http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Leistungsverlust durch neuen MSD??  (Gelesen 199 mal)

Offline Dr.senf

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
  • ZR 160 MK2
  • Fahrzeug: Grey MG ZR 160 MK2
Leistungsverlust durch neuen MSD??
« am: 26. August 2017, 13:30:59 »
Hallo Schwarm,
Ich hab mir einen neuen Mittelschalldämpfer unter den ZR gebaut und habe jetzt das Gefühl er ist  nicht mehr so drehfreudig und man meint er will aber kann nicht.
Kann es sein das er zuviel Gegendruck produziert?
Der Durchmesser ist exact der selbe wie vorher. Auf ner Länge von 20cm sogar unmerklich grösser. Also mit dem löchrigen topf und den vielen stellen wo er abgeblasen hat war er weitaus spritziger was Gasannahme und Drehzahlanstieg anging.
Jemand ne idee?
Danke Sven


Sent from my iPhone using Tapatalk
Grey ZR 160 2003 MK2

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2586
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190, Streetwise PGA 1.6, MG TF 135, MG ZR
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Leistungsverlust durch neuen MSD??
« Antwort #1 am: 26. August 2017, 20:51:08 »
Welchen hast du genau druntergebaut?

Offline Dr.senf

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
  • ZR 160 MK2
  • Fahrzeug: Grey MG ZR 160 MK2
Re: Leistungsverlust durch neuen MSD??
« Antwort #2 am: 26. August 2017, 21:00:01 »
Welchen hast du genau druntergebaut?

Der wars.



Sent from my iPhone using Tapatalk
Grey ZR 160 2003 MK2