http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Luftfilter ZS 180  (Gelesen 35492 mal)

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #30 am: 18. April 2009, 11:25:39 »
naja bei dem chiptuning "Garantieren" die ja eine leistungssteigerung , das wär beim zs +17ps und +18nm.
Ja, mach. Fahr davor und danach auf den Prüfstand und dann viel Spaß beim Rechtsstreit um deine fehlenden PS.
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline Patrick

  • Admin
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 6766
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 Tourer 2.0 V6
    • MG-Rover-Freunde
  • Fahrzeug: Rover 75 Tourer
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #31 am: 18. April 2009, 11:27:47 »

das wär beim zs +17ps und +18nm.

Das wären 10%, die schafft man beim diesel und nicht beim Benziner, Punkt!!!!

Life und ich haben den Versuch schon hinter uns und Lehrgeld bezahlt, bei so einem ......... :evil:
Raritätenschmiede Longbridge

Offline Zerberus

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1010
  • Geschlecht: Männlich
  • Club Sachsen
  • Fahrzeug: Mazda 3 MPS (BK)
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #32 am: 18. April 2009, 11:30:46 »
oh nagut wenn ihr das schon ausgetestet habt dann wirdswohl stimmen.  ;(

und wieviel hatte das chiptuning dann in echt gebracht???
« Letzte Änderung: 18. April 2009, 11:33:43 von Zerberus »
Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Autos die aus Wolfsburg sind.

Offline Yogi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5025
  • Geschlecht: Männlich
  • Ex 220TC
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #33 am: 18. April 2009, 14:15:39 »
fast nichts...die MG bzw Rover Steuergeräte sind schon sehr gut abgestimmt, "klassisches Chiptuning" wird dir da so gut wie nichts bringen..wie gesagt, es sind keine VW Motoren, wo du noch 25% Leistungsreserve oder so hast...

... ob Golf Gti, 320 Cabrio, Audi a4 Avant...

lol ich bitte dich...du kannst keinesfalls nen GTI mit nem 320er Cabrio vergleichen...der BMW ist ja sowas von stinkend lahm...vorallem der neue 4 Zylinder im Ferkel schweren Cabrio...das war für die nen Schuss ins Knie

Offline Zerberus

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1010
  • Geschlecht: Männlich
  • Club Sachsen
  • Fahrzeug: Mazda 3 MPS (BK)
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #34 am: 18. April 2009, 14:36:42 »
naja ich mein ich kann auch erstmal mit den 177ps zu frieden sein hatte vorher nen civic 1,4 90ps :D
Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Autos die aus Wolfsburg sind.

Offline Voltohmpere

  • British-Carclub-SH
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2498
  • Geschlecht: Männlich
    • Mein Facebook-Auftritt
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #35 am: 18. April 2009, 15:02:55 »
So ist es. Ohne Resonanzbox erzeugt der ZS mein Lieblingsgeräusch beim durchtreten des Gaspedals bei 4100 U/min... brooar.... I love it! Okay, im Moment spinnt er ein wenig aber das wird wieder.  ;D
1. Rover 214 Si RF
2. MG ZS 180 RT 3. MG ZT-T 190 RJ SEMPER FI.... okay, oder bis dass der TÜV uns scheidet.

Offline Zerberus

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1010
  • Geschlecht: Männlich
  • Club Sachsen
  • Fahrzeug: Mazda 3 MPS (BK)
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #36 am: 18. April 2009, 15:20:42 »
ach deiner auch ? XD scheint ne allgemeine macke beim mg zu sein...^^
Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Autos die aus Wolfsburg sind.

Offline Voltohmpere

  • British-Carclub-SH
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2498
  • Geschlecht: Männlich
    • Mein Facebook-Auftritt
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #37 am: 18. April 2009, 15:56:38 »
Ich steh' auf Diven...  :D
1. Rover 214 Si RF
2. MG ZS 180 RT 3. MG ZT-T 190 RJ SEMPER FI.... okay, oder bis dass der TÜV uns scheidet.

Offline The Stig

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4022
    • Elise Community
  • Fahrzeug: Hooligan Elise
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #38 am: 18. April 2009, 17:14:35 »
So ist es. Ohne Resonanzbox erzeugt der ZS mein Lieblingsgeräusch beim durchtreten des Gaspedals bei 4100 U/min... brooar.... I love it! Okay, im Moment spinnt er ein wenig aber das wird wieder.  ;D
Das werde ich morgen auch mal angehen.
Was muss da gemacht werden?
Einfach Stoßstange mit den paar Schrauben oben und unten abmachen, dann seh' ich wo die Box vom Luftfilterkasten weggeht und das Ding reiße ich einfach ab?
Zieht der Lufteinlass dann wärmere Luft, oder ist das auch aus performancetechnischer Sicht OK?
Mit Tauschfilter als Übergangslösung bis zum ITG. ;)
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Offline Voltohmpere

  • British-Carclub-SH
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2498
  • Geschlecht: Männlich
    • Mein Facebook-Auftritt
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #39 am: 18. April 2009, 18:33:38 »
Joa, Stoßstange abmachen und dann ist es offensichtlich. Ein großer Kunsstoffkasten... Also meiner Meinung nach zieht er dort unten keine wärmere Luft. Dort würde man wohl auch den Einlass bei einer Airbox platzieren... Ich bin gerade am experimentieren mit der Halterung der Heckklappe um der Geotinenwirkung ein Ende zu bereiten. Stichwort Neodym!  ;D
1. Rover 214 Si RF
2. MG ZS 180 RT 3. MG ZT-T 190 RJ SEMPER FI.... okay, oder bis dass der TÜV uns scheidet.

Offline toupman

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 406
  • Geschlecht: Männlich
  • Elise MKI, Saab 9-3
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #40 am: 18. April 2009, 20:11:18 »
Da hast du dir ja direkt den besten Laden rausgesucht ;-) Das Ladenlokal ist gegenüber von meinem Mitfahrerparklatz
und sieht wie so eine kleine Hinterhofklitsche aus. Vor dem Schuppen halten immer die drei gleichen proll Golfs und ein
A4.

Sonic

  • Gast
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #41 am: 18. April 2009, 20:18:44 »
fast nichts...die MG bzw Rover Steuergeräte sind schon sehr gut abgestimmt, "klassisches Chiptuning" wird dir da so gut wie nichts bringen..wie gesagt, es sind keine VW Motoren, wo du noch 25% Leistungsreserve oder so hast...

lol ich bitte dich...du kannst keinesfalls nen GTI mit nem 320er Cabrio vergleichen...der BMW ist ja sowas von stinkend lahm...vorallem der neue 4 Zylinder im Ferkel schweren Cabrio...das war für die nen Schuss ins Knie

Hab ich die verglichen? Trotzdem musste ich bei den beiden schönen Damen mit dem M-Kennzeichen bei 200km/h auf meiner Tachonadel Platz machen ;). Immerhin haben die zwei nett gegrinst :) War ein E46 Carbio.. müsste 320 gewesen sein stand nichts drauf.

Offline Yogi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 5025
  • Geschlecht: Männlich
  • Ex 220TC
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #42 am: 18. April 2009, 21:31:30 »
ja gut, ja gut ;)
und wenns nen 320 war, dann hat er genug schwung gehabt  ;D

Offline Zerberus

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1010
  • Geschlecht: Männlich
  • Club Sachsen
  • Fahrzeug: Mazda 3 MPS (BK)
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #43 am: 20. April 2009, 12:01:49 »
Das werde ich morgen auch mal angehen.
Was muss da gemacht werden?
Einfach Stoßstange mit den paar Schrauben oben und unten abmachen, dann seh' ich wo die Box vom Luftfilterkasten weggeht und das Ding reiße ich einfach ab?
Zieht der Lufteinlass dann wärmere Luft, oder ist das auch aus performancetechnischer Sicht OK?
Mit Tauschfilter als Übergangslösung bis zum ITG. ;)

wenn du das machst kannste dann mal nen Bild machen was du da abgemacht hast?

hab erst seit kurzem den zs will nich gleich was kaputt machen^^
Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Autos die aus Wolfsburg sind.

Offline sven

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7072
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZS180 - Rover 25iDT - Frontera B - Rover 620Ti
Re: Luftfilter ZS 180
« Antwort #44 am: 20. April 2009, 12:31:19 »
da kannst eigentlich nix kaputt machen. :)

 ... man huldige die geisterfahrende Gottheit und seinen Komplizen den EVO-Mann ...