http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Clarion - Radioempfang?!  (Gelesen 3059 mal)

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Clarion - Radioempfang?!
« am: 09. August 2010, 16:25:59 »
Moin,

ich hab das Clarion DXZ658RMP mit einem miserablem Radioempfang. Ich habe mehr rauschen und stille als Musik. Ist auch seit längerem so aber die Faulheit des Menschen ..... :rolleyes:.

Was ich bisher gemacht habe:
- längere Originale Antenne drauf geschraubt
- neuen Stecker ans Ende gemacht

jemand ne Idee? Oder kann ich das als normal abhacken? 300€ Radio und bekommt kein Sender rein?  :rolleyes:

Offline Yogi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5025
  • Geschlecht: Männlich
  • Ex 220TC
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #1 am: 09. August 2010, 18:17:43 »
normal ist das mit sicherheit nicht...liegt vllt wirklich am radio? hast noch garantie? dann würd ichs umtauschen  :)

Offline Zun

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Geschlecht: Männlich
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #2 am: 09. August 2010, 18:29:11 »
Haste vllt. nen kabelbruch im antennenkabel ?

Offline MichaK

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3445
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS 180, ZT-T 190, Toyota Supra 3.0 Turbo
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #3 am: 09. August 2010, 19:10:29 »
Kontrolliere mal die Kontaktierung des Antennensockels bzw. des Antennenkabels am Dach. Oder teste Dein Radio in einem anderen Auto.
Und beachtet immer das 11. Gebot: Du sollst Deinen Wagen NIEMALS in eine Werkstatt bringen!!

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #4 am: 09. August 2010, 20:54:47 »
Ich probier ihn als erstes mal wo anders aus. Garantie ist nicht mehr drauf denke ich mal, müsste ich mal nachsehen. Kabelbruch weiß ich nicht, soweit ich das Kabel sehe denke ich nicht. Wie sieht es aus an dem Antennenfuß, wie komme ich da ran? Himmel ab usw? Das wäre die letzte Option, vorher probiere ich erstmal den Rest

Offline Yogi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5025
  • Geschlecht: Männlich
  • Ex 220TC
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #5 am: 10. August 2010, 12:00:43 »
an den antennenfuß kommst recht leich ran, einfach vorn die sonnenblenden abschrauben und dann kannst schon den himmel runterbiegen...kannst ja dann gleichzeitig das kabel vom radio bis zum sockel durchmessen

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #6 am: 10. August 2010, 16:45:30 »
Hört sich gut an, was muss den an so einem Antennenkabel anliegen?

Offline Yogi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5025
  • Geschlecht: Männlich
  • Ex 220TC
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #7 am: 10. August 2010, 17:17:20 »
öööhm..gute frage  ;D

ich hätt das ding einfach nur mit beiden enden auf durchgang geprüft (sind ja nur zwei pole)...wenn dort schon nen widerstand auftritt stimmt doch was nicht..

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #8 am: 10. August 2010, 20:23:51 »
Wie MichaK  schon schrieb, ist die Erdung der Antenne elementar. Wenn die nicht gegeben ist (Rost?) wird der Empfang schlechter. Des Weiteren kann nat Wasser in Das Kabel eingedrungen sein und darin gewütet haben. Das Kabel sollte imo einen möglichst geringen Widerstand haben. Ggf ist auch die Abschirmung im Eimer. 
DAFUQ?

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8311
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #9 am: 10. August 2010, 21:47:34 »
Am ZS war seinerzeit bei mir einiges an Rost an der Befestigung des Antennensockels. Hab dann einen neuen organisiert, neues A-Kabel und alles war wieder bestens.

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #10 am: 11. August 2010, 16:23:56 »
Ich habe mal das Radio getestet. Naja, war ja klar das ich in nem anderem Auto 1A Empfang habe  :rolleyes:. Da ihr alle vom Sockel sprecht mach ich mich halt doch mal ran am WE. Die Lust dazu lässt nur zu wünschen übrig :D. Aber langsam nervt der Radio schon bissi ;)

Offline MichaK

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3445
  • Geschlecht: Männlich
  • ZS 180, ZT-T 190, Toyota Supra 3.0 Turbo
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #11 am: 11. August 2010, 23:12:58 »
Einmal Durchgang messen, also Widerstand zwischen Mittelpol des Steckers zu M5-Gewinde, wo der Stab sonst drauf geschraubt wird. -> Sollte gegen Null gehen.
Dann noch Isolation: Zwischen Mittelpol und äußerer Hülle des Antennensteckers. -> Sollte gegen Unendlich gehen.
Zu guter Letzt die Erdung: Widerstand zwischen äußerer Hülle des Antennensteckers und Masse des Fahrzeuges (z.B. Minuspol der Batterie)

Billiges Multimeter im Widerstandsbereich reicht erst mal.

Ich habe mal das Radio getestet. Naja, war ja klar das ich in nem anderem Auto 1A Empfang habe  :rolleyes:. Da ihr alle vom Sockel sprecht mach ich mich halt doch mal ran am WE. Die Lust dazu lässt nur zu wünschen übrig :D. Aber langsam nervt der Radio schon bissi ;)

PS:
Du bist inkonsequent.  ;)
Warum liest man doch recht häufig "der Radio"?  :rolleyes:
Meinem Verständnis nach entweder das Radio oder der Radioempfänger.
« Letzte Änderung: 11. August 2010, 23:19:55 von MichaK »
Und beachtet immer das 11. Gebot: Du sollst Deinen Wagen NIEMALS in eine Werkstatt bringen!!

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #12 am: 12. August 2010, 14:40:13 »
O_o Das sagt ausgerechnet einer bei dem Rover seit Anbeginn der Zeit Röwer heist  ;) :angel:. Ich versuche mich in Besserung, bin halt Frange ;)

Jedenfalls werde ich mal dein gesagtes durch messen. Gute Übung für unsren Stift :D

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: Clarion - Radioempfang?!
« Antwort #13 am: 25. August 2010, 17:33:14 »
So, heute habe ich mich mal ran gemacht. Mittlerweile war es kaum noch aus zuhalten.

Als erstes Radio weg und Stecker auf Sicht überprüft. Dort war nichts zu beanstanden. Dann den Himmel weg gemacht. Außer ein bischen Rost an der Mutter war nichts zu sehen. Trotzdem komplett weg geschraubt, das Kabel komplett raus gezogen. Rost entfernt, Kontaktspray Infusion und das Kabel auf Brüche untersucht. Alles wieder zusammen gebaut und siehe da.....

Ich hab Musik und das durchgängig. Hier und da mal ein kurzes Störgeräusch aber darauf ist geschissen! Es lag also tatsächlich an dem bisschen Rost. Vielen Dank :)