http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Mein MG ZR 160 MKII  (Gelesen 892 mal)

Offline Dome214i

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZR 160
Mein MG ZR 160 MKII
« am: 11. Juni 2016, 19:42:46 »
Hallo liebes Forum,

ich möchte noch einmal kurz meinen Zetty vorstellen, da es ein paar sicherlich interessante Neuigkeiten gibt und mein alter Vorstellungsthread wahrscheinlich aus Altersgründen nicht mehr zu finden ist.

Nach Zulassung durch den Erstbesitzer im September 2005 habe ich meinen alten 214i gegen ihn im Mai 2007 eingetauscht.

In den Folgejahren bis 2009 wurden ein paar kleine Sachen gemacht:
- Anlage eingebaut, hinten rechts im Kofferraum die Endstufe (Audison), links ein Subwoofer (grad nicht zur Hand welcher Hersteller) und vorne ein System von Hertz
- Rückleuchten Red Clear installiert
- TF Lenkrad verbaut
- Öldruck- und -temperaturanzeige in A-Säule (ist grad wieder rausgeflogen, weil ich es mittlerweile zu prollig finde)

In 2009 habe ich dann bei PTP zugeschlagen und die Teile eingebaut die dort meiner Erinnerung nach als 180er Paket oder so vertrieben wurden. Es handelte sich dabei um Teile, die über MG Sport and Racing angeboten wurden als X-Power Performance Kit (Korrigiert mich wenn ich das falsch in Erinnerung habe).
- Sport ESD (Janspeed)
- MSD (Janspeed)
- 200 Zellen Kat (Janspeed)
- Fächerkrümmer (Janspeed)
- Luftfilter (CAI von ITG)

2012 musste dann die Zylinderkopfdichtung erneuert werden, er verlor langsam aber doch konstant Kühlwasser. Die "Chance" habe ich genutzt und auch hier ein paar Anpassungen vornehmen lassen. Der Zylinderkopf ging zur Bearbeitung zusammen mit der Auslassnockenwelle zu Sabre-Heads, das Steuergerät zu ZandF.

Leider hatte ich im Nachgang nicht richtig die Zeit mich dem Ergebnis zu widmen und der Z stand nach einem Jahr sehr spärlicher Nutzung für über 2 Jahre eingemottet in der Garage.

Dieses Jahr habe ich ihn wieder befreit und war am Freitag nach TÜV, Anmeldung und Reparaturen einiger Kleinigkeiten über die letzten Wochen endlich mal auf dem Prüfstand. Das Ergebnis: 188 PS bei 7200 rpm und 207 NM bei rund 4.700 rpm.

Wenn ich die Tage Zeit finde ,werde ich auch nochmal ein paar Bilder hochladen...



Viele Grüße
Dominik
« Letzte Änderung: 11. Juni 2016, 19:46:38 von Dome214i »

Offline gettY-

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 392
  • Geschlecht: Männlich
  • stay hungry. stay foolish.
  • Fahrzeug: TC, Tourer, ZR
Re: Mein MG ZR 160 MKII
« Antwort #1 am: 11. Juni 2016, 21:37:05 »
 :icon_thumleft:

Offline Dome214i

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZR 160
Re: Mein MG ZR 160 MKII
« Antwort #2 am: 12. Juni 2016, 09:49:39 »
Hier schonmal zwei Bilder alter 214i und der ZR aus 2007





Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4208
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Mein MG ZR 160 MKII
« Antwort #3 am: 12. Juni 2016, 12:29:01 »
ein ZR190 also, sehr schön!  ;D
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline Dome214i

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZR 160
Re: Mein MG ZR 160 MKII
« Antwort #4 am: 12. Juni 2016, 13:00:07 »
Und hier nochmal 2 Bilder aus 2009. Es hat sich danach am Äußeren, außer den Red Clear Rückleuchten, nichts mehr getan. Nur eben im Inneren.