http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Elaskon K 60 ML - taugt das was ? Oder ist das ein Ostalgie Produkt ?  (Gelesen 421 mal)

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2539
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Zitat
Elaskon K 60 ML Hohlraumkonservierung 
Hohlraumschutz mit zweifelhafter Langzeitwirkung



Elaskon ist ein Name, der den meisten Trabant- und Wartburg-Besitzern noch sehr geläufig sein dürfte. In der DDR war es das Produkt zur Hohlraumkonservierung schlechthin. Heute genießt Elaskon in der Variante K 60 ML teilweise immer noch einen guten Ruf, doch Tests und Erfahrungsberichte lassen zweifeln, ob dieser gerechtfertigt ist.


Kriechfähig durch Öl und Lösungsmittel
Das Produkt wird zur Verarbeitung mit dem Kompressor in einer 1-Liter-Normdose geliefert. Es ist ein bräunlich-transparentes Wachs mit Ölanteilen, das durch Lösungsmittel verdünnt wird und daher anfangs sehr kriechfähig ist. Es bildet nach dem Verdunsten der Lösungsmittel einen grifffesten Film. Nach Angaben des Dresdner Herstellers schützt es zuverlässig vor Korrosion.

Bei mir wäre der Anwendungsfall ein rostfreier Innenschweller etc.
Würde Hohlraumversieglung nach X Jahren wiederholen.
Auf Fette á la Mike Sanders hab ich keine Lust, da das Fett noch Jahre danach aus den Hohlräumen läuft.
Gerüchte sagen, dass die Golf II mit Elaskon vollgepumpt waren.

Was also nun ?
Taugt nix das Zeug !
oder
Taugt richtig gut das Zeug !

Guten Rutsch
Uli
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline Rover 35

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 340
  • Geschlecht: Männlich
  • The MG Rover Nest
Re: Elaskon K 60 ML - taugt das was ? Oder ist das ein Ostalgie Produkt ?
« Antwort #1 am: 30. Dezember 2017, 14:46:18 »
Meinst du das du den richtigen gefragt hast? Habe das noch nie gehört.
 Guten Rutsch.
MG - Rover Klasse BMW Masse
3x 45,1 x 214 Si,1 x MGF, 1.8, 1 x MG TF 135

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3062
Re: Elaskon K 60 ML - taugt das was ? Oder ist das ein Ostalgie Produkt ?
« Antwort #2 am: 30. Dezember 2017, 16:11:12 »
Elaskon wurde in regelmässigen Abständen aufgefrischt
siehe:
https://www.dropbox.com/sh/dfb85fq1vpzg77a/AADv75UzTZ1IUgoGkin19HM0a?dl=0

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2539
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Elaskon K 60 ML - taugt das was ? Oder ist das ein Ostalgie Produkt ?
« Antwort #3 am: 30. Dezember 2017, 16:29:51 »
Danke Peter.

Und taugt das Zeug ?
Oder ist das Zeug Mist ?

Das Hohlraumversieglungen basierend auf Wachsbasis nicht ewig halten, sondern alle 5 - 6 Jahre eine Auffrischung brauchen, ist mir bekannt, fällt jedoch bei einen Gebrauchsauto nicht ins Gewicht.
Des weiteren will ich keine Rostansatz im Hohlraum stoppen, sondern die Werkshohlraumversieglung (VW 6 Jahre) auffrischen.
Für angerostete Hohlräume (Young- Oldtimer) ist fettbasierende Versiegelung (TimeZone, Mike Sanders, Seilbahnfett, ... etc) besser, eh klar.

Einen Guten
Uli
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3062
Re: Elaskon K 60 ML - taugt das was ? Oder ist das ein Ostalgie Produkt ?
« Antwort #4 am: 30. Dezember 2017, 16:51:34 »
sagen wir mal so, am skoda meiner eltern war nie rost dran :D :D hohlraum wurde aller 3 jahre gemacht und unterboden jedes jahr vorm winter  :cheers: