http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Innenraumfarbe  (Gelesen 1041 mal)

Offline Boris

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 400 Tourer XW
Innenraumfarbe
« am: 14. Januar 2016, 17:43:45 »
Hallo,
Kann mir jemand sagen wie die Beige Inneraumfarbe heißt (vielleicht auch auf englisch) ?
Ich möchte nämlich die Verschalung an der B-Säule ersetzen weil sie so extrem abgenutzt aussieht.
Ich dachte mir das ich eine Farbe von meinem Automodellbauhobby nehmen könnte, aber Pustekuchen. Alles andere aber nicht genau das Beige.
Oder gibt es da sogar eine RAL Nr. für ?

Danke
Americans :
They drive on a Parkway and park on a Driveway.

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2968
  • Geschlecht: Männlich
  • MG Drivers Club www.mgdc.de
    • MG Wiki
  • Fahrzeug: Mal dies mal das
Re: Innenraumfarbe
« Antwort #1 am: 14. Januar 2016, 19:12:18 »
die verkleidung a-säule - bis b-säule ist  Cool Grey gewesen

Offline Yogi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5025
  • Geschlecht: Männlich
  • Ex 220TC
Re: Innenraumfarbe
« Antwort #2 am: 16. Januar 2016, 13:49:14 »
Probier es erstmal mit einem Haushalts-Entfetter, ähnlich Backofenreiniger oder so.
Das ganze mit einer Handbürste und Wasser ordentlich bearbeiten, das wirkt oft Wunder!  :thumbsup:

Offline Boris

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 400 Tourer XW
Re: Innenraumfarbe
« Antwort #3 am: 16. Januar 2016, 15:19:37 »
Danke.
Cool grey hört sich schon anders an als Smokestone was wohl dunkleres Grau ist.
Ausgerechnet das hat Rimmerbros grad nicht mehr.

Ich glaub da ist nichts mehr mit putzen das sieht richtig abgeschrammt aus.
Americans :
They drive on a Parkway and park on a Driveway.

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2968
  • Geschlecht: Männlich
  • MG Drivers Club www.mgdc.de
    • MG Wiki
  • Fahrzeug: Mal dies mal das
Re: Innenraumfarbe
« Antwort #4 am: 16. Januar 2016, 15:26:26 »
Ah du meinst den unteren Teil der ist aber nicht beige

Offline Yogi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5025
  • Geschlecht: Männlich
  • Ex 220TC
Re: Innenraumfarbe
« Antwort #5 am: 17. Januar 2016, 16:05:06 »
Der untere Teil ist grau und nicht beige, soweit ich weiß gabs da unten auch nur eine Farbe, oder?

Aber auch da wird Schrubben Wunder wirken, ein Großteil davon sieht einfach nur schmutzig aus, klar hast du danach noch Kratzer und blanke Stellen drin aber es sieht um längen besser aus.

Aber wieso hast du eigentlich noch nicht aufm Schrott geschaut?

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2968
  • Geschlecht: Männlich
  • MG Drivers Club www.mgdc.de
    • MG Wiki
  • Fahrzeug: Mal dies mal das
Re: Innenraumfarbe
« Antwort #6 am: 17. Januar 2016, 22:08:54 »
ach und ja unten das nennt sich Smokestone  :)

Offline Boris

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Rover 400 Tourer XW
Re: Innenraumfarbe
« Antwort #7 am: 18. Januar 2016, 12:41:31 »
Sorry, ich lern den Wagen grad erst kennen.
Sollte vielleicht mal meine Farbenbrille reinigen

Jetzt weiß ich nach was ich suchen muß.
Ich meld mich wieder wenn was passiert ist. Wenn es interessiert.

@Yogi: Ist mir momentan zu kalt auf dem Schrottplatz und fahren darf ich ihn momentan noch nicht.
Americans :
They drive on a Parkway and park on a Driveway.

Offline kfi-tiger

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 805
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: ZS180 MKI (x2)& 530d
Re: Innenraumfarbe
« Antwort #8 am: 18. Januar 2016, 14:40:31 »

Aber auch da wird Schrubben Wunder wirken, ein Großteil davon sieht einfach nur schmutzig aus, klar hast du danach noch Kratzer und blanke Stellen drin aber es sieht um längen besser aus.



Kunststoffreiniger + Wurzelbürste !
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Offline gettY-

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • stay hungry. stay foolish.
  • Fahrzeug: TC, Tourer, ZR
Re: Innenraumfarbe
« Antwort #9 am: 18. Januar 2016, 19:21:44 »
Danke.
Cool grey hört sich schon anders an als Smokestone was wohl dunkleres Grau ist.
Ausgerechnet das hat Rimmerbros grad nicht mehr.

Ich glaub da ist nichts mehr mit putzen das sieht richtig abgeschrammt aus.


Dat sieht aber auch übel aus ...  :tired:

Sowas bekommt man aber sauber, wir machen das easy mit einem Tornador weg:

http://www.tornador-gun.de/tornadorblack.html

Allerdings braucht man da Druckluft für und halt so ein Ding, aber anstatt sich mit einer Bürste das Plastik kaputt zu machen wirken die Dinger Wunder ... aber is halt nicht billig. Von den Nachbauten würde ich abraten ,haben wir keine guten Erfahrungen mit gemacht.

Wollts nur mal einwerfen. Mir ist schon klar das es nicht jeder nutzen oder sich leisten kann ...