http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.  (Gelesen 8384 mal)

megabox

  • Gast
MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« am: 31. Juli 2012, 22:12:55 »
Hi Leute!
Wollte mal fragen ob einer von Euch im Raum Hannover/Hildesheim UmKreis 50 Kilometer eine fähige MG/Rover Werkstatt kennt. Wollte mal mein Zetti auslesen lassen mit  demTestbook. Bekomme ab und zu den Fehler P0170 (vermutlich Lamda, Auto verhält sich Normal ohne Mehrverbrauch). Am We dreh ich erstmal Originale Zündkerzen rein. Hab die Kerzen noch nie gewechselt, sind mitterweile 6,5 Jahre u. 56TSD Kilometer alt. Vielleicht liegt es ja daran......
Also wer hat Erfahrung  mit  einer Werkstatt gemacht in meiner Nähe, Standort sind mir bekannt.

Vielleicht ne Frage an die Jungs vom ROVER NDS......

Gruss mega

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6585
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #1 am: 01. August 2012, 00:26:30 »
Wenn aus Hi, müsstest Du doch MG Rover AH Dammann kennen, die halten sich bis heute wacker:

http://www.autohaus-dammann.de/

Ansonsten geht auch (fast) jeder Bosch-Service fürs Auslesen (kostet bei denen auch 20 Euro)
« Letzte Änderung: 01. August 2012, 00:28:59 von Roverlook »
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Offline Tritium

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4066
  • Geschlecht: Männlich
  • ZR160, ZT-T 190, 220 GSi, 220 TC, P6 3500
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #2 am: 01. August 2012, 09:12:47 »
P0170 Fuel System - adaptations out of range

Kann vieles sein...
http://rover.odin-haller.de  new: 14. MG-Rover Deutschlandtreffen (10.-12.07.2015)
http://technics.odin-haller.de

Offline McKnete

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1382
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2 x ZR MKII
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #3 am: 01. August 2012, 09:40:13 »
Der fehler Tritt scheinbar öfter beim MKII auf.
ICh hatte das damals auch.
Liegt an der hinteren Lamdasonde. Ohne das sie kaputt ist.
Mit der MIL Eliminator kann man das problem loswerden.

http://www.ptp-ltd.co.uk/shop/258_50/mg_rover/mg_zr__rover_25/exhaust_systems/mil_eliminator_%28malfunction_indicator_lampcheck_engine_light%29.htm

Irgendjemand hier im Forum hat die dinger mal selbst gebaut..

Als Alternative kannst du den fehler auch einfach ignorieren.
Der Fehler bleibt zwar, aber die Check Engine geht nach ein paar mal Starten wieder aus.
Joes Pizzaria – Sie überfahren's, wir überbacken's

Offline HoFfI29992

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 115
  • Geschlecht: Männlich
  • 416 RT Si Classic BJ 8/98
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #4 am: 01. August 2012, 09:58:18 »
Autohaus B & B in Celle soll sich auch etwas besser mit MG/R auskennen

megabox

  • Gast
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #5 am: 01. August 2012, 10:52:25 »
Wenn aus Hi, müsstest Du doch MG Rover AH Dammann kennen, die halten sich bis heute wacker:

http://www.autohaus-dammann.de/

Ansonsten geht auch (fast) jeder Bosch-Service fürs Auslesen (kostet bei denen auch 20 Euro)

Ja,´den Laden kenne, und war ein paar mal mit anfragen dort, aber Ersatzteile sind überteuert, sowie die Dienste auch. Wollten für Zahnriemen und Wapu min 750Euro haben. Hab da irgendwie kein Vertrauen hin
« Letzte Änderung: 01. August 2012, 10:58:26 von megabox »

megabox

  • Gast
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #6 am: 01. August 2012, 10:57:41 »
Autohaus B & B in Celle soll sich auch etwas besser mit MG/R auskennen
Das sagtest Du schon, aber Du hättest nie dort ein Firmenschild oder sonstiges gesehen, kannst ja mal wenn Du dort in der Nähe bist mal vorbeischauen was der Laden so für einen Eindruck macht :angel:
Ist von mir 70Kilometer wegm, wäre aber noch interessant......

Offline cruciox

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1443
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #7 am: 01. August 2012, 12:41:52 »
Ansonsten gibts noch Bratsch british cars in Hannover.

Da die viel mit Oldtimern machen, verstehen die unheimlich viel vom Schrauben, was moderne Autos angeht fehlts aber leider an Equipment. Ein Testbook haben die m.W.n. nicht.
Außerdem sind sie auch nicht unbedingt die günstigsten.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline HoFfI29992

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 115
  • Geschlecht: Männlich
  • 416 RT Si Classic BJ 8/98
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #8 am: 01. August 2012, 15:15:23 »
Zitat
Das sagtest Du schon
ich habe gerade voll übersehen, dass du das hier auch eröffnet hast :D sry

Zitat
kannst ja mal wenn Du dort in der Nähe bist mal vorbeischauen was der Laden so für einen Eindruck macht angel
ich werde wenn ich dran denke Freitag mal dort entlang fahren - is nur n kleiner Umweg - und mich dort einfach mal erkundigen, ob Testbook vorhanden etc, kann ja für mich auch nich schaden ich geb dir da noch mal Infos wies aussieht, vllt paar Fotos für den Eindruck bzw um zu erkennen welches Gebäude es dort nun sein soll :D

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6585
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #9 am: 01. August 2012, 19:56:07 »
Ja,´den Laden kenne, und war ein paar mal mit anfragen dort, aber Ersatzteile sind überteuert, sowie die Dienste auch. Wollten für Zahnriemen und Wapu min 750Euro haben. Hab da irgendwie kein Vertrauen hin

Ja, Ersatzteilpreise sind heftig, auch gibt Dammann ungern Auskunft, aber fürs Auslesen war ich selber öfter mal da.

Org.-Ersatzteile habe ich selber in der Vergangenheit sehr oft über Rover Seidemann in Bremen bestellt und gekauft (flog damals oft von Bremen, also gut zu verbinden).

In Hannover ist bzgl. MG Rover eine Art Lücke entstanden: Zunächst machte um 2001 nach vielen Jahren der Roverdealer im Industriegebiet (alter Flughafen) zu, dann übernahm kurz der Jaguar Händler daneben den Service (die berechneten mir bei meiner TÜV-Prüfung Geld fürs Reinfahren! des Autos), dann war AH Renziehausen (Schulenburger Landstrasse) bis zur Pleite Mitte 2005 Ansprechpartner.
Und danach haben bis heute zwei Werkstätten den Service in H bzw. der Region übernommen:
Kia Altwarmbüchen (da sind wohl auch Teile von Renziehausen gelandet) und noch eine Werkstatt in Laatzen. Beide werben oft in den Tageszeitungen in den Auto-Annoncen mit ihrem MGR Service.
Also, Kia Service könntest Du auch noch hinfahren, wie geschrieben, nehmen alle um die 20 Euro fürs Auslesen.
Heutzutage gehe ich selber immer zum Bosch Service (gibt 4 in Hannover).
Erwähnenswert waren auch noch in WOB AH Palm und in Bielefeld AH Neumann.
« Letzte Änderung: 01. August 2012, 20:08:58 von Roverlook »
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Offline MichaK

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3445
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS 180, ZT-T 190, Toyota Supra 3.0 Turbo
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #10 am: 01. August 2012, 22:21:29 »
...der Jaguar Händler daneben den Service (die berechneten mir bei meiner TÜV-Prüfung Geld fürs Reinfahren! des Autos), ...

Interessante Preispolitik.  ;D
Wie nennt sich der Rechnungsposten und was kostet der?
Und beachtet immer das 11. Gebot: Du sollst Deinen Wagen NIEMALS in eine Werkstatt bringen!!

Offline Roverlook

  • Club Niedersachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 6585
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MGR Diesel
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #11 am: 01. August 2012, 22:54:17 »
War Anfang 2002, mal sehen, ob ich die Jaguar-Rechnung noch wiederfinde (irgendwas mit um die 15-20 Euro und unter vorbereitender Service verbucht)

Könnte man auch andersherum machen, also der Werkstatt die Nutzung seines Autos berechnen (Probefahrt, vom Parkplatz rein in Werkstatt und wieder raus, ...)  ;D :D
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Offline Rocco

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2690
  • Geschlecht: Männlich
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #12 am: 01. August 2012, 23:11:05 »
In Osnabrück wäre auch noch eine Werkstatt die auf Engländer spezialisiert ist.
Trophy Yellow ZR 160 MKI
Solar Red ZT 190 MKI

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #13 am: 02. August 2012, 11:31:46 »
War Anfang 2002, mal sehen, ob ich die Jaguar-Rechnung noch wiederfinde (irgendwas mit um die 15-20 Euro und unter vorbereitender Service verbucht)

Könnte man auch andersherum machen, also der Werkstatt die Nutzung seines Autos berechnen (Probefahrt, vom Parkplatz rein in Werkstatt und wieder raus, ...)  ;D :D

Was ist daran jetzt verwerflich?  :huh: Es sind Kosten entstanden. Die benötigte Zeit wurde nicht anderweitig produktiv genutzt, womit man hätte Geld verdienen können. Halte ich für angemessen und korrekt.
DAFUQ?

megabox

  • Gast
Re: MG ZR 105 fähige MG Rover Werkstatt gesucht.
« Antwort #14 am: 02. August 2012, 14:39:05 »
ich habe gerade voll übersehen, dass du das hier auch eröffnet hast :D sry
ich werde wenn ich dran denke Freitag mal dort entlang fahren - is nur n kleiner Umweg - und mich dort einfach mal erkundigen, ob Testbook vorhanden etc, kann ja für mich auch nich schaden ich geb dir da noch mal Infos wies aussieht, vllt paar Fotos für den Eindruck bzw um zu erkennen welches Gebäude es dort nun sein soll :D
Das wär echt supernett von Dir, interessesiert bestimmt auch andere Leser. Bin gespannt auf  Infos.......