http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Einzeldrossel ZS/KV6  (Gelesen 1229 mal)

Offline RafZS180

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
  • Quid pro Quo
  • Fahrzeug: MG ZS 180 MkI
Einzeldrossel ZS/KV6
« am: 19. April 2016, 13:13:24 »
Hey,

ich spiele gerade mit so einem Gedanken...

Gibts sowas: http://qedmotorsport.co.uk/qed-shop/rover-kv6/induction

auch mit Zulassung? Wie wird das dann mit dem Filtern der Luft gehandhabt? Kommt dann da eine Art Airbox drüber?

Selbst wenn nicht, wie viele Vorteile bringt sowas?
« Letzte Änderung: 19. April 2016, 13:19:58 von RafZS180 »
Quid pro Quo

Offline Schüni

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 35
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZR 160
Re: Einzeldrossel ZS/KV6
« Antwort #1 am: 21. April 2016, 18:17:31 »
nunja...

nur mit der einzeldrossel ist es ja nicht getan dazu kommt dann noch nen Freiprogrammierbares Steuergerät und das ganze muss noch abgestimmt werden.

In der Regel kommt entweder ein Luftsammler oder direkt ein Filter auf die Trichter.

Tüv wird auch schwierig....

Offline RafZS180

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
  • Quid pro Quo
  • Fahrzeug: MG ZS 180 MkI
Re: Einzeldrossel ZS/KV6
« Antwort #2 am: 21. April 2016, 18:54:36 »
Warum muss das Steuergerät frei programmierbar sein?
Das interssiert mich gerade voll 😁 ZS mit Lufthutze hat auch nicht jeder. 😅
Quid pro Quo

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2984
  • Geschlecht: Männlich
    • MG Wiki
  • Fahrzeug: Mal dies mal das
Re: Einzeldrossel ZS/KV6
« Antwort #3 am: 21. April 2016, 19:12:17 »
weil die sensoren die jetzt in deiner drosselklappe und ansaugbrücke bei der einzeldrosselanlage nicht dranpassen mal vereinfacht gesagt

Offline RafZS180

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
  • Quid pro Quo
  • Fahrzeug: MG ZS 180 MkI
Re: Einzeldrossel ZS/KV6
« Antwort #4 am: 22. April 2016, 07:44:50 »
Wie groß ist der Aufwand? Was muss man wegen der Eintragbarkeit berücksichtigen?
Quid pro Quo

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2984
  • Geschlecht: Männlich
    • MG Wiki
  • Fahrzeug: Mal dies mal das
Re: Einzeldrossel ZS/KV6
« Antwort #5 am: 22. April 2016, 08:39:41 »
Bau erstmal deine Boxen ein und mach deine Nachschulung und dann kannst sparen um Teile aus dem Motorsport auf die Straße zu bringen und alle Gutachten machen zu lassen... :D

Offline RafZS180

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
  • Quid pro Quo
  • Fahrzeug: MG ZS 180 MkI
Re: Einzeldrossel ZS/KV6
« Antwort #6 am: 22. April 2016, 09:24:24 »
Ich frag ja nur, das kostet im Gegensatz zu meinem Anlagenbau ja nichts.
Quid pro Quo

Offline RafZS180

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
  • Quid pro Quo
  • Fahrzeug: MG ZS 180 MkI
Re: Einzeldrossel ZS/KV6
« Antwort #7 am: 23. Mai 2016, 19:38:23 »
Falls einer Interesse hat, Gebote ab 1000 Pfund   ;)
Beitrag: https://www.facebook.com/groups/mgzsoc/permalink/10154071690857850/
Kontaktperson: https://www.facebook.com/mark.stone.31337?fref=nf

Und für alle, die nicht in der Gruppe sind:

"ex btcc wsr touring car carbon fibre intake manifold, serious offers only please, for many of you this is worth more than your well pampered car!
it is thought this was in the region of 27k design and build cost back in 2002, for regs that never happened, there are 2 (I think) in existence of this type, it came to me at great cost and has been developed to provide more driveability and stronger results for the v6, this was for the 2.0 kv6 in the touring car, so components have been altered to work better in a v6.
in its original state it had been fitted to a kv6 and provided a whisker off 200bhp at the wheels, equate that to what you will, but 230ish would be about right, little required to finish, cad drawings for gaskets have been done, only reason for selling is I'm clearing out and getting rid of most mg related parts and we were not allowed to use this in regs in racing which was a big poo poo!!!"






Quid pro Quo