http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Keilriemen spannen MG / Rover Fahrzeuge mit K - Serie  (Gelesen 3250 mal)

Offline Gert

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4763
  • Geschlecht: Männlich
  • Testbook T1, T3 und Hydrogaspumpe im Haus
Keilriemen spannen MG / Rover Fahrzeuge mit K - Serie
« am: 03. Juli 2011, 20:28:38 »
  • Fahrzeuge ohne Klima






  • Muttern (3) lösen
  • Schraube (4) drehen, so dass Riemen sich entspannt
  • Riemen abnehmen
  • Riemen wieder drauf
  • mittels Schraube (4) Riemen spannen
  • Muttern (3) festziehen

  • Fahrzeuge mit Werksklima




  • Schraube (2 , 4) zur Befestigung der Antriebsriemenspannrolle lockern.
  • Antriebsriemen stärker spannen, indem die Spannschraube ( 3 ) im Uhrzeigersinn gedreht wird
  • Schraube (2 , 4) zur Befestigung der Antriebsriemenspannrolle mit 25 Nm festziehen.
  • Antriebsriemenspannung nochmals prüfen.
« Letzte Änderung: 04. Juli 2011, 00:48:03 von Gert »
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach