http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.  (Gelesen 6942 mal)

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2779
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T, Streetwise, MG TF & ZR, 200 XW Cabrio
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #60 am: 02. August 2011, 20:36:40 »
Laut den Schaltplänen die ich vom Rover 200 und Rover 25 Mk I und Mk II habe sind die Pins vom Fensterheber in der Tür alle gleich belegt daran kanns also nicht liegen.
Wenn dann ist das Problem das Steuergerät vielleicht doch nochmal ans Testbook.

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4385
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #61 am: 02. August 2011, 23:26:03 »
ich meine mich zu erinnern, dass bei der scu und manuellen fenstern die relais für EFH u.U. nicht vorhanden sind
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline McKnete

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1388
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2 x ZR MKII
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #62 am: 03. August 2011, 12:05:38 »
Kommt denn bei dir an beiden Sicherungen Strom an?
Bei mir is das Problem, dass nur an einer Sicherung Strom anliegt und somit auch nur an einem Knopf und an einer Tür..
Und laut meiner Werkstatt kann man angeblich im Steuergerät die Funktion für die Fensterheber nicht ein/ausschalten.
Obs stimmt  :huh: keine ahnung
Joes Pizzaria – Sie überfahren's, wir überbacken's

Ramset

  • Gast
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #63 am: 03. August 2011, 13:27:27 »
die funktion lässt sich ein und aus schalten, sogar die antipp funktion... hat mir meine rover werkstatt noch gezeigt.
aber was ich komisch finde ist das bei dir nur auf einer seite strom ist?! kabel oder kabelbaum hinüber?

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4385
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #64 am: 04. August 2011, 08:26:45 »
Wenns nur der strom bzw die Spannung ist, die bekommste am einfachsten rüber.
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Ramset

  • Gast
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #65 am: 04. August 2011, 21:27:58 »
So also hier mal ein Update...
Elektrische Spiegel funktionieren nun mit den neuen kabelbäumen ohne probleme mit der zentral veriegelung...  :)
Ich hab die alten kabelbäume mit den neuen kombiniert, anderst gesagt das was bei dem neuen fehlte habe ich vom alten übernommen und die pinns jeweils vom alten ausgerichtet.

Die Fensterheber allerdings noch nicht... Relai ist nun vorhanden allerdings kommt an sicherung 6 keine Spannung an... Sicherung 7 aber schon...  :huh: ich denke so wie bei MC Knete... weshalb ich die beiden einfach brücken werde und hoffe das es dann funktioniert. Werd mich da mal am wochenende dran machen. (hat jemand vll eine idee warum das so ist? ist das beabsichtigt von rover bei modellen die ohne elk. fensterheber daher kommen das man einfach mal bei der fahrerseite die spannung weg lässt?)

Achja nochetwas... die von Rover ham se ja wohl nimmer alle... das war sowas von eklich die ganzen isolierbändern vom kabel weg zu machen... zumal der kleber ja durch die hitze so schmierig wurde das meine ganze hand klebte...  :rolleyes: für sowas gibts kabelbinder oder schlauch -.-"

Ramset
« Letzte Änderung: 04. August 2011, 21:34:27 von Ramset »

Offline c[00]LsPoT!

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 913
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #66 am: 04. August 2011, 21:51:13 »
Beim englischen Wetter ist es halt besser alles brutal vollzukleistern um auf längere Zeit alles dicht zu haben.^^

gruß
chris

Ramset

  • Gast
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #67 am: 12. August 2011, 19:19:36 »
so also fensterheber sind drin... komischerweise will nur der beifahrer... der fahrer selbst will nicht...
um von sicherung 7 auf 6 strom zu bekommen hab ich nen kabel von hinten reinge"qutescht" und funktioniert auch...
am schalter hab ich strom anliegen nur an der tür messe ich nichts obwohl ich nen durchgang selbst messen kann mit dem multimeter... was kann das sein?

Ramset

  • Gast
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #68 am: 21. August 2011, 22:15:44 »
also ich vermute mal der fehler liegt am relai in der scu oder soetwas in der art... der beifahrer wird laut plan direkt vom schalter aus versorgt... der fahrer allerdings über die scu... das dort befindliche relai hält den strom aufrecht um die "antipp" funktion zu ermöglich... also das man den schalter nur antippen muss und die scheibe fährt komplett hoch ohne den schalter selbst halten zu müssen...

oder der heber ist hin... werds morgen mal testen

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4385
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #69 am: 07. Oktober 2019, 17:18:05 »
25 mk1 mit SCU hier, rechter FH will nicht, am Schalter kein Strom, an Sicherung 6 auch nicht

Das Relais gibt nicht frei, Ursache ist wohl S151, lt Schaltbild Schalter-Sperre-Fensterheber.

Wusste nicht wo der 25 sowas hat, bzw weiss es immer noch nicht. Ideen? Kontakte sind C0046-1 & C0046-3
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2779
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T, Streetwise, MG TF & ZR, 200 XW Cabrio
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #70 am: 07. Oktober 2019, 18:33:43 »
Den Schalter hat doch nur der 5 Türer.

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4385
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #71 am: 07. Oktober 2019, 18:41:59 »
lt meinem Elektro-Handbuch auch der Streetwise 2türer

Wie sieht der denn aus und wo sitzt der?
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Offline Tom

  • Testbook-Spezl
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4385
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover-Lover.com
    • ROVER-LOVER.com
Re: Rover 25 MKI elk. Fensterheber einige Fragen.
« Antwort #72 am: 07. Oktober 2019, 20:54:46 »
Gefunden. Zumindest wo der Schalter sitzen würde.
Richtig ist: Ich habe den nicht.

Aber! In der Leitung war der Fehler. Unterbrechung bei A159. Wo auch immer das ist. Bypass hast geholfen
T4 Testbook-Services
  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren