http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Rover 800 RS bis 96: IR-Fernbedienung anlernen  (Gelesen 752 mal)

Offline JB007

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 820 (RS)
Rover 800 RS bis 96: IR-Fernbedienung anlernen
« am: 16. März 2016, 00:00:25 »
Hallo zusammen,
offenbar hat schon lange niemand mehr  zum 800er gepostet.
Vielleicht kann mir aber trotzdem jemand weiterhelfen.
Ich habe zwei Rover 820 (RS), einen 92er Fastback und einen 94er Saloon.
Ich möchte gerne bei beiden eine neue IR-Fernbedieunung anlernen.
Nach meinen Informationen geht das u.a. mit dem Microcheck und einem DTC0029A Adapter.
Den Microcheck und die passende Programm-Card habe ich, nicht jedoch den Adapter.
Ich habe auch in allen mir zur Verfügung stehenden Dokumentationen zum Testbook noch nichts darüber gefunden, wie sich damit die IR-Fernbedienung anlernen läßt.
Kennt sich jemand aus und kann mir weiterhelfen?

Danke.

Gruß,
JB007

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2950
  • Geschlecht: Männlich
  • MG Drivers Club www.mgdc.de
    • MG Wiki
  • Fahrzeug: Mal dies mal das
Re: Rover 800 RS bis 96: IR-Fernbedienung anlernen
« Antwort #1 am: 16. März 2016, 00:59:41 »
soll wohl auch mit nem testbook gehen


Offline Gert

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4570
  • Geschlecht: Männlich
  • Testbook T1, Microcheck und Hydrogaspumpe im Haus
Re: Rover 800 RS bis 96: IR-Fernbedienung anlernen
« Antwort #2 am: 16. März 2016, 23:05:51 »
hast Du Neue oder Gebrauchte IR-Fernbedienungen ?

Die einfache Lösung früher war,
Handsender mit Empfänger kaufen, Empfänger einbauen und Glücklich sein

Wie das mit dem Bestellcode funktionieren soll, Keine Ahnung...

Siehe mal dazu Hier:
« Letzte Änderung: 20. März 2016, 22:51:48 von Gert »
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach