http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?  (Gelesen 404 mal)

Offline steffenr1977

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 45er Stufenheck 1,8
Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?
« am: 13. Juni 2017, 10:06:54 »
Hallo,

kann mir jemand einen Shop nennen wo es Ankerbleche L+R (Schutzblech hinter der Bremsscheibe) für die Vorderachse für meinen 45er RT 1,8L Stufenheck MK1 von 2002 gibt? Ich habe jetzt über eine Stunde vergeblich im Netz geschaut, keiner der üblichen Verdächtigen bzw. auch für mich unbekannte Shops haben was anzubieten.

Vielen Dank.

LG Steffen

Edit: Bitte Verschieben ist in der falschen Kategorie gelandet, Danke.
« Letzte Änderung: 13. Juni 2017, 10:23:31 von steffenr1977 »

Offline Rover 35

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 290
  • Geschlecht: Männlich
  • The MG Rover Nest
Re: Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?
« Antwort #1 am: 13. Juni 2017, 16:45:12 »
Hi,
 ja ich weiss wo es orginale gibt. Du bestellst die bei Rimmer Bros.
Shield-Disk Front Brake Part No. SEC000100  Location MJ21AC03  Preis per Stk 3.40 Pfund plus Tax und Versand.
Habe grade erst wieder 6 gekauft. Sind vorrätig. Lieferzeit ca. 5 Tage.
MG - Rover Klasse BMW Masse
5 x 45, 1 x 214i, 1 x MGF, 1.8, 1 x MG TF 1.8

Offline Gert

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4609
  • Geschlecht: Männlich
  • Testbook T1, T3 und Hydrogaspumpe im Haus
Re: Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?
« Antwort #2 am: 13. Juni 2017, 22:03:02 »
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Offline steffenr1977

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 45er Stufenheck 1,8
Re: Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?
« Antwort #3 am: 19. Juni 2017, 14:49:41 »
Danke für die schnellen Antworten,

passt das Blech links wie rechts?

Offline Gert

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4609
  • Geschlecht: Männlich
  • Testbook T1, T3 und Hydrogaspumpe im Haus
Re: Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?
« Antwort #4 am: 19. Juni 2017, 21:43:05 »
Laut Teilenummer und Abbildung,

Ja.
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Offline Rover 35

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 290
  • Geschlecht: Männlich
  • The MG Rover Nest
Re: Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?
« Antwort #5 am: 20. Juni 2017, 06:57:38 »
Nicht nur laut Teilenummer habe Sie schon gewechselt.
MG - Rover Klasse BMW Masse
5 x 45, 1 x 214i, 1 x MGF, 1.8, 1 x MG TF 1.8

Offline steffenr1977

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 45er Stufenheck 1,8
Re: Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?
« Antwort #6 am: 20. Juni 2017, 16:49:32 »
Läßt sich das Blech nur montieren mit demontierter Narbe / Bremsscheibenaufnahme?

Offline kfi-tiger

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 815
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: ZS180 MKI (x2)& 530d
Re: Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?
« Antwort #7 am: 22. Juni 2017, 10:58:10 »
Jo

Kannst es ja ein wenig Einschneiden .............
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Offline Rover 35

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 290
  • Geschlecht: Männlich
  • The MG Rover Nest
Re: Ankerblech Vorderachse wo zu bekommen?
« Antwort #8 am: 24. Juni 2017, 20:39:03 »
Kleiner Schnitt und Schweisspunkt.
MG - Rover Klasse BMW Masse
5 x 45, 1 x 214i, 1 x MGF, 1.8, 1 x MG TF 1.8