http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: MGF springt nicht mehr an  (Gelesen 3603 mal)

Offline McKnete

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1381
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2 x ZR MKII
Re: MGF springt nicht mehr an
« Antwort #15 am: 04. November 2015, 14:00:56 »
Vielleicht stimmt ja was mit der Kurbelgehäuse entlüftung nicht.
Das würd den rausgeplöppten NW-Sensor erklären, wenn er nicht richtig befestigt war.
Und das Problem des nicht freien drehens..

Dann wär nur die frage wo der Überdruck herkommt, wenn die Kompression stimmt  :Huh:
Joes Pizzaria – Sie überfahren's, wir überbacken's

Offline Gert

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4609
  • Geschlecht: Männlich
  • Testbook T1, T3 und Hydrogaspumpe im Haus
Re: MGF springt nicht mehr an
« Antwort #16 am: 04. November 2015, 17:03:43 »
@McKnete
"Zitat Pierchen "

"Beim Wechsel der Zündspulen fand ich den Kurbelwellensensor lose im Motorraum hängend"
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Offline Edream67

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG F
Re: MGF springt nicht mehr an
« Antwort #17 am: 08. November 2017, 11:56:08 »
Hallo zusammen.
Kam jetzt raus woran es lag oder ist der MG gestorben?