http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Piper Cam 270 VVC  (Gelesen 3377 mal)

Offline Teo

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: ZR160
Re: Piper Cam 270 VVC
« Antwort #15 am: 30. Januar 2015, 09:32:37 »
Guten morgen zusammen,

möchte keinen neuen Thread eröffnen, missbrauche daher mal diesen hier  :)

da die Piper Cam anscheinend recht schwierig zu finden ist, was haltet ihr von Umschleifen?
Gibt ja ein paar wenige Firmen die das machen (DBilas->Apotheke?; Imotec usw)

Bin am überlegen das machen zu lassen, sollte man genau 272° wählen?
Wie siehts aus mit Ventilfedern? Originale machen das mit denke ich...

Und noch eine Frage am Rande, hat jemand Erfahrung ob man den Janspeed Krümmer eingetragen bekommt?
Oder fällt der gar nicht so auf, dass man den Männlein in Grün als Serie verklickern kann?


Danke und Grüße
Matteo

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." W. Röhrl

Offline c[00]LsPoT!

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 914
  • Fahrzeug: Toyota GT86
Re: Piper Cam 270 VVC
« Antwort #16 am: 30. Januar 2015, 10:10:19 »
Beim Janspeed ist dann eher der benötigte Sportkat das Problem. Wenn sich da mal ein Grüner von der Rennleitung drunterlegt (oder spätestens beim TÜV) gibts da Probleme.

gruß
chris

Offline Teo

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: ZR160
Re: Piper Cam 270 VVC
« Antwort #17 am: 30. Januar 2015, 10:17:02 »
Beim Janspeed ist dann eher der benötigte Sportkat das Problem. Wenn sich da mal ein Grüner von der Rennleitung drunterlegt (oder spätestens beim TÜV) gibts da Probleme.

gruß
chris

Da hast du natürlich recht. Denke aber den Sportkat könnte man eingetragen bekommen?
Müsste dann nur dem TÜV Mensch erklären, dass der Krümmer so original ist...meinste das glaubt der?

Ich sags mal so, ein "Fächerkrümmer" rein vom optischen her, hat der ZR ja schon...

Gruß
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." W. Röhrl