http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: KV6  (Gelesen 1302 mal)

zt190

  • Gast
KV6
« am: 16. Januar 2010, 22:12:12 »
Hi, mein 2.5 V6 190PS hat ne neue ASB und gereinigten Leerlaufsteller + Drosselklappe. Standgas ist trotzdem ab und zu bei 2500 oder 1500 (geht wieder runter dauert aber ewig) egal ob warm oder kalt. Hat jemand ne Idee warum bzw. woran kann es noch liegen? Danke schon einmal

patric

  • Gast
Re: KV6
« Antwort #1 am: 17. Januar 2010, 00:19:48 »
Hi,

hab' selbst erst seit einem halben Jahr einen KV6, aber ich würde mal die VIS-Boxen kontrollieren. Bei mir war das Butterfly-Ventil (kleines Plastikteil am hinteren VIS aka Balance, kann man leicht rausnehmen nachdem die VIS-Box entfernt wurde, unbedingt die Position merken!) aufgrund der derzeitigen Außentemperaturen zu schwergängig. Ein kleine Korrektur mit einem Messer an den Außenkanten behob das Problem. Und keine Angst, es gibt einen Überstand zwischen der Klappe und dem äußeren Rahmen von gut 0.5-1mm, und der Materialabtrag betrug bei mir vielleicht 0.1mm.
Falls das nicht hilft, auch mal das Leerlaufventil (sitzt hinter dem Schlauch der vor der Drosselklappe beginnt) auf Ruß bzw. Ölrückstände überprüfen. Und auch die Drosselklappe mal schauen, die Gelenke ggfs. mal mit WD40 behandeln. Bei mir bildeten Öl und Dreck auch eine klebrige Masse, die auch nicht unbedingt förderlich für die Funktion waren...

Patric

Offline Stitch

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2289
  • Geschlecht: Männlich
  • R75 Benzin/Gas
Re: KV6
« Antwort #2 am: 17. Januar 2010, 00:27:36 »
fehlerspeicher auslesen und fehler hier posten. is bestimmt der VIS2 stellmotor...
Rover 75 (ruhend); Sternchen; Grand C4 Picasso (ein echt tolles Gerät!)

zt190

  • Gast
Re: KV6
« Antwort #3 am: 28. Januar 2010, 23:46:58 »
So, um das ganze Rätsel mal zu lösen. Ein kleines kaputtes Teil mit großer Wirkung. Leerlaufsteller war kaputt und dadurch hatte die Elektonik ne Vollmeise. Mehr war es nicht, frag mich zwar warum die Werkstatt ni schon beim sauber machen beim erstenmal gemerkt hatt.