http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Testbericht WWS-100 - Waterless Wash&Shine  (Gelesen 5534 mal)

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8256
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Testbericht WWS-100 - Waterless Wash&Shine
« Antwort #15 am: 29. Juli 2013, 22:12:36 »


Das meinen wir genau so, wie wir es
Abschließend möchte ich noch erwähnen:
WWS-100 Waterless Wash&Shine ist sicher kein Zaubermittel. Es ist jedoch eine tolle Sache für die Pflege zwischendurch oder für die Leute, die keine andere Möglichkeit haben, ihren Wagen zu waschen (z. B. Carports, Tiefgaragen etc.) gedacht. WWS-100 tut genau das, was es soll: Den Wagen reinigen ohne Kratzer zu hinterlassen.

MfG

Enkra Technologies

Das kann man so stehen lassen.
Es ändert nichts daran das ich weiterhin nicht auf Knete, Cleanser und Wachs verzichte. Nur muss ich halt nicht jedesmal gleich in die Waschanlage wenn mein 75 eingestaubt ist.

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline BassT

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 691
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZS MK II "Black Pearl"
Re: Testbericht WWS-100 - Waterless Wash&Shine
« Antwort #16 am: 29. Juli 2013, 23:22:56 »
Vielen Dank für die ausführlichen Antworten. Erlebt man nicht unbedingt oft, dass ein Hersteller sich tatsächlich äußert.

Zugegeben, meine Skepsis ist jetzt nicht verschwunden aber zumindest werde ich keine weiteren theoretischen Urteile mehr über das Produkt von mir geben ohne es getestet zu haben.