http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Besseren Sound im Rover 200?!  (Gelesen 1467 mal)

aimz

  • Gast
Besseren Sound im Rover 200?!
« am: 26. Juli 2010, 17:36:44 »
Hallo zusammen,

Ich fahre mittlerweile seit 2 Monaten einen Rover 214si und bin soweit sehr zufrieden.
Das einzige Manko ist die verbaute Serienanlage. Ich hatte zuvor einen Omega und dazwischen liegen wirklich welten. Im Rover hört es sich an, als ob ich meinen Laptop auf volle Lautstärke drehe.

Ich habe im Rover das Radio aus dem Omega übernommen, es sind also eigentlich die gleichen vorraussetzungen.
Sind die Boxen wirklich soo schlecht? Wer hat andere Boxen verbaut und kann mir etwas empfehlen oder mir sagen welche Größe passt`?
Was lohnt sich mehr? Neue Boxen oder den Serienboxen einen Verstärker spendieren?


Danke
aimz

Offline Stitch

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2289
  • Geschlecht: Männlich
  • R75 Benzin/Gas
Re: Besseren Sound im Rover 200?!
« Antwort #1 am: 26. Juli 2010, 17:43:19 »
die originalen pappedinger aus dem 200er sind wirklich alles andere als klangliche meisterleistungen. aber zu diesem thema gibts wirklich unheilmich viel hie im bereich Hifi...schau einfach mal. kannst auch nach dem typ "rf" oder "25/zr" suchen...
denn ein verstärker für die stino ls wird nix bringen...

kurz schonma vorweg:
türen dämmen
neu ls vorn hinten
wer drauf steht: endstufe, cap, kiste/ausbau...

viel spaß noch ;)
Rover 75 (ruhend); Sternchen; Grand C4 Picasso (ein echt tolles Gerät!)

Offline Hans-Peter

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8281
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 2.5 V6 Celeste
Re: Besseren Sound im Rover 200?!
« Antwort #2 am: 26. Juli 2010, 21:27:08 »
Wie wärs denn mal mit hier lesen http://forum.mg-rover-freunde.de/index.php/topic,35418.0.html
Zum Thema "Boxen" oder "Sound" im 200/25 gibt es reichlich Stoff. Hängt natürlich auch vom individuellen Budget ab....

Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.