http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Rover 45 Gebläsemotor  (Gelesen 142 mal)

Offline meinRover

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 45 1.6
Rover 45 Gebläsemotor
« am: 11. November 2017, 13:45:08 »
Hallo zusammen,

Habe ein Problem mit der Innenraum Lüftung.... und möchte den Gebläsemotor wechseln, wo der vorwiderstand verbaut ist hab ich in einem anderen Tread gefunden.

Aber die Suchfunktion gibt keine Lösung raus, kann mir jemand helfen wo ich den Innenrraum lüftermotor finde.

Grüße Alexander

Online Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3007
  • Geschlecht: Männlich
    • MG Wiki
  • Fahrzeug: Mal dies mal das
Re: Rover 45 Gebläsemotor
« Antwort #1 am: 11. November 2017, 13:48:24 »
Sollte genau unten drunter hängen

Offline meinRover

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 45 1.6
Re: Rover 45 Gebläsemotor
« Antwort #2 am: 11. November 2017, 14:00:07 »
Ok danke, ich müh mich gerade am Handschuhfach ab, die oberen Nasen sind fest am Fach. Wie kann es raus bekommen, gibts da bestimmt nen Trick.

Offline The-Mini

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 160
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT-Z /214i /416Si
Re: Rover 45 Gebläsemotor
« Antwort #3 am: 12. November 2017, 21:33:17 »

Offline meinRover

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 45 1.6
Re: Rover 45 Gebläsemotor
« Antwort #4 am: 18. November 2017, 11:54:45 »
Vielen Dank!

Habe den Vorwiderstand nun gewechselt, STufe 1 u. 2 laufen nun auch wieder.

Habe aber immer noch das Problem mit der Lüftung an sich, der Gebläsemotor steigt sporadisch aus, mit einem Handschlag auf die Unterseite läuft er auch gleich wieder an.

Überlege nun auch noch diesen zu wechseln.