http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Möchte mir vielleicht MG F Trophy SE zulegen  (Gelesen 398 mal)

Offline suchoi7

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGF
Möchte mir vielleicht MG F Trophy SE zulegen
« am: 09. September 2017, 11:18:42 »
Mir wird ein MG-F  Trophy SE angeboten. BJ 2003. Beweisbare 42 000km. Ich bin kein Schrauber. Immer wieder lese ich von ZKD-Problemen. Irgendwo habe ich etwas von einer verstärkten ZKD gelesen.

Sollte man möglicherweise gleich eine verstärkte ZKD einauen? Ist, oder wäre das sinnvoll? Gibt es noch weitere bekannte Schwachstellen? Ist 2003 ein "gutes" Baujahr?

Bin alter Knacker in Pension und würde mir  einen kleinen Traum erfüllen. So 2 Sommer fahren und dann wieder verkaufen wäre der Plan. Hoffe, dass man auch solchen Typen wie mir hier antwortet. :-)

Danke

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2540
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Möchte mir vielleicht MG F Trophy SE zulegen
« Antwort #1 am: 09. September 2017, 12:31:08 »
Einfach machen.
Das ZKD Problem beim K Serien Motor ist gelöst.
Würde nicht prophylaktisch die ZKD wechseln, sondern erstmal den Herbst noch fahren.

Falls doch ZDK Wechsel anstehen sollte:
Neue Multi Layer Dichtung
Neue original Zylinderkopfschrauben
Neue Ölschiene
dazu kann man noch doch PRT Thermostat verbauen.

Wenn das Ganze Bullet Proofed sein soll, gibt es heutzutage auch elektrische Wasserpumpe von David Graig.

Bei meinem Lotus Elise S1 ist der gleiche K Serien Motor drin, und die K Serie hält mit o.g. Verbesserungen.

Und ganz wichtig, lass an den K Serien Motor nur jemanden der sich damit 100% auskennt!



Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3080
Re: Möchte mir vielleicht MG F Trophy SE zulegen
« Antwort #2 am: 09. September 2017, 16:13:24 »
MGF und 2003 passt irgendwie nicht zusammen.... 2003 war schon der Nachfolger MG TF aktuell