http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Rover 214i Tuning  (Gelesen 1177 mal)

Offline drift187king

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 214i
Rover 214i Tuning
« am: 28. August 2016, 10:48:14 »
Hi Leute,

Hole mir morgen meinen ersten Rover 214i  ;D
Wollte euch fragen wo man ein Sportfahrwerk,Boykott, Auspuff usw her bekommt ?
Finde leider nichts im Netz :-(

Wäre sehr dankbar wenn ihr mir da helfen könntet


Offline Micha - das Original

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2337
  • Geschlecht: Männlich
  • Seit 2002 Rovianer
  • Fahrzeug: MG TF 135, Rover 45
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #1 am: 28. August 2016, 10:53:25 »
Falsches Auto gekauft.

Mach den Kauf rückgängig und hol Dir n VW oder Opel.

Danke.
Rover driver since 2002.

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8270
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #2 am: 28. August 2016, 11:48:08 »
Spar das Geld für Reparaturen  ;)

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline Micha - das Original

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2337
  • Geschlecht: Männlich
  • Seit 2002 Rovianer
  • Fahrzeug: MG TF 135, Rover 45
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #3 am: 28. August 2016, 11:59:19 »
Spar das Geld für Reparaturen  ;)

+1
Rover driver since 2002.

Offline Ede1988

  • Club Baden Württemberg
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1485
  • Geschlecht: Männlich
  • Salläää zusamme!
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #4 am: 28. August 2016, 12:50:02 »
Driftking sagt doch schon alles  :D ;D

Du weisst schon, dass der 214i nur 75 PS hat?

Offline Micha - das Original

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2337
  • Geschlecht: Männlich
  • Seit 2002 Rovianer
  • Fahrzeug: MG TF 135, Rover 45
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #5 am: 28. August 2016, 13:08:14 »
Das Thema dürfte sich dann nach dem ersten Drift eh gegessen haben.
Rover driver since 2002.

Offline drift187king

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 214i
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #6 am: 28. August 2016, 17:21:10 »
Oh super Community

Noch schlimmer als die HCD

Danke für das Gespräch

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8270
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #7 am: 28. August 2016, 18:53:43 »
Ich würde

1. Überlegen  warum man im Netz nichts findet
2. Erstmal die Suche hier benutzen

bevor ich große  Sprüche klopfe.

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2508
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #8 am: 28. August 2016, 19:45:58 »
Hab noch einen K Serien VVC 160 PS ausn Lotus rumliegen  :)
Interesse ?
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline RafZS180

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 242
  • Geschlecht: Männlich
  • Quid pro Quo
  • Fahrzeug: MG ZS 180 MkI
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #9 am: 28. August 2016, 21:31:39 »



 ;D
Quid pro Quo

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6553
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: Rover 214i Tuning
« Antwort #10 am: 29. August 2016, 15:40:47 »
Oh super Community

Noch schlimmer als die HCD

Danke für das Gespräch

Na komm, diese Reaktion hast du die aber selbst eingelöffelt, da dir neben so einer Internetmentalität (Tür eintreten, allg. Fragen, Antworten auf dem Silbertablett, wieder abhauen, usw.) keiner abnimmt, dass du wirklich gesucht hast, alleine bei Suchen hier im Forum über Rover 200, 214, RF,  Tuning, Fahrwerk, Tieferlegung, Eibach, Auspuff, ... bekommst du mehrere Seiten entsprechende Ergebnisse - von den weiteren Möglichkeiten und Ergebnissen bei Einbeziehung des Rover 25 und MG ZRs ganz zu Schweigen.
« Letzte Änderung: 29. August 2016, 15:44:08 von Roverlook »
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806