http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: MG ZT startet nicht  (Gelesen 2623 mal)

Offline alex.muench73

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 13
Re: MG ZT startet nicht
« Antwort #45 am: 23. Mai 2018, 20:56:41 »
Habe den ZT gestern Abend noch in die Ex-Rover-Werkstatt nach Offenbach schleppen lassen.

Heute habe ich dann den passenden Anruf bekommen:
Die Benzinpumpe ist kaputt.

Sie bestellen die Teile direkt in England und das Ding kostet sage und schreibe 500 Euro.
Ich war dann so frech und habe nach der Teilenummer gefragt:

WFX101471

Das Ding kostet ab 90 bis 200 Euro, wahrscheinlich je nach Qualität.
Eine Lieferung von mir bestellter Ware haben Sie abgelehnt, da sie sonst keine Garantie übernehmen könnten. Verstehe ich...

So, dann kommt noch der Einbau und dann bin ich 800 Euro los, genauso viel wie die Zahnriemen-Reparatur.
Ist das alles normal?

Also vom Gefühl her ist es mir tatsächlich lieber eine Erstausrüster-Ware in dem ZT zu haben, als irgend einen Mist aus Fernost von irgend einem ebay-Händler. Denn wer billig kauft, kauft ja zweimal und damit teuer.

Aber ich rede es mir nur gerade schön. :)

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2711
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190, Streetwise PGA 1.6, MG TF 135, MG ZR
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: MG ZT startet nicht
« Antwort #46 am: 23. Mai 2018, 22:19:35 »
Also mit dem Preis ziehen die dich kräftig über den Tisch das kostet die Pumpe bei weiten nicht.

https://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-Benzinpumpe-Spritpumpe-Kraftstoffpumpe-Rover-75-MG-ZT-2-0-2-5-V6/131856842318?hash=item1eb347be4e:g:dKMAAOSwv0tVaefB

https://rimmerbros.com/Item--i-WFX101471

Es gibt zwei Pumpen die teuere sind das ist die für den 1.8 Turbo und für die vor BJ 2002

Ich würde mir eine günstige neue kaufen die gibts ab 70 Euro.

Offline tomcat220

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 667
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2x 220 tomcat
Re: MG ZT startet nicht
« Antwort #47 am: 23. Mai 2018, 22:50:01 »
Hol den Wagen wieder ab, ohne deinen Auftrag können sie die Pumpe nicht bestellen. Dein Auftrag war wohl die Schadensfeststellung, oder?

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2711
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190, Streetwise PGA 1.6, MG TF 135, MG ZR
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: MG ZT startet nicht
« Antwort #48 am: 24. Mai 2018, 05:31:39 »
Er kann es sicher nicht selber schrauben somit ist er ja auf Werkstatt angewiesen.
Genau das nutzen dann auch die Werkstätten bei so Exoten dann noch richtig aus.

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4335
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: MG ZT startet nicht
« Antwort #49 am: 24. Mai 2018, 07:48:14 »
Wucher!

Und ich glaube noch nicht mal daran.
Fehlernild passt eher zum Filtergehäuse

Sirrt die Pumpe oder nicht bei Zündung auf II?
Bzw muss mal mit nem Multimeter in die beiden mittleren Anschlüsse.


T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2711
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190, Streetwise PGA 1.6, MG TF 135, MG ZR
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: MG ZT startet nicht
« Antwort #50 am: 24. Mai 2018, 12:37:07 »
Die Werkstatt tauscht erstmal die Pumpe und wenns doch der Filter war ist das ja nicht schlimm Kunde zahlt.

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8311
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: MG ZT startet nicht
« Antwort #51 am: 24. Mai 2018, 12:45:07 »
Gab es in Hessen nicht mal ein paar Hobby Schrauber ? Oder machen die nix mehr "in Rover" ?

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6599
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: MG ZT startet nicht
« Antwort #52 am: 24. Mai 2018, 15:24:56 »
Die Werkstatt tauscht erstmal die Pumpe und wenns doch der Filter war ist das ja nicht schlimm Kunde zahlt.

+1
Spielchen schon zweimal im Bekanntenkreis mit der Dieselpumpe gehört :evil: :Huh:
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806