http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Reifenempfehlungen  (Gelesen 9605 mal)

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #30 am: 11. Februar 2014, 23:47:19 »
Das vom V12 hab ich schon gehört, geht aber doch eigentlich mehr rRichtung "allrounder"... vom S1 erwarte ih da eigentlich noch etwas mehr Grip im Trockenen.

Was den Toyo angeht, über den hab ich auch schon nachgedacht aber der baut bei Nässe wohl sehr stark ab.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7310
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S (V6)/BMW125d
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #31 am: 11. Februar 2014, 23:47:44 »
Hankook S1 Evo

Sieht Mist aus, aber geht brachial gut in allen Bedingungen.
50 tkm p.a. mit den Dingern seit fast drei Jahren! Ich weiß wovon ich rede. Dann noch fast 30 tkm mit Winterreifen, aber das ist ja ne andere Geschichte.

Das vom V12 hab ich schon gehört, geht aber doch eigentlich mehr rRichtung "allrounder"... vom S1 erwarte ih da eigentlich noch etwas mehr Grip im Trockenen.

Exakt.

Toyo sind Schrott.

Tante Edit:
Aber die Federal 595 RS-R kann ich Dir auch absolut für den Alltag ans Herz legen! Im Trockenen sind die noch ne Ecke schärfer.
« Letzte Änderung: 11. Februar 2014, 23:50:12 von AC-3EX »

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #32 am: 11. Februar 2014, 23:49:46 »
Danke Jörg.

Solche Erfahrungsberichte hatte ich mir erhofft.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8231
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #33 am: 11. Februar 2014, 23:59:47 »
Hängt wohl auch vom persönlichen Fahrstil ab. Auf dem  ZS fand  ich die Toyo echt gut.
Allerdings bin ich von den Hankook am 75 noch mehr überzeugt.  Bei Nässe waren die Toyo in der Tat nicht überragend. Aber ich fahre ja auch wie ein alter Mann und nicht wie ein junges, flinkes Eichhörnchen  ;D
Und Hankook fahre ich auch als Winterreifen seit 3 Jahren.

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline Gustel

  • Club Baden Württemberg
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190 / Mini Cooper / ZS 180 MK2 R.I.P
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #34 am: 12. Februar 2014, 03:20:32 »
Hankook S1 Evo

Sieht Mist aus, aber geht brachial gut in allen Bedingungen.
50 tkm p.a. mit den Dingern seit fast drei Jahren! Ich weiß wovon ich rede. Dann noch fast 30 tkm mit Winterreifen, aber das ist ja ne andere Geschichte.


Vor der Wahl stande ich auch wieder beim ZT. Habe mich dann aber doch für der V12 entschieden.
Sieht halt besset aus.
Wie ist der S1 Evo im Nassen. Da bin ich mit dem V12 Nicht ganz glücklich.

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7698
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #35 am: 12. Februar 2014, 08:39:41 »
Ich hatte jetzt eine Saison den Conti Sport Contact 5 drauf und muss sagen, dass der sich extrem gut fahren lässt. Trocken noch besser als die ohnehin schon guten Michelins, die vorher drauf waren, im Nassen sowieso, was aber am schlicht vollen Profil liegt.
DAFUQ?

Offline Roverlution

  • Club Hessen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1088
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT 190, MG TF 135
    • Rover Club Hessen
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #36 am: 12. Februar 2014, 09:21:56 »
Das mit den Conti Sport Contact 5 kann ich so bestätigen. Ich hatte die jetzt auch eine Saison auf dem ZT:
Die Kleben im Trockenen extrem gut und überzeugten auch im Nassen.

Aber beim Verschleiß traute ich meinen Augen nicht: In einer Saison hatte ich fast das halbe Profil wegradiert.
Also in Sachen Preis/Leistung gibt es Besseres  ;D
Wie war der Verschleiß bei dir Manic?

Ich werde mich beim nächsten Sommerreifenkauf auch mal Richtung Hankook umgucken.
Oder aber Dunlop Sport Maxx - Die hatte ich auf dem ZR und war damit sehr zufrieden.

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7310
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S (V6)/BMW125d
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #37 am: 12. Februar 2014, 09:35:31 »
Es gibt sicherlich bessere Reifen als die Hankook.
Da sehe ich Dunlop und vor allem Conti deutlich vorn.

Aber das P/L - Verhältnis bei Hankook ist überragend.

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7698
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #38 am: 12. Februar 2014, 14:40:47 »
Das mit den Conti Sport Contact 5 kann ich so bestätigen. Ich hatte die jetzt auch eine Saison auf dem ZT:
Die Kleben im Trockenen extrem gut und überzeugten auch im Nassen.

Aber beim Verschleiß traute ich meinen Augen nicht. Wie war der Verschleiß bei dir Manic?

Verschleiß spielt bei mir keine Rolle. Ich kämpfe eher mit Sägezahnbildung an der Hinterhand.
DAFUQ?

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #39 am: 12. Februar 2014, 15:16:43 »
Es gibt sicherlich bessere Reifen als die Hankook.
Da sehe ich Dunlop und vor allem Conti deutlich vorn.

Aber das P/L - Verhältnis bei Hankook ist überragend.

Jörg, welche Reifen würdest du den Leistungstechnisch noch vor dem Hankook sehen, P/L jetzt mal außer acht gelassen.
Da hab ich ja dann hinterher immer noch die Freiheit zu entscheiden, ob sie mir zu teuer sind oder nicht.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #40 am: 10. März 2014, 23:29:18 »
Merde!

Die Hankook S1 vo gibts in 205/45 R17 nur noch als Runflat...
Nach Beratung mit meinem Reifenspezi hab ich mich daher für die Michelin Pilot Sport 3 entschieden, ich werde berichten.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline McKnete

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1390
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2 x ZR MKII
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #41 am: 11. März 2014, 08:26:33 »
Ja das war letzes Jahr schon so.. Da ist BMW schuld.. Scheiss Minicooper ^^

Hättest auf 215/40 17 umsteigen können.
Die gibs auch ohne Runflat

Oder so wie ich auf 205/40 17  :la:
Joes Pizzaria – Sie überfahren's, wir überbacken's

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7698
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #42 am: 11. März 2014, 09:13:44 »
Merde!

Die Hankook S1 vo gibts in 205/45 R17 nur noch als Runflat...
Nach Beratung mit meinem Reifenspezi hab ich mich daher für die Michelin Pilot Sport 3 entschieden, ich werde berichten.

Ob das so merde ist... Der Pilot Sport 3 ist anerkannterweise ein hervorragender Reifen.
DAFUQ?

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #43 am: 11. März 2014, 23:52:45 »
Wollte damit den Pilot Sport auch in keiner Weise schlecht reden, nur hatte ich mir halt auf den S1 eingeschossen.

@McKnete:

Ja, hab auch überlegt auf 215/40 zu wehseln.
In Anbetracht der Tatsache, dass ich schon für 205/45 auf 7x17Et37 die hinteren Radläufe bearbeiten lassen musste, damit der Tüv seinen Segen gibt, war mir das aber zu heiß.
Und 205/40 passt eigentlich gar nicht, die sind zu klein.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline Soko

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 216i Cabrio
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #44 am: 16. März 2014, 20:47:31 »
Ich fahre seit zehn Jahren nur Michelin oder Conti. Michelin machen mit Abstand die meisten Kilometer, daher ist fraglich ob die tatsächlich so viel teurer sind.