http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: MG-TF MFU Funktionsprüfung  (Gelesen 159 mal)

Offline MGCountrydriver

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4
  • Fahrzeug: MG TF 135
MG-TF MFU Funktionsprüfung
« am: 04. Juni 2018, 17:23:16 »
Hallo MG TF Fans,
bei meinem TF, Bj 2004 ist im letzten Herbst der Lüfter für die Belüftung des Motorraums ausgefallen. Ich hatte die Frage nach der möglichen Ursache in dieses Forum gestellt und einige interessante Antworten erhalten. Leider konnte ich trotz aller Suche bis jetzt nicht die Ursache finden. Nun stelle ich fest, dass auch die Klimaanlage und die Nebelschlussleuchte nicht funktioniert.
Auch dafür fehlt mir noch die nötige Erklärung. Nach Studium der Schaltpläne habe ich den Verdacht das es die MFU sein könnte. Hat jemand von Euch damit Erfahrung? Muss man damit zum MG- Service, oder ist es möglich die Unit selbst zu testen? Auf Dieter's Homapage steht was von Selbsttest, aber daraus werde ich nicht ganz schlau. Ich würde mich freuen wenn jemand mir weiter helfen könnte. Grüße aus dem Norden vom MGCountrydriver.

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2669
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190, Streetwise PGA 1.6, MG TF 135, MG ZR
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: MG-TF MFU Funktionsprüfung
« Antwort #1 am: 04. Juni 2018, 17:51:04 »
Wenn du ein 2004 TF hast dann ist da eine Pektron SCU drin.
Gut testen kann man diese mit dem T4 Testbook. Die alte MFU da konnte man einen Selbsttest über den Türpin auslösen das geht bei der SCU glaub nicht mehr.

Hört sich danach an als wären da paar Relais drin kaputt oder die Software hat sich aufgehangen.