http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Reifenempfehlungen  (Gelesen 10270 mal)

Offline Gustel

  • Club Baden Württemberg
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1827
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190 / Mini Cooper / ZS 180 MK2 R.I.P
Reifenempfehlungen
« am: 14. Mai 2011, 08:51:03 »
4 Hankook EVO V12


Zwar ist Vorne noch genug Profil drauf aber ich hasse Mischbereifung.
Die Vorne werden dann einfach verkauft.


Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Reifenempfehlungen
« Antwort #1 am: 14. Mai 2011, 10:13:39 »
Gustel, berichte mal über Geräuschentwicklung! Die hab ich u.a in der engeren Auswahl, weil meine "tollen" OE-Michelins mittlerweile Auswaschungen haben, die ich nicht mehr ignorieren kann. Geht jetzt nicht so sehr um den Reifen, wenn er neu ist, sondern wie er sich ändert. Aber vermutlich fährst Du zu wenig, um das beurteilen zu können.  :-/
DAFUQ?

Offline Bokizs180

  • Club Österreich
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: ZS 180 MK1
Reifenempfehlungen
« Antwort #2 am: 14. Mai 2011, 10:56:18 »
Hab den Reifen in Straights Dimensionen Seit letztem Sommer drauf.
Bin super zufrieden damit.

Von der Geräuschentwicklung her "hört" man ihn bei +/- 50km/h.
Ansonten Tip Top.
ZS 180 - und tschüss GTI

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Reifenempfehlungen
« Antwort #3 am: 14. Mai 2011, 11:57:30 »
Meine Dimension ist ja nicht groß anders. 225/45R17. Allerdings habe ich echt böse Geräusche und mittlerweile sogar Vibrationen von den Reifen her. Und ich hab keine Lust mir wieder Premiumreifen zu holen, die nach 20tkm wieder fürchterliche Geräusche machen. Da kommt so ein Billig-Hankook gerade recht.  :)
DAFUQ?

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7113
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Reifenempfehlungen
« Antwort #4 am: 14. Mai 2011, 12:36:54 »
Schon mal die Sport Contact 2 von Continental versucht? Sogar besser als die 3er und günstiger. War ich immer verdammt zufrieden mit und die habe ich auch auf dem Firmenwagen. Super Teile.

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Reifenempfehlungen
« Antwort #5 am: 14. Mai 2011, 12:37:30 »
ding
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

siebnschläfer

  • Gast
Reifenempfehlungen
« Antwort #6 am: 14. Mai 2011, 13:58:38 »
ich war bei atu meinen autoblödgutschein einlösen ^^ sonax-leder-pflege-tücher geholt für quasi lau ,,, :-D

und thema reifen ! welche winterreifen sind denn wirklich gut ! hab zwar nich viel geld aber im winter will ich sicher fahren können!!!
185 R14 60 müssten meine jetzigen sein ,,,

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7113
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Reifenempfehlungen
« Antwort #7 am: 14. Mai 2011, 14:23:30 »
Die Toyo Snowprox fand ich immer gut für's Geld.

siebnschläfer

  • Gast
Reifenempfehlungen
« Antwort #8 am: 14. Mai 2011, 15:35:55 »
und was kosten die so ca ?

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7113
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Reifenempfehlungen
« Antwort #9 am: 14. Mai 2011, 15:43:07 »
Du googlest optimalerweise nach der gewünschten Reifendimension.

Offline EStarOne

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1288
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Mazda 3 MPS
Reifenempfehlungen
« Antwort #10 am: 14. Mai 2011, 15:56:48 »
Jaaa Toyo ging immer ab... gibt es den proxes eigentlich noch käuflich zu erwerben? Der war wenn er auch schnell weg war immer sehr ruhig... Ansonst war ich mit dem 9000R von Dunlop immer sehr zufrieden... aber glaub den hat ja nur der olle sportmax abgelöst...
Trust me, i´m an engineer
With epic skill and epic gear

Offline Gustel

  • Club Baden Württemberg
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1827
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190 / Mini Cooper / ZS 180 MK2 R.I.P
Reifenempfehlungen
« Antwort #11 am: 14. Mai 2011, 17:08:25 »
Gustel, berichte mal über Geräuschentwicklung! Die hab ich u.a in der engeren Auswahl, weil meine "tollen" OE-Michelins mittlerweile Auswaschungen haben, die ich nicht mehr ignorieren kann. Geht jetzt nicht so sehr um den Reifen, wenn er neu ist, sondern wie er sich ändert. Aber vermutlich fährst Du zu wenig, um das beurteilen zu können.  :-/

Ob er irgend wann ein Sägezahn Profil bekommt und damit Geräusche macht ist mir bis jetzt nicht bekannt.
Habe ich zumindest noch nirgends gelesen. Er brauch aber 300 km bis er richtige Leistung bringt.
« Letzte Änderung: 14. Mai 2011, 17:13:55 von Gustel »

Offline Bokizs180

  • Club Österreich
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: ZS 180 MK1
Reifenempfehlungen
« Antwort #12 am: 14. Mai 2011, 17:55:38 »
Also ich hab ihn seit 30.000km drauf.

Kein aussergewöhnlichler Verschleiß...

Super Grip und auch über 200km/H schön stabil...
ZS 180 - und tschüss GTI

Cider4u

  • Gast
Reifenempfehlungen
« Antwort #13 am: 15. Mai 2011, 07:09:08 »
Schon mal die Sport Contact 2 von Continental versucht? Sogar besser als die 3er und günstiger. War ich immer verdammt zufrieden mit und die habe ich auch auf dem Firmenwagen. Super Teile.

hatte ich auf meine 180er gehabt  -  Top.

Offline MichaK

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3445
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS 180, ZT-T 190, Toyota Supra 3.0 Turbo
Reifenempfehlungen
« Antwort #14 am: 15. Mai 2011, 10:17:05 »
hatte ich auf meine 180er gehabt  -  Top.

Waren die Sport Contact 2 nicht sogar Erstausrüstung?
Und beachtet immer das 11. Gebot: Du sollst Deinen Wagen NIEMALS in eine Werkstatt bringen!!

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Reifenempfehlungen
« Antwort #15 am: 15. Mai 2011, 12:50:09 »
Conti ist sicher prima, aber kostet locker 20% mehr als ein Hankook. Und mit der Möglichkeit, dass der neue Reifen die gleichen Mätzchen (wie der nochmals deutlich teurere Michelin!!) macht, ist mir im Bewusstsein dieses Risikos, der Mehrpreis nicht egal. Ich arbeite ja nicht, um Arbeitsplätze in der Reifenindustrie zu sichern...

Ich würde mir sogar den Barum Bravuris 2 montieren. Kostet keine 90€ und macht bei meinen Eltern auch eine gute Figur. Dort allerdings als 185/55 R15. (Gehört übrigens auch Conti).
DAFUQ?

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Reifenempfehlungen
« Antwort #16 am: 15. Mai 2011, 17:06:03 »
Ich würde mir sogar den Barum Bravuris 2 montieren.
Haben meine Eltern auf dem Mini in 17 Zoll, fährt sich ganz gut.
Wenn man ihn im Trockenen absichtlich überfährt, fängt er zu schmieren an, sonst auch im Regen wirklich ordentlich.
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7113
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Reifenempfehlungen
« Antwort #17 am: 15. Mai 2011, 17:44:37 »
Ja, sicher das.
Aber bei Reifen spar' ich nicht.

Da kommt's mir auf jeden Meter an.
Allerdings zähle ich da auch Hankook zu den Oberklasse-Reifen.

Die Contis waren nur mal als Alternative genannt und die SC2 gibt's teilweise auch mit interessanten Abschlägen.
Und ja, die waren oem auf dem Mk2's drauf.

Offline Tritium

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4066
  • Geschlecht: Männlich
  • ZR160, ZT-T 190, 220 GSi, 220 TC, P6 3500
Reifenempfehlungen
« Antwort #18 am: 15. Mai 2011, 17:46:31 »
Hab den V12 auch auf dem Turbo in 205/17 und die Dinger halten ganz gut. Geräuschmäßig hört ich nichts von ihm, aber die älteren Autos sind ja auch nicht so tolle gedämmt.
http://rover.odin-haller.de  new: 14. MG-Rover Deutschlandtreffen (10.-12.07.2015)
http://technics.odin-haller.de

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Reifenempfehlungen
« Antwort #19 am: 15. Mai 2011, 21:13:22 »
Allerdings zähle ich da auch Hankook zu den Oberklasse-Reifen.
Ist, realistisch betrachtet, dann doch eher lower oder economy Segment.

Oberklasse ist dann imo eher Michelin, Bridgestone, Conti, Dunlop etc.
DAFUQ?

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7113
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Reifenempfehlungen
« Antwort #20 am: 15. Mai 2011, 22:18:03 »
Ja, das ist richtig. Das geht ja auch nach meinem Bewertungsschema:

- Handling trocken
- Handling nass
- Bremsweg trocken
- Bremsweg nass

Abrollgeräusch, Verschleiß und Rollwiderstand interessieren mich nur marginal. ;D
Und bei obigen Punkten ist Hankook echt weit vorn.

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Reifenempfehlungen
« Antwort #21 am: 16. Mai 2011, 07:58:16 »
Da geh ich grundsätzlich mit.

Sicher sind das die Hauptkriterien. Nur wenn der Reifen (zudem einer eines von mir geachteten Premiumherstellers) noch >50% Profil hat und trotzdem eig. auf den Müll gehört, finde ich, dass das schon ein klarer Minuspunkt ist. Da wäre mir ein verschleißfreudigerer, dafür aber insgesamt unauffälligerer Reifen, lieber.

Klar muss das Handling dabei das Wichtigste bleiben. Denn man muss ja auch mal zackig um die Ecke pfeifen können, ohne dann man sich aufs Maul legt.  ;D

Und weil beim Hankook der Preis ja auch okay ist, ist er vergleichsweise interessant. Hängt für mich pers. nur von der Geräuschentwicklung ab, die einige RT-Fahrer sicher auch von der HA her kennen.
DAFUQ?

Offline Ra2k

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZT 190 MK1
Reifenempfehlungen
« Antwort #22 am: 16. Mai 2011, 08:59:45 »
Hi,

ich fahr auf meinem ZT auch den Hankook Evo 12. Hatte ich damels empfohlen bekommen vom Reifenhändler.
Hatte mir den ADAC Sommerreifentest angeschaut und 4 Marken rausgesucht. Bin zum Händler und er meinte die haben das beste P/L - Verhältnis. Bis jetzt keine Beschwerden. Sind auch wirklich sehr ruhig und auch über 200 stabil :D

So denn.... Bye

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Reifenempfehlungen
« Antwort #23 am: 16. Mai 2011, 09:19:51 »
Fährt MG4Life nicht auch den V12? Sag was, Mista G.! ;D

Abgesehen davon:
Ich kenne nur den S1, der ist im Trockenen nur von ausgewiesenen Spochtgummis zu schlagen.
Dafür halt recht weich und verschleißt schnell.

Probier' den V12 - man hört viel Gutes drüber, und bei dem Preis...
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Reifenempfehlungen
« Antwort #24 am: 16. Mai 2011, 09:37:18 »
Abgesehen davon:
Ich kenne nur den S1, der ist im Trockenen nur von ausgewiesenen Spochtgummis zu schlagen.
Dafür halt recht weich und verschleißt schnell.

Ja, der S1 ist mir tendenziell eh viel lieber als der V12.  :)
DAFUQ?

Offline MichaK

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3445
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS 180, ZT-T 190, Toyota Supra 3.0 Turbo
Reifenempfehlungen
« Antwort #25 am: 16. Mai 2011, 09:41:32 »
Laßt doch die Reifendiskussion in ein eigenes Thema auslagern.  :)
Und beachtet immer das 11. Gebot: Du sollst Deinen Wagen NIEMALS in eine Werkstatt bringen!!

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #26 am: 27. Mai 2011, 18:14:29 »
Sooo... es ist etwas Zeit vergangen und ich habe Infos organisiert, die sicher nicht nur für mich interessant sind!

Zitat
Der Sägezahn
Zunehmend lauteres Abrollgeräusch der Reifen?

Die Ursache kann ein ganz spezielles Verschleißbild, die "Sägezahnbildung", sein. Wie kommt sie zu Stande und was kann man dagegen unternehmen?

So kommt der Sägezahn zu Stande:
Moderne Reifen sind auf gute Nass- und Aquaplaning-Eigenschaften ausgelegt, damit sie ein Höchstmaß an Sicherheit bieten. Vor allem breitere Hochgeschwindigkeitsreifen besitzen eine offene Profilgestaltung und einen hohen Profil-Negativanteil (breite Profilrillen) im Reifenschulterbereich, um möglichst viel Wasser aufzunehmen und abzuleiten. Beim Fahren kommt es an den Profilblöcken aber zu hohen Schlupfbewegungen, die unter Umständen zu einem sägezahnförmigen Verschleißbild führen können – hauptsächlich an den Reifen der nicht angetriebenen Achse. Die Folge: Verminderte Laufruhe und ein schlechteres Geräuschverhalten. Und das kann man dagegen tun Vorbeugen kann man dem Sägezahnverschleiß durch eine korrekte Einstellung des Luftdrucks sowie durch frühzeitiges (ca. 5000 bis 8000 km) seitengleiches Wechseln der Räder von vorn nach hinten. Empfehlungen der Fahrzeughersteller findet man dazu im Allgemeinen in der Fahrzeug-Bedienungsanleitung. Hat sich der Sägezahn jedoch schon zu stark ausgebildet, hilft gegen dieses Problem – wenigstens bei Reifen ohne so genannte Laufrichtungsbindung – allenfalls noch ein diagonaler Tausch der Räder.
Quelle: ADAC Fahrzeugtechnik 07.01.4000 - IN 25251 – STAND 10-2010

Parallel habe ich den Hersteller kontaktiert. Dort nimmt man sich grundsätzlich des Problems an, allerdings werden die Reifen dann im herstellereigenen Labor auf Produktschäden hin untersucht, was natürlich bedingt, dass man sich einen Satz neuer Pneus kauft. Darauf habe ich verzichten müssen, da ich mir persönlich nicht viel davon verspreche und die hohe Ausgabe für einen kompletten Reifensatz scheue.
« Letzte Änderung: 11. Februar 2012, 18:33:11 von Manic Mechanic »
DAFUQ?

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #27 am: 11. Februar 2014, 23:23:38 »
Moin, hier hau ich jetzt auch mal rein:

Bei mir stehen neue Sommerreifen an, die folgende Kriterien erfüllen sollten:

Bestmöglicher Rockengrip
Nasshaftung ist mir nicht egal, aber zumindest liegt da nicht der Fokus drauf, wenns nass ist heize ich nicht.
Spritverbrauch durch den Reifen ist mir tatsächlich egal, denke mal die Marge durch den Fahrstil ist da wesentlich größer.
Abrollgeräusch ist mir auch egal.

Hab jetzt den Hankook S1 im Auge, denke mal der bringt auf trockener Straße noch mehr als der Dunlop SP SPortMAXX, den ich momentan drauf habe.


Jemand anderer Meinung oder kennt jemand noch bessere Alternativen?
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline Rocco

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2671
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #28 am: 11. Februar 2014, 23:28:27 »
Bin auf dem ZR mit dem Hankook Ventus V12 sehr zufrieden.
Trophy Yellow ZR 160 MKI
Solar Red ZT 190 MKI

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8263
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #29 am: 11. Februar 2014, 23:34:19 »
Hankook Evo guter Schlappen. Bin sehr zufrieden. Auf dem ZS machen sich aber auch Toyo Proxes ganz gut. Sehr leise aber etwas mehr Verschleiß  aber kleben richtig gut.

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #30 am: 11. Februar 2014, 23:47:19 »
Das vom V12 hab ich schon gehört, geht aber doch eigentlich mehr rRichtung "allrounder"... vom S1 erwarte ih da eigentlich noch etwas mehr Grip im Trockenen.

Was den Toyo angeht, über den hab ich auch schon nachgedacht aber der baut bei Nässe wohl sehr stark ab.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7113
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #31 am: 11. Februar 2014, 23:47:44 »
Hankook S1 Evo

Sieht Mist aus, aber geht brachial gut in allen Bedingungen.
50 tkm p.a. mit den Dingern seit fast drei Jahren! Ich weiß wovon ich rede. Dann noch fast 30 tkm mit Winterreifen, aber das ist ja ne andere Geschichte.

Das vom V12 hab ich schon gehört, geht aber doch eigentlich mehr rRichtung "allrounder"... vom S1 erwarte ih da eigentlich noch etwas mehr Grip im Trockenen.

Exakt.

Toyo sind Schrott.

Tante Edit:
Aber die Federal 595 RS-R kann ich Dir auch absolut für den Alltag ans Herz legen! Im Trockenen sind die noch ne Ecke schärfer.
« Letzte Änderung: 11. Februar 2014, 23:50:12 von AC-3EX »

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #32 am: 11. Februar 2014, 23:49:46 »
Danke Jörg.

Solche Erfahrungsberichte hatte ich mir erhofft.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8263
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #33 am: 11. Februar 2014, 23:59:47 »
Hängt wohl auch vom persönlichen Fahrstil ab. Auf dem  ZS fand  ich die Toyo echt gut.
Allerdings bin ich von den Hankook am 75 noch mehr überzeugt.  Bei Nässe waren die Toyo in der Tat nicht überragend. Aber ich fahre ja auch wie ein alter Mann und nicht wie ein junges, flinkes Eichhörnchen  ;D
Und Hankook fahre ich auch als Winterreifen seit 3 Jahren.

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline Gustel

  • Club Baden Württemberg
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1827
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190 / Mini Cooper / ZS 180 MK2 R.I.P
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #34 am: 12. Februar 2014, 03:20:32 »
Hankook S1 Evo

Sieht Mist aus, aber geht brachial gut in allen Bedingungen.
50 tkm p.a. mit den Dingern seit fast drei Jahren! Ich weiß wovon ich rede. Dann noch fast 30 tkm mit Winterreifen, aber das ist ja ne andere Geschichte.


Vor der Wahl stande ich auch wieder beim ZT. Habe mich dann aber doch für der V12 entschieden.
Sieht halt besset aus.
Wie ist der S1 Evo im Nassen. Da bin ich mit dem V12 Nicht ganz glücklich.

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #35 am: 12. Februar 2014, 08:39:41 »
Ich hatte jetzt eine Saison den Conti Sport Contact 5 drauf und muss sagen, dass der sich extrem gut fahren lässt. Trocken noch besser als die ohnehin schon guten Michelins, die vorher drauf waren, im Nassen sowieso, was aber am schlicht vollen Profil liegt.
DAFUQ?

Offline Roverlution

  • Club Hessen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1089
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT 190, MG TF 135
    • Rover Club Hessen
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #36 am: 12. Februar 2014, 09:21:56 »
Das mit den Conti Sport Contact 5 kann ich so bestätigen. Ich hatte die jetzt auch eine Saison auf dem ZT:
Die Kleben im Trockenen extrem gut und überzeugten auch im Nassen.

Aber beim Verschleiß traute ich meinen Augen nicht: In einer Saison hatte ich fast das halbe Profil wegradiert.
Also in Sachen Preis/Leistung gibt es Besseres  ;D
Wie war der Verschleiß bei dir Manic?

Ich werde mich beim nächsten Sommerreifenkauf auch mal Richtung Hankook umgucken.
Oder aber Dunlop Sport Maxx - Die hatte ich auf dem ZR und war damit sehr zufrieden.

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7113
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #37 am: 12. Februar 2014, 09:35:31 »
Es gibt sicherlich bessere Reifen als die Hankook.
Da sehe ich Dunlop und vor allem Conti deutlich vorn.

Aber das P/L - Verhältnis bei Hankook ist überragend.

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #38 am: 12. Februar 2014, 14:40:47 »
Das mit den Conti Sport Contact 5 kann ich so bestätigen. Ich hatte die jetzt auch eine Saison auf dem ZT:
Die Kleben im Trockenen extrem gut und überzeugten auch im Nassen.

Aber beim Verschleiß traute ich meinen Augen nicht. Wie war der Verschleiß bei dir Manic?

Verschleiß spielt bei mir keine Rolle. Ich kämpfe eher mit Sägezahnbildung an der Hinterhand.
DAFUQ?

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #39 am: 12. Februar 2014, 15:16:43 »
Es gibt sicherlich bessere Reifen als die Hankook.
Da sehe ich Dunlop und vor allem Conti deutlich vorn.

Aber das P/L - Verhältnis bei Hankook ist überragend.

Jörg, welche Reifen würdest du den Leistungstechnisch noch vor dem Hankook sehen, P/L jetzt mal außer acht gelassen.
Da hab ich ja dann hinterher immer noch die Freiheit zu entscheiden, ob sie mir zu teuer sind oder nicht.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #40 am: 10. März 2014, 23:29:18 »
Merde!

Die Hankook S1 vo gibts in 205/45 R17 nur noch als Runflat...
Nach Beratung mit meinem Reifenspezi hab ich mich daher für die Michelin Pilot Sport 3 entschieden, ich werde berichten.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline McKnete

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1377
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 2 x ZR MKII
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #41 am: 11. März 2014, 08:26:33 »
Ja das war letzes Jahr schon so.. Da ist BMW schuld.. Scheiss Minicooper ^^

Hättest auf 215/40 17 umsteigen können.
Die gibs auch ohne Runflat

Oder so wie ich auf 205/40 17  :la:
Joes Pizzaria – Sie überfahren's, wir überbacken's

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #42 am: 11. März 2014, 09:13:44 »
Merde!

Die Hankook S1 vo gibts in 205/45 R17 nur noch als Runflat...
Nach Beratung mit meinem Reifenspezi hab ich mich daher für die Michelin Pilot Sport 3 entschieden, ich werde berichten.

Ob das so merde ist... Der Pilot Sport 3 ist anerkannterweise ein hervorragender Reifen.
DAFUQ?

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #43 am: 11. März 2014, 23:52:45 »
Wollte damit den Pilot Sport auch in keiner Weise schlecht reden, nur hatte ich mir halt auf den S1 eingeschossen.

@McKnete:

Ja, hab auch überlegt auf 215/40 zu wehseln.
In Anbetracht der Tatsache, dass ich schon für 205/45 auf 7x17Et37 die hinteren Radläufe bearbeiten lassen musste, damit der Tüv seinen Segen gibt, war mir das aber zu heiß.
Und 205/40 passt eigentlich gar nicht, die sind zu klein.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline Soko

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 216i Cabrio
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #44 am: 16. März 2014, 20:47:31 »
Ich fahre seit zehn Jahren nur Michelin oder Conti. Michelin machen mit Abstand die meisten Kilometer, daher ist fraglich ob die tatsächlich so viel teurer sind.

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #45 am: 16. März 2014, 21:36:00 »
Wann genau habe ich behauptet, dass der Michelin wesentlich teurer ist?
Kosten glaube ich 30€ mehr als die Hankook, wohlgemerkt für alle 4.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #46 am: 16. März 2014, 22:08:00 »
Sagt Leute,

Was haltet ihr von Dunlop Blue Response  ;D Möchte mir jetzt diese für den Sommer zulegen aber nicht mehr 195/55R15 sondern jetzt 195/50R15 weil die deutlich günstiger sind da diese Dimension länglicher ist  ;)
► Turn smoke into poke...

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #47 am: 20. März 2014, 14:27:29 »
Ok, da sich keiner gemeldet hat hab ihc mir die Dunlop BluResponse 195/50R15 zugelegt  ;D



Mal sehen wie ich damit zufrieden sein werde  ;)
► Turn smoke into poke...

Offline Soko

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 216i Cabrio
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #48 am: 20. März 2014, 18:24:28 »
Wann genau habe ich behauptet, dass der Michelin wesentlich teurer ist?
Kosten glaube ich 30€ mehr als die Hankook, wohlgemerkt für alle 4.

Wann genau hat jemand behauptet, dass Du behauptet hast, dass die wesentlich teurer sind?  :nose:

Offline cruciox

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS180 Mk1
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #49 am: 21. März 2014, 17:46:52 »
Alles klar, klassisch aneinander vorbei geredet ;D

Ich hatte das so aus dem letzten Satz deines posts rausgelesen, vielleicht hab ich es einfach nur falsch interpretiert.
Wer aufhört, sich verbessern zu wollen, hört auf, gut zu sein.



There are only two rules for drinking whisky. First, never take whisky without water and second, never take water without whisky

Offline Gustel

  • Club Baden Württemberg
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1827
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190 / Mini Cooper / ZS 180 MK2 R.I.P
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #50 am: 22. März 2014, 11:57:52 »
Also für alle Ebay gibt es 10% auf den Kaufpreis auf alle Reifen bis zum 26.3.14
Gutscheincode CREIFEN14
Maximal aber 100€ Rabatt auf den Kaufpreis.

Zu den Reifen also es gibt jetzt auch den Ventus V12 EVO 2
Dieser hat weniger Verschleiß als der S1 EVO2
Aber der S1 hat laut Tabelle bessere Fahreigenschaften aber Trotzdem ist der V12 laut Hankook der Sportlicher  :Huh: 
Siehe Link.
http://www.hankooktire.com/de/vergleich.html

Offline Soko

  • Premium-Member
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: 216i Cabrio
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #51 am: 25. März 2014, 08:22:42 »
Alles klar, klassisch aneinander vorbei geredet ;D

Ich hatte das so aus dem letzten Satz deines posts rausgelesen, vielleicht hab ich es einfach nur falsch interpretiert.

Also alles wieder gut  :cheers:

Offline TamberlanE

  • Club Hessen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 564
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZS180 RT
    • MG/Rover-Club Hessen
Re: Reifenempfehlungen
« Antwort #52 am: 25. März 2014, 12:35:02 »
Wollte damit den Pilot Sport auch in keiner Weise schlecht reden, nur hatte ich mir halt auf den S1 eingeschossen.

@McKnete:

Ja, hab auch überlegt auf 215/40 zu wehseln.
In Anbetracht der Tatsache, dass ich schon für 205/45 auf 7x17Et37 die hinteren Radläufe bearbeiten lassen musste, damit der Tüv seinen Segen gibt, war mir das aber zu heiß.
Und 205/40 passt eigentlich gar nicht, die sind zu klein.

Ich hab 215/40r17 mit 7,5x17 ET 38 im Sommer und musste gar nix machen.
 Für die Winterpellen: ich hatte mir letztes Jahr Goodyear UltraGrip Performance 8 geholt. Großer Fehler. Schmieren bei trockener Fahrbahn, PreisLeistung unter aller Ferkel.
Die Vredestein waren besser
Nail here [ ] for a new monitor