http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)  (Gelesen 2473 mal)

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4338
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)
« am: 13. November 2016, 10:36:29 »
Was darf das kosten?

Habe bisher ein Angebot von 1800€, weil 2 Tage Arbeit

Liegt etwas über meinen Erwartungen
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1944
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)
« Antwort #1 am: 13. November 2016, 11:07:35 »
500 Euronen :icon_thumright:
► Turn smoke into poke...

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4338
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)
« Antwort #2 am: 13. November 2016, 13:44:46 »
Das wäre ok. Ist das der Preis in Polen oder DE?
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6603
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)
« Antwort #3 am: 14. November 2016, 17:32:08 »
Für welches Deiner Autos? Bzw. Angebot modellunabhängig?
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4338
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)
« Antwort #4 am: 14. November 2016, 19:14:29 »
RJ  ;)
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1944
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)
« Antwort #5 am: 16. November 2016, 18:57:32 »
Mir hat so einen Preis mal jemand in Österreich genannt für den 45  ;) In Polen kostet es 100€  ;D
► Turn smoke into poke...

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2553
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)
« Antwort #6 am: 13. Januar 2018, 16:25:30 »
Mach das Thema noch mal auf, da Tom aus gleicher Gegend wie ich.

Ist was draus geworden ?
Wenn ja, wie viel kostet es nun im Mittel-/Oberfränkischen/Oberpfalz oder tschechischen Raum ?
Bitte keine Theoriewerte, keine veralteten Werte und auch keine Werte von der afrikanischen Elfenbeinküste...nur reale Zahlen, Fakten, Daten (ZDF bitte  :perfect:)
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4338
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)
« Antwort #7 am: 13. Januar 2018, 19:12:48 »
Bin leider noch nicht weiter
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2553
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Unterbodenkonservierung (Trockeneis + Konservierung)
« Antwort #8 am: 14. Januar 2018, 13:28:22 »
Ich drück die Daumen das sich hier (und nicht an der afrikanischen Elfenbeinküste) was tut.
Halt uns auf dem Laufenden.

Grüße
Uli
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.