http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: [Lotus] Projekt Elise "Sport 175"  (Gelesen 32130 mal)

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
[Lotus] Projekt Elise "Sport 175"
« am: 01. August 2011, 11:19:28 »
Wie ja inzwischen jeder wissen dürfte (havin' a laugh, huh?), hat's auch mich mal wieder mit HGF erwischt.
Egal, ich nehme das ganze zum Anlass, einige modifizierende Tätigkeiten durchzuführen.

Als da wären:
- Umrüstung auf Remote-Thermostat (bestellt, check)
- Einbau einer schärferen Auslassnockenwelle (264°, 9,86mm Lift) (bestellt, check)
- Magic Fairy Headwork Dust (genauer gesagt: komplette Kopfbearbeitung bei Sabre Heads in UK)
- Custom-Made-Abgaskrümmer von 2bular, stepped bore (bestellt, in Arbeit)

Für Letzeres musste ich meinen Ersatzkopf vorhin mal zerlegen, der war nämlich komplett inkl. Nockenwellen und allem anderen.
Nehmen wir das mal zum Anlass, die Geschichte der nächsten 2 Monate bildlich festzuhalten. Ich liebe solche Threads, leider gibt's davon nur wenige.
Vielleicht interessiert's ja jemanden, wenn er grade kein Feuerholz sucht oder Stromrechnungen zahlt. ;D


Wenn man weiß, wie's geht, ist das Abbauen des NW-Kasten OHNE Verstellung des VVC-Mechanismus bzw. Benutzung von Spezialwerkzeug ein Kinderspiel.
Einfach die oberen beiden Schrauben der Glocken des Mechanismus nur eine halbe Umdrehung lösen. So bleiben die Dichtungen ganz, der Mechanismus zusammen und man selber hat das Ding in ner halben Stunde abgebaut.


Ich konnte mir nicht nehmen lassen, die Hydros schön zu nummerieren. So oft liest man Engine-Rebuild-Threads und jeder nummeriert. ;D


Sehen auch gut aus, keine großartigen Laufspuren, alle glatt wie ein Babypopo. Mal sehen, ob ich sie abschleife, braucht's aber eigentlich nicht.


Wer auch immer da irgendwas scharfkantiges in den Kopf hat fallen lassen...ich werd' wohl nie rausfinden, was da passiert ist.
Siehe mittleres Ventil, unten.


Leichtes Pitting an den Lagern der Auslassnockenwelle...bisschen Autosol wird's schon richten. Nicht fühlbar, nur optisch.


Der Kopf in seiner Pracht.
Die ringförmigen Spuren sind IMHO nur Reste der alten Dichtung bzw. Dreck.
Nur am Zylinder ganz links spürt man leicht was mit dem Fingernagel.
Am Kopf war ein Heatpad angebracht, überhitzt ist der nicht. Wahrscheinlich nur Dichtungsreste, keine Abdrücke der Laufbuchsen. Hoffentlich, sonst ist das Ding für die Tonne.


Leider hat irgendein Idiot die Unterseite nicht wie sein eigen Fleisch und Blut behandelt und irgendwie rumgekratzt.
Nichts, was ein Planen nicht beseitigen würde, aber ärgerlich isses trotzdem.

Momentan liegt das Ding zum Ausbluten kopfüber auf Kartons, das restliche Öl soll raus.
Dann: Einpacken wie Rotweingläser und für folgende Arbeiten zu Rog schicken:
8 new inlet guides, plus porting, seatcutting, new valve seals, chamberwork, peen & skim of course.

I'll keep you chaps posted!

« Letzte Änderung: 07. Januar 2012, 18:15:37 von The Stig »
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline koax

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZR 160 MK I
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #1 am: 01. August 2011, 12:15:57 »
Thread ist abonniert  ;D

was die Auslassnockenwelle dann alleine bringt, werden wir wohl nie erfahren...

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #2 am: 01. August 2011, 12:20:39 »
was die Auslassnockenwelle dann alleine bringt, werden wir wohl nie erfahren...
Laut DVA-Erfahrungswerten über den gesamten Drehzahlbereich ab 3000rpm etwa 5-8 PS und den selben Zuwachs an Drehmoment.
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline Rossirox

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 236
  • Geschlecht: Männlich
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #3 am: 01. August 2011, 12:35:46 »
Abonniert  :D

Hast du nicht noch eine Modifikation
vergessen?  ;)
MG ZR 160

Offline koax

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZR 160 MK I
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #4 am: 01. August 2011, 12:44:17 »
Hattest du vorher mal einen Leistungstest gemacht?

Wär ja mal interessant zu sehen wieviel dann wirklich bei rüberkommt.

Offline Bonelord

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 39
  • Geschlecht: Männlich
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #5 am: 01. August 2011, 13:12:59 »
Klingt gut schaut auch gut aus ähnlich wie bei mir im Winter mit dem F auf den Prüfstand gehts aber erst die Tage mal sehen was bei rumkommt  ;D
Was mich brennend interresiert ist wie der Kopf nach dem Bearbeiten auskuckt da hät ich dann ganz gern ein paar mehr Bilder dazu  8)

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #6 am: 01. August 2011, 13:40:35 »
Hattest du vorher mal einen Leistungstest gemacht?

Wär ja mal interessant zu sehen wieviel dann wirklich bei rüberkommt.
Ricco, die offset dowels sind eh Standard, oder? ;D

Ja, hab' ich.
Müsste irgendwo hier rumgeistern.
148 PS und 172Nm waren das, glaub' ich.

Bilder vom Kopf gibt's dann natürlich auch. :)
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline koax

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZR 160 MK I
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #7 am: 01. August 2011, 13:46:35 »
bei den 148PS wurde was schon gemacht?

Abgasanlage? Kat? CAI?

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #8 am: 01. August 2011, 14:05:17 »
bei den 148PS wurde was schon gemacht?
Nö, anderer Endschalldämpfer, das war's.
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline Rossirox

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 236
  • Geschlecht: Männlich
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #9 am: 01. August 2011, 19:39:59 »
Ricco, die offset dowels sind eh Standard, oder? ;D

Naja fast Standard.
Bin am überlegen ob ich ne Leistungsmessung
vor und nachher mal mache. Wäre mal ganz
Interessant zu sehen wie sich das so auf die
Leistungskurve auswirkt.  ;)
Wenn das nicht immer Geld kosten würde. >:-(
« Letzte Änderung: 01. August 2011, 19:43:15 von Rossirox »
MG ZR 160

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #10 am: 01. August 2011, 20:07:45 »
Naja fast Standard.
Bin am überlegen ob ich ne Leistungsmessung
vor und nachher mal mache. Wäre mal ganz
Interessant zu sehen wie sich das so auf die
Leistungskurve auswirkt.  ;)
Wenn das nicht immer Geld kosten würde. >:-(
Ich glaube nicht, dass sich das mit mehr als einer knappen Handvoll PS oder so äußern wird.
Beim Verbauen der Auslassnockenwelle isses halt sinnvoller, weil da das Timing tatsächlich verändert werden sollte.
Normal...könnt's sein, dass Du die paar Grad korrigierst - aber ob das so viel ausmacht?
Probier's aus - interessant ists allemal.

Meine PTP-Lieferung ist übrigens grade eingetroffen - geil! Am Freitag bestellt, heute da. Top!
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline Rossirox

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 236
  • Geschlecht: Männlich
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #11 am: 01. August 2011, 20:14:44 »
Ich habe ja nie behauptet das ich NICHT die Piper cam VVC Nockenwelle drinn habe.  :-P
MG ZR 160

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2513
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #12 am: 01. August 2011, 23:34:57 »
Korbi sehr nett.
Wann kannst du fertig werden ?
Oder machst du erst nur die Kopfdichtung und fährst dieses Jahr noch.
Grüße
Uli
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #13 am: 05. August 2011, 22:26:08 »
Korbi sehr nett.
Wann kannst du fertig werden ?
Oder machst du erst nur die Kopfdichtung und fährst dieses Jahr noch.
Grüße
Uli
Zu Stelvio (13.9.) will ich fertig sein.
Wenn Roger mit der Arbeit so hinkommt, fängt er nächste Woche mit meinem Kopf an.
Gute Neuigkeiten - DPD braucht nur 2 Tage bei Versand Deutschland-England, klasse.
Und ebenfalls gute Neuigkeiten zur Substanz des Kopfes von Roger:

There appears to be little/no porosity, I measured its thickness & very little seems to have been skimmed off- good again.
1 exhaust valve appears to be bent, but I will have a closer look.
The inlet valves are not rover items but rather look like Paul Ivey ones, it is likely there has been a cambelt break that bent/damaged the valves??  or they may just have been worn out?? 
no matter, there are plenty of good quality replacement valves available on the market so they are likely of that type just as I supply where needed.
More of your head, looks to me like they had fitted an MLs gasket, there is a fine/sharp groove?/line caused from the manufacture of the Shim gasket used with the mls, not a problem again, its more like a circular scratch.
There is no other indication of overheating/grooving so more good news.

 :love2:
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline UliV

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2513
  • Geschlecht: Männlich
  • Ist die K-Serie gesund, freut sich der Mensch.
  • Fahrzeug: ZS Mk2; Elise Mk1;..
Re: Projekt Elise "Sport 175" - Part 1: vorbereitende Arbeiten
« Antwort #14 am: 05. August 2011, 22:34:56 »
Hört sich nach glücklicher Gebrauchtkopf Auswahl an.

Musst auch nicht meine Erfahrung wiederholen.
Weicher oder rissiger Zylinderkopf. Oder mit Lunker.
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.