http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Lebensdauer Scheibenwischerblätter  (Gelesen 6577 mal)

siebnschläfer

  • Gast
Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« am: 21. Oktober 2011, 02:50:27 »
Ich hoffe das Thema gibt es noch nicht. ( ja war zu faul fur die SuFu )

Nun habe ich jedenfalls gehört das man mit schleifpapier ü1000 die Wischer wieder bissel hinbiegen kann. Also Schlieren werden eingedämmt und ich habs probiert und klappt tatsächlich. Allerdings hab ich 2000er genommen.

Offline c[00]LsPoT!

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 910
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #1 am: 21. Oktober 2011, 11:26:42 »
Klar, geht alles. Man kann auch benutzte Teebeutel zum Trocknen aufhängen und wieder benutzen.  ;D
Muss man aber nicht.

gruß
chris

Offline Freed2703

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 93
  • Geschlecht: Männlich
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #2 am: 21. Oktober 2011, 11:43:04 »
Kein Plan ob das alles lohnt.
An meinem 25 waren die Wischenblätter schon hin als ich den damals fast neu ausm Autohaus hatte. Gut die Reifen die drauf waren waren ja auch 5 mal so alt wie das Auto....
Gruß Freed
25 RF 1,4 16V + LPG

siebnschläfer

  • Gast
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #3 am: 21. Oktober 2011, 14:02:00 »
Wie lange das verbesserte Wischergebnis jetz hällt werd ich beobachten. Besser ist es aber geworden.

Offline Thorsten

  • MOD & D-Treffen Veteran
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • **************
  • Beiträge: 4292
  • Geschlecht: Männlich
    • Thorsten`s Rover Page
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #4 am: 21. Oktober 2011, 14:18:43 »
Ich nehm immer die für 2,99 von McPfennig . Wischen auch prima und wenn sie hin sind nehm ich die nächsten .
Deutschlands erster MG F mit Porsche Seitenblinkern
Rover400/Vinyl  Als Moderator fehlbesetzt.

Offline TiefFlieger

  • Hofnarr
  • Technischer Admin
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2575
  • Geschlecht: Männlich
  • Viel Spaß für wenig Geld
  • Fahrzeug: MG TF mit ohne VVC
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #5 am: 21. Oktober 2011, 14:28:53 »
Ich nehm immer die für 2,99 von McPfennig . Wischen auch prima und wenn sie hin sind nehm ich die nächsten .
Schlimmer als die von Bosch für den zehnfachen Preis können sie auch nicht sein  >:-(
Mein Auto ist nicht laut, es ist akustisch präsent!

siebnschläfer

  • Gast
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #6 am: 21. Oktober 2011, 16:03:20 »
Die Qualitätsunterscheide sind wirkl. stark zurückgegangen.

Ich werde wohl demnächst auf Flachbalkenwischer umstellen.
Benötige ich da eigentl. auch ein neues Gestell für die Befestigung?


Offline Ewi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 719
  • Geschlecht: Männlich
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #7 am: 21. Oktober 2011, 16:09:40 »
Nein brauchste net sind normalerweise adapter bei. Bei LIDL gibts momentan wieder welche 15€ das Paar xD
Rover 75 2,0l Celeste @139PS

siebnschläfer

  • Gast
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #8 am: 21. Oktober 2011, 16:25:05 »
Cool danke. Da werd ich wohl noch mal los machen und mir welche ergattern. :-D
Vorrat ist immer gut.

Offline Ewi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 719
  • Geschlecht: Männlich
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #9 am: 21. Oktober 2011, 16:28:08 »
Also meine hab ich vor dem letzten winter gekauft und zum frühjahr drauf gemacht bisher sehe ich keinen grund die zu wechseln :D

mfg
Rover 75 2,0l Celeste @139PS

siebnschläfer

  • Gast
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #10 am: 21. Oktober 2011, 16:41:16 »
Coole Sache.

Offline Thorsten

  • MOD & D-Treffen Veteran
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • **************
  • Beiträge: 4292
  • Geschlecht: Männlich
    • Thorsten`s Rover Page
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #11 am: 21. Oktober 2011, 17:58:23 »
Zitat
Schlimmer als die von Bosch für den zehnfachen Preis können sie auch nicht sein

erstmal das und dann werf ich die einfach weg wenn die schmieren und mach neue dran . So hast du etwa alle 2 - 3 Monate neue Wischer .
Was will man mehr .
Deutschlands erster MG F mit Porsche Seitenblinkern
Rover400/Vinyl  Als Moderator fehlbesetzt.

Offline CampeR-XS

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Geschlecht: Männlich
  • .:ROVER-CLUB-SACHSEN:.
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #12 am: 21. Oktober 2011, 20:50:04 »
Also ich hab mir vor knapp 2 Jahren die AERO TWIN von Bosch gekauft, 28 euro für vorn... und muss sagen das die immer noch wie am ersten tag wischen, keine schlieren oder streifen.  8) 8) 8)
Mit freundlichen Grüßen Robert
Vectra B 1.8er 16V X18XE1
Weisst wann de Motorsport verrückt bist???
Wende hinter dem Blau Silbernen Führungsfahrzeug mit der Aufschrift >>Bitte folgen<< Schlangenlinien fährst damit die Reifen nicht kalt werden!

Sniperseye

  • Gast
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #13 am: 21. Oktober 2011, 22:59:13 »
Hatte erst von Valeo welche drauf!
Diese haben nur 3 Monate im Winter gehalten!Naja gut wenn die Frau einfach die Wischer an macht,ohne diese von der Scheibe zu lösen ok!
Jetzt habe ich seit einem Jahr auch Bosch Aero Twin druff und Top Wischer!Kann diese auch nur empfehlen.
Wenn man die Wischerblätter regelmäßig reinigt und pflegt halten diese auch wesentlich länger.

Mfg Kai

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Lebensdauer Scheibenwischerblätter
« Antwort #14 am: 22. Oktober 2011, 08:00:59 »
Ich fahr ja so 'ne neumodische Büchse, wo es nix anderes gibt, als die gelenklosen Wischer und ich muss ganz klar sagen, dass die Bosch-Wischer gegen die Originalen von Honda völlig abstinken.
Bauen höher (relevant für Geräuschentwicklung und Wischerdüsen), machen grässliche Klappgeräusche an den Wendepunkten und die Wischwirkung ist deutlich schneller dahin, als bei den Originalen. Allerdings bekomme ich für einen Originalen, einen ganzen Satz Bosch-Dinger, daher muss ich mit dem faulen Kompromiss leben. Denn doppelt so lange halten die Honda-Dinger auch nicht.  :-/
DAFUQ?