http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Dampfsperrfolie  (Gelesen 1222 mal)

Offline ToXiC

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 97
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 416Si & ZR
Dampfsperrfolie
« am: 21. September 2017, 15:17:17 »
Moin moin,

mal allgemein in die Runde gefragt, gibt es eine Alternative zu den "originalen" Dampfsperren, die in den Türen kleben? Bei unseren Autos sind die mittlerweile mehr zerfleddert und alles andere als "dicht"... Im Prinzip ist es ja nur eine normale dickere Folie (ähnlich Abdeckfolie zum Renovieren), die mit Sikaflex verklebt wurde. Wie das Sikaflex jetzt nach 21 Jahren aussieht, braucht man ja nicht zu beschreiben...
Würde es ausreichen, eine dickere transparente (oder farbige) Folie/Plane zu holen und diese entsprechend dem original zurechtzuschneiden? Wie habdhabt ihr das?

Grüße aus Hessen

Offline BassT

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 734
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZS MK II "Black Pearl"
Re: Dampfsperrfolie
« Antwort #1 am: 21. September 2017, 16:06:37 »
Bei uns schaut das jetzt so aus:



Den alten Rotzkleber haben wir komplett entfernt. Das Zeug ist einfach nur widerlich.
Alternativ hab ich bei meinem 25 damals Teichfolie genommen und zugeschnitten. Hat auch einwandfrei funktioniert.

Offline McKnete

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1386
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2 x ZR MKII
Re: Dampfsperrfolie
« Antwort #2 am: 21. September 2017, 19:21:03 »
Moin moin,

ich habe bei mir in den Türen Bitumen Klebeband verbaut.
https://www.hornbach.de/shop/illbruck-ME104-Bitumenband-Alu-Breite-50mm-Rolle-10-m/8813205/artikel.html?WT.srch=1&WT.mc_id=DE_P_BS_AW_766103971
ich glaube sogar genau das aus dem Link.

Billiger geht kaum, und es ist bei normalen Temperaturen wunderbar zu verarbeiten.
Im Notfall mit nem Föhn ein bisschen erwärmen und schon klebts wie Ferkel.

Joes Pizzaria – Sie überfahren's, wir überbacken's

Offline Streety

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 361
  • Geschlecht: Männlich
  • Seventyfive 1.8 / Streetwise 1.4 / MG ZR 1.4
    • Rover 75 / MG ZT Stammtisch NRW
  • Fahrzeug: RJ & RF K-Serien
Re: Dampfsperrfolie
« Antwort #3 am: 21. September 2017, 21:06:55 »
Jo, habe bei meinem Streetwise die hinteren Türen neu abgedichtet.

Verwendet habe ich :
- Baufolie (extra Dick)
- Butylband (klebt wie Katzenscheiße - Horror Geil)

Alles abgemacht (alte Folie als Schablone) gereinigt, auch die Innentür gesaugt, ausgewaschen und alles mit Hohlraumwax ausgesprüht. Anschließend alles was sich bewegt mit weißem Fettspray behandelt (nachdem Motto: viel bringt viel), und dann alles fertig gemacht



Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk


Heizungsmanufaktur: www.shk-lambertz.de

Offline ToXiC

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 97
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 416Si & ZR
Re: Dampfsperrfolie
« Antwort #4 am: 22. September 2017, 10:46:26 »
Moin moin,

ich habe bei mir in den Türen Bitumen Klebeband verbaut.
https://www.hornbach.de/shop/illbruck-ME104-Bitumenband-Alu-Breite-50mm-Rolle-10-m/8813205/artikel.html?WT.srch=1&WT.mc_id=DE_P_BS_AW_766103971
ich glaube sogar genau das aus dem Link.

Billiger geht kaum, und es ist bei normalen Temperaturen wunderbar zu verarbeiten.
Im Notfall mit nem Föhn ein bisschen erwärmen und schon klebts wie Ferkel.

Das dämmt die Tür dann auch gleich ein wenig mit nehme ich an, oder? Mir schwebte tatsächlich Streety's Lösung vor, allerdings habe ich auch seit langem vor, die ganzen Türen mal zu dämmen (evtl. sogar auch die Kofferräume an den Seiten und Boden). Dafür würde sich grad das ganze Bitumenband und die Bitumenfolie gut für nehmen lassen...

Offline McKnete

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1386
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2 x ZR MKII
Re: Dampfsperrfolie
« Antwort #5 am: 24. September 2017, 16:19:17 »
Ja Richtig..
Ich habe zusätlich ein paar bahnen von Innen an das Außenblech geklebt..
Jetz Scheppert die Tür nicht mehr so ^^
Joes Pizzaria – Sie überfahren's, wir überbacken's

Offline tomcat220

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 667
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2x 220 tomcat
Re: Dampfsperrfolie
« Antwort #6 am: 24. September 2017, 16:44:44 »
Fhrzg. komplett mit Bauschaum ausschäumen, wird garantiert sper leise.. ;D

Offline McKnete

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1386
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2 x ZR MKII
Re: Dampfsperrfolie
« Antwort #7 am: 24. September 2017, 17:31:44 »
Rostet dann aber  ::)
Joes Pizzaria – Sie überfahren's, wir überbacken's

Offline ToXiC

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 97
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 416Si & ZR
Re: Dampfsperrfolie
« Antwort #8 am: 25. September 2017, 09:59:54 »
Fhrzg. komplett mit Bauschaum ausschäumen, wird garantiert sper leise.. ;D

Bekommt der dann auch einen Stern mehr bei Euro NCAP?  ;D