http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Kaufemphelung MG ZT 190  (Gelesen 16730 mal)

Offline KSK

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT 260
Re: Kaufemphelung MG ZT 190
« Antwort #120 am: 23. Januar 2015, 16:33:14 »
Also ich fahre schon nun fast 8 Jahre (seit 2007) den MG ZT 190, Baujahr 2004 und habe null Probleme, gehabt bis auf:

-Batteriewechsel im Jahr 2012, somit 8 Jahre gehalten.

Freiwillige getätigte Auswechslungen:
-neue Zündkerzen bei 115.000 Tsd. KM;

Zum Zahnriemenwechsel ist halt zu sagen, dass ich diesen erst nach 8 Jahren, da hatte ich ca. 105.000 Tsd.KM drauf
ausführen hab lassen, obwohl es heißt mind. nach 6 Jahren oder die nach 100.000 Tsd.KM.

Spritverbrauch:
Also es kommt ja wohl auf die Fahrweise an.
Ich kann ich sogar mit 7,5 Liter fahren, jedoch auch mit 12-13 Liter.
Zudem achte ich natürlich darauf dass der Motor ca. 10 KM SOMMER und ca. 15 KM im Winter
warmgefahren wird, somit behutsam max. bis 3500 Umdrehungen läuft.

FAZIT:
Ein Top Auto, Super Fahrwerk, Lenkung super Sportlich;
Aussehen sowieso; kein Macken gegenüber anderen Herstellern dann kann ich mich wirklich
glücklich schätzen. Ich liebe das Auto


Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4337
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Kaufemphelung MG ZT 190
« Antwort #121 am: 23. Januar 2015, 20:59:50 »
Netter Bericht, aber wieso steht im Profil ZT260?  ;)
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline MGZR160CH

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2x ZR 160, MG ZT 190
Re: Kaufemphelung MG ZT 190
« Antwort #122 am: 31. Januar 2015, 01:49:22 »
Also ich fahre schon nun fast 8 Jahre (seit 2007) den MG ZT 190, Baujahr 2004 und habe null Probleme, gehabt bis auf:

-Batteriewechsel im Jahr 2012, somit 8 Jahre gehalten.

Freiwillige getätigte Auswechslungen:
-neue Zündkerzen bei 115.000 Tsd. KM;

Zum Zahnriemenwechsel ist halt zu sagen, dass ich diesen erst nach 8 Jahren, da hatte ich ca. 105.000 Tsd.KM drauf
ausführen hab lassen, obwohl es heißt mind. nach 6 Jahren oder die nach 100.000 Tsd.KM.

Spritverbrauch:
Also es kommt ja wohl auf die Fahrweise an.
Ich kann ich sogar mit 7,5 Liter fahren, jedoch auch mit 12-13 Liter.
Zudem achte ich natürlich darauf dass der Motor ca. 10 KM SOMMER und ca. 15 KM im Winter
warmgefahren wird, somit behutsam max. bis 3500 Umdrehungen läuft.

FAZIT:
Ein Top Auto, Super Fahrwerk, Lenkung super Sportlich;
Aussehen sowieso; kein Macken gegenüber anderen Herstellern dann kann ich mich wirklich
glücklich schätzen. Ich liebe das Auto

Ich hab meinen seit ca. 4 Monaten und dank unserer Grossen Familie hier (MG ROVER FREUNDE ) . Bin ich so verliebt in das Auto das kann man garnicht beschreiben.

Mein Verbrauch liegt immer Zwische 8.6-8.9 :).
Die Drezahl geht bei mir beim Warmfahren max. bis 2800. :)

Schön zuwissen das es noch andere Menschen gibt die, die selbe Leideschaft teilen.
“Life’s too short not to”

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8316
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Kaufemphelung MG ZT 190
« Antwort #123 am: 31. Januar 2015, 09:51:14 »
Die Leidenschaft die Leiden schafft  ;D

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline KSK

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT 260
Re: Kaufemphelung MG ZT 190
« Antwort #124 am: 21. November 2018, 18:45:51 »
Netter Bericht, aber wieso steht im Profil ZT260?  ;)

ANWORT:
Habe eine ZT260 ebenfalls daher

Offline KSK

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT 260
Re: Kaufemphelung MG ZT 190
« Antwort #125 am: 21. November 2018, 18:49:10 »
Ich hab meinen seit ca. 4 Monaten und dank unserer Grossen Familie hier (MG ROVER FREUNDE ) . Bin ich so verliebt in das Auto das kann man garnicht beschreiben.

Mein Verbrauch liegt immer Zwische 8.6-8.9 :).
Die Drezahl geht bei mir beim Warmfahren max. bis 2800. :)

Schön zuwissen das es noch andere Menschen gibt die, die selbe Leideschaft teilen.

>>JAWOHL