http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Mittelarmlehne Rover XW und RF  (Gelesen 1436 mal)

Offline The-Mini

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 164
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT-Z /214i /416Si
Mittelarmlehne Rover XW und RF
« am: 01. Februar 2015, 11:07:07 »
Hallo,

habe diese Mittelarmlehne in Forum gefunden http://forum.mg-rover-freunde.de/index.php/topic,36197.msg347130.html#msg347130.
Die ist doch aus einem Rover XW und passt auch in einen Rover RF oder ?

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6599
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: Mittelarmlehne Rover XW und RF
« Antwort #1 am: 01. Februar 2015, 14:57:49 »
Ja im RF, aber nicht im 25er/ZR F
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Offline The-Mini

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 164
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT-Z /214i /416Si
Re: Mittelarmlehne Rover XW und RF
« Antwort #2 am: 01. Februar 2015, 15:25:41 »
Danke habe ja ein Rover 214i RF. Könnte eine bekommen ist 50€ zuviel ?

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6599
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: Mittelarmlehne Rover XW und RF
« Antwort #3 am: 01. Februar 2015, 16:28:07 »
Nö, da relativ selten, sind 50 Euro eher günstig, d.h. wenn die MAL sich bereits schon in D befindet, also sie innerhalb D versendet wird.
In UK billiger (aber auch immer seltener gut erhaltene zu finden), aber fast niemand versendet diese leichte aber sperrige Mittelarmlehne nach D. Und wenn, dann ist der Versand um die 35-45 Euro - beim aktuellen Pfundkurs auch gerade keine gute Idee drüben zu shoppen  :nope:

Achja, Velour oder Leder-Aufsatz/-Deckel?
Komplett mit allen Befestigungsmaterialien? (Metallabdeckung über Handbremse fehlt oft)

Einschätzung Preise (in sehr gutem Zustand):
50-60 Euro komplett und mit Velour (helles günstiger als dunkles)
70-90 Euro komplett und mit Leder (helles günstiger als dunkles)
« Letzte Änderung: 01. Februar 2015, 16:35:43 von Roverlook »
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Offline The-Mini

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 164
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT-Z /214i /416Si
Re: Mittelarmlehne Rover XW und RF
« Antwort #4 am: 01. Februar 2015, 16:50:18 »
Wäre mit Lederdeckel.

Und wegen befestigung mal nachfragen.

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3106

Offline usekevin

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 8
  • Fahrzeug: Rover 25 1.4 16V
Re: Mittelarmlehne Rover XW und RF
« Antwort #6 am: 02. Februar 2015, 11:01:45 »
Ich hab folgende am Wochenende in meinen 25er eingebaut:
http://www.atu.de/shop/Mittelarmlehne-Carbonlook-FZ0113?searchterm=mittelarmlehne

Etwas eng an den sitzen, aber machbar wenn man die Lehnen nicht dauernd verstellen muss

Offline Xpower

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3106
Re: Mittelarmlehne Rover XW und RF
« Antwort #7 am: 02. Februar 2015, 14:03:16 »
ich glaub die wenigsten wollen so ein billiges Nachrüstteil aus dem Zubehör in ihrem MKI haben solange man noch originale aus der XW Serie bekommt die optisch reinpassen....