt.
Das ist auch nicht schwiierig, einmal gemacht ist die Ansaugbrücke in 5min ab, beim ersten mal kann es gerne mal 30min oder mehr dauern, aber dann siehst du gescheit das Thermosthat und kannst auch besser reinigen und reperieren.

Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #18 am: 22. September 2018, 09:07:17 »
Danke für eure Antworten .Ich Denke ich werd alles runter nehmen und das komplette Thermostatgehäuse austausche . Weiss evtl. jemand welche Dichtungen ich benötige finde im Internet 1000 verschiedene ?


Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #20 am: 15. Oktober 2018, 18:18:34 »
Mahlzeit mal nen kurzes update von mir :-) Kühlerthermostat wechsel war anscheinend ein voller erfolg ( Gott sei Dank ) . Hat auch nur 2 Tage gedauert . Blöderweise ist mir von der Kunstoffleiste wo die Spritleitung rein geht der Plastikpin flöten gegangen also abgebrochen :-( . Ich habe die Spange die das Ding festhält erstmal mit nem Kabelbinder gesichert und bin jetzt auf der Suche nach einer Möglichkeit oder nem Ersatzteil. Bilder werde ich in kürze mal hochladen . Übrigens waren Thermostatgehäuse und Bogen direkt über der Dichtung gebrochen .

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2713
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190, Streetwise PGA 1.6, MG TF 135, MG ZR
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #21 am: 15. Oktober 2018, 19:59:45 »
Darum baut man doch das alles nicht ab hatte ich ja vorher schon gesagt da kann so vieles nicht passieren.
Bei mir bleibt Brücke und alle Ansaugkrümmer drin. Nur Drosselklappe abschrauben. Auch wenn das Plastik von den Rohren abbricht bekommt man es raus erst letztes Wochenende zum x mal gemacht.

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4335
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #22 am: 15. Oktober 2018, 21:43:14 »
Darum baut man doch das alles nicht ab hatte ich ja vorher schon gesagt da kann so vieles nicht passieren.
Bei mir bleibt Brücke und alle Ansaugkrümmer drin. Nur Drosselklappe abschrauben. Auch wenn das Plastik von den Rohren abbricht bekommt man es raus erst letztes Wochenende zum x mal gemacht.

Hätte ich auch erst nicht gedacht, aber so ist es  ;D
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline tomcat220

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 673
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2x 220 tomcat
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #23 am: 16. Oktober 2018, 15:21:13 »
Das Problem ist, es wird der gleiche Schrottkunststoff wie bei BMW verwendet, zerbröselt mit der Zeit.... :P

Offline tomcat220

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 673
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2x 220 tomcat
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #24 am: 16. Oktober 2018, 16:12:29 »
Ihr KV 6 freaks macht euch hier mal schlau, in SA gibt es AL Gehäuse...
   https://the75andztclub.co.uk/forum/showthread.php?t=24992&page=17. Alles schon mal dagewesen...http://forum.mg-rover-freunde.de/index.php/topic,34407.0/all.html.......
« Letzte Änderung: 16. Oktober 2018, 16:18:26 von tomcat220 »

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2713
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190, Streetwise PGA 1.6, MG TF 135, MG ZR
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #25 am: 16. Oktober 2018, 18:31:03 »
Die Alu Thermostate sind so schlecht verarbeitet das es noch schwieriger ist es dicht zu bekommen.

Offline floKi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 75RJ 2.0 v6
Re: Rover 75 2.0 v6 Motor läuft zu warm Kühlwasser tritt aus
« Antwort #26 am: 16. Oktober 2018, 20:05:08 »
Ich habe echt versucht . Alle Möglichkeiten durchgegangen liegt evtl.an meiner fehlenden Erfahrung. Aber ich denke das ich die abgebrochenen Stücke die noch unten steckten nicht gezogen bekommen hätte wenn ich nicht vernünftig ran gekommen wäre . Bis jetzt macht auch mein Kabelbinder einen guten eindruck  :yo:. Und ich bin jetzt ne ganze ecke schlauer.