http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: [Lotus] Stiggy baut sich ein Motörchen  (Gelesen 28377 mal)

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #105 am: 11. April 2014, 21:07:00 »
Reg Dich nicht auf.  :cheers:
DAFUQ?

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #106 am: 11. April 2014, 21:38:35 »
Nee. Irgendwann wird's schon laufen, die Spritpumpe...
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7117
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #107 am: 12. April 2014, 09:25:41 »
Deshalb gebe ich Leuten Geld, damit ich mir mit sowas mein Nervenkostüm nicht ruiniere.
Aber da muss ich Korbi echt die Stange halten, was er da macht verdient ne Menge Respekt.

Und wenn der Knoten einmal raus ist, dann ist er tatsächlich DER K-Guru. :icon_thumright:

Offline TiefFlieger

  • Hofnarr
  • Technischer Admin
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2575
  • Geschlecht: Männlich
  • Viel Spaß für wenig Geld
  • Fahrzeug: MG TF mit ohne VVC
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #108 am: 12. April 2014, 10:17:17 »
Da gibt's doch Durchgangsprüfer a la Dipol & co?
Mein Auto ist nicht laut, es ist akustisch präsent!

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #109 am: 12. April 2014, 17:22:35 »
Da gibt's doch Durchgangsprüfer a la Dipol & co?
Ja. Haha. Noch nie nen Multimeter in der Hand gehalten...

Egal. Der Bock läuft.
Kurzfassung: Sprit da, Starter da, kein Zündfunke da.
Stellt sich raus, dass die ECU an einem Pin Zündungsplus an und an zwei weiteren Masse an die Spule leitet und nur jeweils die Masse geschaltet wird, plus also immer geschaltet ist.
Tja. Von drei Monaten rumliegen ging der 12V-Pin wohl kaputt, da kam jedenfalls nix raus...kurz provisorisch hinter die Absicherung der Benzinpumpe gehängt und schwups lief sie wie ein Glöckchen.

Am Donnerstag wird alles gescheit verkabelt mit Lötkolben etc., den Strom für die Zündspule holen wir uns am Aktivkohlebehälter und dann, ja dann...könnte ich vielleicht an Ostern schon ein paar Ausflügler erschrecken.  :angel: :grin:
« Letzte Änderung: 12. April 2014, 17:24:39 von The Stig »
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #110 am: 12. April 2014, 21:42:45 »
Ich warte mal wieder auf ein nettes video von dir :D Wird ja was nettes daraus  ;D
► Turn smoke into poke...

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2523
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #111 am: 13. April 2014, 19:47:13 »
Repekt.  :cheers:
Ich weiß was für ein Mist der Motorkabelbaum bei mir war.
Und ja Lotus verwendet Kabelfarben z.T. nach Lust und Laune.
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #112 am: 15. April 2014, 17:01:08 »
Ich warte mal wieder auf ein nettes video von dir :D Wird ja was nettes daraus  ;D
Klar, das kommt spätestens im Juni.  :angel: :grin:

Neueste Entwicklungen:
Clam für die Airbox ausgeschnitten, weil die ein Stückchen in den Kofferraum ragen wird...
...leider ist es oben am Schluss nicht ganz gerade geworden. Hat alles gewackelt wie ein Kuhschwanz...naja, es kommt ja eh Kantenschutz drüber.

Dann noch kurz den alten Auspuff-Hitzeschutz entfernt (bröslig) und die Nietreste weggeflext (keine Bilder).
Der neue Hitzeschutz liegt schon bereit - nix Aufregendes, einfach ein neues Lotus-Originalteil, irgendwo auf der Insel geschossen für kleine Euros.





Abends kam dann der Großmeister des Lötkolbens, sehr versiert in der schwarzen Magie der Kabelbäume, und hat mir geholfen die teilweise abenteuerliche Verkabelung zur Zündspule (hat der Vorbesitzer verbrochen) für die Ewigkeit zu addressieren.



Donnerstag: Montage neuer Hitzeschutz; Montage Gaszug mit passender Klemmhülse, damit er nicht durch das Hebelchen rutscht; Clam und Auspuff dran; Kühlkreislauf entlüften und ab dafür...
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2523
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #113 am: 16. April 2014, 17:58:25 »
Noch ein Loch in der Kunstoff Karosserie?
Unterm Nummernschild ist doch auch ein Loch?
Leichtbau ? :-)
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #114 am: 17. April 2014, 20:47:44 »
So, tut.


Jetzt warte ich nur noch auf den Keilriemen, der heute versandt worden ist...dann kann man das mal ausprobieren.
Dann noch ein kleines Sensorproblem mit der Kühlwassertemperatur lösen und dann sollte es passen.

Erster Eindruck nach kurzer Fahrt um den Block:
- leichte Schwungscheibe (3,7kg) rockt abartig
- Ansauggeräusch zum Sterben geil (und ich hab mir schon "Sorgen" gemacht dass das mit Airbox vielleicht zu leise sein könnte...)
- klingt von hinten wie vorher auch, von vorn wie beim Bergrennen (das war das Ziel).  :angel: :grin:
- knallt bei Zwischengas, und beim vom-Gas-gehen ab und zu (WAH!)

Ah ja. Meine Sorge war ja, dass die Mühle überhaupt kein Drehmoment mehr hat, bei 280°-Nockenwellen wäre das kein Wunder.
Ist aber echt schon gut abgestimmt, zieht ohne Mucken ab ~1800rpm und hat gefühlt nicht weniger Leistung als mein alter VVC-Motor; bei 4500 merkt man, dass sie richtig anzieht. Höher hab ich noch nicht gedreht...
« Letzte Änderung: 17. April 2014, 20:50:07 von The Stig »
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #115 am: 17. April 2014, 20:57:27 »
Sehr geil!  8)

Nur, sag mal, ist der Zahnriemen nicht vielleicht etwas arg stramm gespannt? Das Heulen kommt zumindest über das verwendete Mikro so rüber, als wäre da etwas viel Dampf drauf. 
DAFUQ?

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #116 am: 17. April 2014, 21:12:45 »
Ja, das muss ich mir noch anschauen, das Heulen ist mir auch schon aufgefallen.
Der Vorbesitzer hatte den Riemen vor dem Verkauf noch gewechselt...aber ist ja schnell nachgeschaut bzw. rektifiziert.
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2523
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #117 am: 18. April 2014, 12:13:01 »
Finde das Ansauggeräusch der K-Serien durch die Einzeldrossel einfach endgeil  8).
Hat so einen Haben Will Faktor.
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #118 am: 03. Mai 2014, 12:42:06 »
So, fertig.

Nächsten Winter kommt Stufe 2, man will sich ja nicht langweilen.

All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7117
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Re: Stiggy baut sich ein Motörchen
« Antwort #119 am: 03. Mai 2014, 13:08:47 »
I'm horny!
HORNY HORNY HORNY! :wub: