http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: MG TF 136 mit Umbau auf 160 Motor Problem mit dem TÜV  (Gelesen 2331 mal)

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2512
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: MG TF 136 mit Umbau auf 160 Motor Problem mit dem TÜV
« Antwort #15 am: 03. April 2016, 18:36:33 »
Zitat
Überlege den VVC in den 75 zu hängen

Warum nicht ?
Untenherum hat der VVC ähnlichen Drehmomentverlauf wie normaler 1.8 K.


 
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2983
  • Geschlecht: Männlich
    • MG Wiki
  • Fahrzeug: Mal dies mal das
Re: MG TF 136 mit Umbau auf 160 Motor Problem mit dem TÜV
« Antwort #16 am: 03. April 2016, 19:34:54 »
Rovert den 2,0T

wird wohl nicht mehr gehen
heute geht das nur noch wenn die abgasnorm des alten motors auch mit dem neuen eingehalten wird
und euro 3 schafft der turbo leider nicht...

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4204
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: MG TF 136 mit Umbau auf 160 Motor Problem mit dem TÜV
« Antwort #17 am: 03. April 2016, 20:29:59 »
wird wohl nicht mehr gehen
heute geht das nur noch wenn die abgasnorm des alten motors auch mit dem neuen eingehalten wird
und euro 3 schafft der turbo leider nicht...

Der 200 RF hatte nur Euro2, wie der 620 Ti wohl auch

Btt: Der TE sollte das Ding imho problemlos eintragen lassen können
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline gettY-

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 392
  • Geschlecht: Männlich
  • stay hungry. stay foolish.
  • Fahrzeug: TC, Tourer, ZR
Re: MG TF 136 mit Umbau auf 160 Motor Problem mit dem TÜV
« Antwort #18 am: 04. April 2016, 12:13:26 »
Also mein TC hat Euro 1  :'(

Offline Tritium

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4066
  • Geschlecht: Männlich
  • ZR160, ZT-T 190, 220 GSi, 220 TC, P6 3500
Re: MG TF 136 mit Umbau auf 160 Motor Problem mit dem TÜV
« Antwort #19 am: 04. April 2016, 16:53:17 »
Ja, aber die späten 620Ti mit den Doppelzündspulen hatten Euro2.
http://rover.odin-haller.de  new: 14. MG-Rover Deutschlandtreffen (10.-12.07.2015)
http://technics.odin-haller.de

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2983
  • Geschlecht: Männlich
    • MG Wiki
  • Fahrzeug: Mal dies mal das
Re: MG TF 136 mit Umbau auf 160 Motor Problem mit dem TÜV
« Antwort #20 am: 04. April 2016, 18:05:12 »
echt die hatten euro 2 ?? mir war eher die E2 was euro 1 entspricht...

Offline Tritium

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4066
  • Geschlecht: Männlich
  • ZR160, ZT-T 190, 220 GSi, 220 TC, P6 3500
Re: MG TF 136 mit Umbau auf 160 Motor Problem mit dem TÜV
« Antwort #21 am: 04. April 2016, 18:38:36 »
Ja, echte Euro2....hab irgendwo nen Schein rumliegen...
http://rover.odin-haller.de  new: 14. MG-Rover Deutschlandtreffen (10.-12.07.2015)
http://technics.odin-haller.de

Offline Gert

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4598
  • Geschlecht: Männlich
  • Testbook T1, T3 und Hydrogaspumpe im Haus
Re: MG TF 136 mit Umbau auf 160 Motor Problem mit dem TÜV
« Antwort #22 am: 04. April 2016, 22:03:18 »
Mein 820 Ti, EZ:1994, hat ohne Doppelzündspule  Euro2  ;D
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach