http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: ZT Doppel DIN Radio  (Gelesen 2173 mal)

Offline Newsmann1984

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT 190
ZT Doppel DIN Radio
« am: 16. Juni 2015, 20:45:37 »
Moin zusammen,

ich hoffe dieser Punkt wurde nicht bereits schon angesprochen und final geklärt.

Heute ist mein neues Autoradio gekommen:

http://www.ebay.de/itm/231276895560?_trksid=p2057872.m2749.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Neben dem fehlendem Adapter von ISO auf BMW-A, mache ich mir nun, wo ich es in den Händen halte einen Kopf über den Einbau. Auf diversen Bildern, ob hier im Forum oder auch bei Ebay sieht man es im eingebauten Zustand in einem MG ZT. Aber wie kommen die beiden schwarzen "Ohren" am Radio an der Mittelkonsole vorbei? Abschneiden?

Gruß
Sebastian
Wieder neu hier...

Offline Gert

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4609
  • Geschlecht: Männlich
  • Testbook T1, T3 und Hydrogaspumpe im Haus
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #1 am: 16. Juni 2015, 21:07:17 »
kann sein das Du noch so einen Rahmen brauchst...
http://www.ebay.de/itm/BMW-3er-E46-Limousine-Auto-Radioblende-Doppel-DIN-Einbau-Rahmen-/321664794862?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item4ae4b740ee

aber warte mal ab bis sich der eine oder andere meldet, sicher bin ich mir nicht...
« Letzte Änderung: 16. Juni 2015, 21:11:35 von Gert »
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Offline Newsmann1984

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT 190
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #2 am: 16. Juni 2015, 21:15:49 »
nein, meins würde schon genau rein passen, nur sind die Ohren im Weg. An deiner Blende hast du auch diese Ohren.

Will nur mein Radio nicht kaputt machen und dann merken, dass es nicht mehr fest geht...
Wieder neu hier...

Offline Roverfan

  • Club Baden Württemberg
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
  • 220Gsi, MG ZT
    • GOONS-farfromhome
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #3 am: 16. Juni 2015, 21:25:12 »
Hey,

einfach abschneiden diese "Ohren" brauchst man nur zum Einbau in BMW´s.

Gruß Chris

Offline ulli21

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 111
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Mg ZT-T mk2
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #4 am: 16. Juni 2015, 21:27:29 »
nein, meins würde schon genau rein passen, nur sind die Ohren im Weg. An deiner Blende hast du auch diese Ohren.

Will nur mein Radio nicht kaputt machen und dann merken, dass es nicht mehr fest geht...

Hey grüß dich,die Kunststoffhalterungen müssen weg,du schraubst das Radio mit den beiden oberen Halterungen fest.

Offline Newsmann1984

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT 190
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #5 am: 16. Juni 2015, 21:27:37 »
das klingt doch mal nach einem Befehl! Das habe ich gebraucht...DANKE!
Wieder neu hier...

Offline Rocco

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2686
  • Geschlecht: Männlich
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #6 am: 16. Juni 2015, 22:09:36 »
Ohren müssen ab.
Sollte das Radio noch wackeln, dann kann man aus Blech einfach einen Winkel machen und hinten im Schacht festschrauben.
Dort liegt dann das Radio auf.
Trophy Yellow ZR 160 MKI
Solar Red ZT 190 MKI

Offline Ra2k

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT 190 MK1
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #7 am: 16. Juni 2015, 23:19:33 »
Und wenn Du einmal anfängst.....Bilder sind sehr gerne gesehen. Auch von der Kabelage und Stecker die benötigt werden.
Und auch wie man das jetzige Originale raus bekommt.

Danke.  :)

Offline Greywolf

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1150
  • Geschlecht: Männlich
  • Wissen ist Macht.Unwissen macht hier auch nichts.
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #8 am: 17. Juni 2015, 09:10:24 »
Einen Iso-Adapter brauchst du nicht.
Der BMW Quadlockstecker liegt in der Mittelkonsole ganz unten, also Klima-Steuergerät und Aschenbecher ausbauen, dann solltest du fündig werden.
Die Belegung passt 1:1, also plug & play.
Solltest du die originale Lenkradfernbedienung weiter nutzen wollen,so ist am Anschlusskabelbaum des Erisin eine Erweiterung nötig.
MfG Alex

Offline Gustel

  • Club Baden Württemberg
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1830
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190 / Mini Cooper / ZS 180 MK2 R.I.P
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #9 am: 17. Juni 2015, 09:34:05 »
Falls er aber die Highline Ausstattung hat liegt der Stecker im
Kofferraum.

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8281
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: ZT Doppel DIN Radio
« Antwort #10 am: 17. Juni 2015, 15:27:42 »
Moin zusammen,

ich hoffe dieser Punkt wurde nicht bereits schon angesprochen und final geklärt.

Heute ist mein neues Autoradio gekommen:

http://www.ebay.de/itm/231276895560?_trksid=p2057872.m2749.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Neben dem fehlendem Adapter von ISO auf BMW-A, mache ich mir nun, wo ich es in den Händen halte einen Kopf über den Einbau. Auf diversen Bildern, ob hier im Forum oder auch bei Ebay sieht man es im eingebauten Zustand in einem MG ZT. Aber wie kommen die beiden schwarzen "Ohren" am Radio an der Mittelkonsole vorbei? Abschneiden?

Gruß
Sebastian

Schau mal hier rein

http://www.r75.info/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=6708&start=470

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.