http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Rover 420Si Licht an - Motor aus  (Gelesen 365 mal)

Offline StrokerAce

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 83
  • Geschlecht: Männlich
Rover 420Si Licht an - Motor aus
« am: 03. Januar 2018, 08:49:01 »

An unserem 99er 420 Si tritt das folgende Problem auf. Der Wagen springt problemlos an und läuft rund. Bei laufendem Motor ist die Ladekontrolleuchte aus.
Sobald ich nun das Abblendlicht einschalte geht die Ladekontrollleuchte an und der Motor stirbt ab.

Die Ladekontrolleuchte bleibt auch bei ausgeschalteter Zündung (abgezogenem Schlüssel) aber eingeschaltetem Licht an und geht erst aus, wenn ich das Licht ausschalte.

Klingt nach einem Massefehler, oder?
Weiß jemand wo der Massepunkt von der Beleuchtung sitzt oder hat jemand sonst einen heißen Tip wo ich mit der Suche beginne?

Offline StrokerAce

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 83
  • Geschlecht: Männlich
Re: Rover 420Si Licht an - Motor aus
« Antwort #1 am: 03. Januar 2018, 18:31:27 »
Der Fehler scheint gefunden.

Der Hauptmassepunkt an der Frontmaske (von der Batterie kommend) war unzureichend leitend.
Also kleine Ursache große Wirkung - jetzt Funktioniert wieder alles.